Home / Mode stil / Ich nehme seit 9 Monaten Haarwuchs-Pillen – hier ist was geändert

Ich nehme seit 9 Monaten Haarwuchs-Pillen – hier ist was geändert

Foto: Thomas Barwick / Getty Images „Splitting Hairs“ ist unsere einmonatige Haaruntersuchung, basierend auf einer Untersuchung von Frauen in ganz Amerika. Es ist, als hättest du ein Foto in den Salon gebracht – wir geben dir genau das, was du willst. Ich würde lügen, wenn ich sagen würde, dass ich nicht mehr als ein paar Mal getippt habe, „wie ich meine Haare wachsen lasse“. Und wenn Sie jemals einen sehr extremen Haarschnitt bekommen haben, haben Sie wahrscheinlich auch. (Vielleicht ist es das, was dich zu diesem Artikel gebracht hat.) Für mich war es nur, dass meine Haare wirklich langsam wachsen. (In Verbindung stehend: helfen Gummigitamine wirklich, Ihr Haar zu wachsen? ) Vielleicht bin ich genetisch veranlagt, träge Follikel zu haben, oder vielleicht haben all die Jahre der Begradigung mich eingeholt, aber vor einem Jahr habe ich gemerkt, dass meine Haare nicht mehr so ​​gleichmäßig wachsen wie in meiner Jugend. Es war immer auf der dünneren Seite , aber es blieb auch auf der kürzeren Seite. Es schien nicht länger zu dauern, egal wie viel Zeit verging, als ob die Enden sich in Luft aufgelöst hätten. Für eine Weile habe ich nicht einmal mehr daran gedacht, es zu schneiden. Und ich habe alles ausprobiert, was dir das Internet sagt, dass deine Haare wachsen werden: Ich habe Biotin genommen; Ich habe pränatale Vitamine probiert. Nach ein paar Monaten konnte ich keinen Unterschied mehr feststellen. Ich habe sogar versucht, meine Kopfhaut zu massieren, um die Durchblutung anzuregen (das nächtliche Scrollen bringt dich an einige interessante Orte). Eine schöne Art, nach einem langen Tag zu entspannen? Sicher. Das Geheimnis zu längeren Haaren? Zumindest nicht für mich. (In Verbindung stehend: Wie man deine Haare schneller wachsen lässt ) Ich habe meine Haarstylistin mit der Geschichte meiner nicht wachsenden Haarweh im Oktober angesprochen, während ich eine Farbauffrischung und eine meist unnötige Trimmung erhielt, und sie erwähnte Haarwachstumspillen, die einer ihrer Mitarbeiter benutzt hatte und Erfolg hatte . Und was weißt du, sie waren gerade dort im Salon erhältlich. (In Verbindung stehend: Warum sind Haar-Marken jetzt mit Kopfhaut-Obacht so besessen? ) Eine Schachtel Viviscal Professional kostete 60 Dollar im Salon, für einen Monat Vorrat zweimal täglicher Pillen, und mein Stylist ließ mich wissen, dass es mindestens drei Monate dauern würde, um Ergebnisse zu sehen. (Ich habe seitdem die Pillen auf Amazon für weniger gefunden .) Um ehrlich zu sein, auf den ersten Blick schienen die Haarwachstumspillen wie die Art von Produkt, das ein Kardashian auf Instagram promoten würde. Die Flasche versprach, meine Haarfollikel zu „nähren“ und „Wachstum von innen zu fördern“. Ich war nicht überzeugt, aber ich wusste, dass ich in sechs Monaten wieder im Friseursalon sein würde, weil diese Pflege auch für gesundes Haarwachstum wichtig ist. Und wenn die Pillen funktionierten, könnte ich länger und dicker sein Haare bis dahin. Der Kauf wurde getätigt und das war’s. (In Verbindung stehend: Was Frauen über Amerikaner wirklich an ihre Haare denken ) Wie die Hair, Skin und Nails Pillen, die Sie wahrscheinlich schon probiert haben, enthält Viviscal Biotin. Aber es gibt andere Zutaten, wie Vitamin C, Apfelextrakt und ein Meereskomplex, den sie AminoMar nennen (in der Viviscal Professional Linie gibt es mehr davon als in der Viviscal Extra Strength Version). In der Literatur von Viviscal heißt es, dass es seit 25 Jahren klinisch getestet wurde, aber die Mehrzahl seiner Studien konzentriert sich auf ältere Männer, die Haarausfall haben, oder auf Frauen, die Haarausfall haben und ihre Anzahl an Haarsträhnen erhöhen möchten. Aber selbst wenn das nicht dein Profil ist (es gehört mir nicht), sollten die Ergänzungen auch dem vorhandenen Haar helfen. Es gibt viele Gründe dafür, dass Sie Ihren Haaren etwas helfen wollen. In einer exklusiven Umfrage über Frauen in diesem Frühjahr in Amerika fand InStyle, dass 60 Prozent der Frauen besorgt über Haarbruch sind; 56 Prozent sorgen sich um einen Mangel an Volumen. Haarausfall ist auch ein häufiges Problem , vor allem bei Latina-Frauen, von denen 47 Prozent es als eines ihrer Top-Haar Frustration auflisten. Egal, das Problem, sagen erstaunliche 81 Prozent der Frauen, sie fühlen sich am zuversichtlich, wenn ihre Haare gut aussehen. Und wenn das keinen zusätzlichen Schub wert ist, dann weiß ich nicht, was ist. (In Verbindung stehend: Gabrielle Union sagt, dass Hollywood das strukturierte Haar falsch macht ) Ich bemerkte einen Unterschied von etwa zweieinhalb Monaten in meinen zweimal täglichen Haarwachstumspillen. Wenn ich mir die Haare zu einem Pferdeschwanz schnappen wollte, fühlte es sich dicker an. Ich bemerkte auch, dass es nach meiner üblichen Morgendusche und Styling besser aussah, als wäre es robuster oder lebhafter. Also habe ich weitergemacht und weitere Supplements gekauft, als ich ausging. Ich bin jetzt etwa neun Monate alt und kann sagen, dass ich eine Veränderung bemerkt habe, aber diese Pillen sind keine Wundertäter. Ich bemerke den größten Längenunterschied im Rücken. Ich stelle mir das vor, weil ich beim Glätten den vorderen Teil meiner Haare bevorzuge, so dass mein Gesicht umrahmendes Haar mehr Wärme aushält. Bisher hat Viviscal das nicht gelöst. Aber nach Monaten, in denen meine Haare knapp über meinen Brüsten hängen bleiben, egal was passiert ist, fängt es an, meinen Rücken weiter zu gehen. Ein paar zusätzliche Zoll ist nicht zu leugnen. Ich habe auch mit regelmäßigen Trimmungen Schritt gehalten, was mir sicher hilft. Das Größte, was ich gelernt habe, ist Konsistenz. Wenn ich vergesse, eine neue Schachtel mitzunehmen und ein paar Tage Pillen zu verschwenden, merke ich ziemlich schnell, dass sich meine Haare weniger dick anfühlen und weniger kooperieren, wenn ich sie style. Wenn ich den Pillen extrem loyal gegenüberstehe und mich darauf konzentriere, die zweimal tägliche Behandlung aufrechtzuerhalten, belohnt mich mein Haar mit etwas Wachstum, einem reicheren Gefühl und Aussehen – und ich schwöre, es ist besser erzogen und sieht auch besser aus. Ich bin mir nicht sicher, ob das bedeutet, dass ich sie für immer nehmen muss. (In Verbindung stehend: 10 Scalp-Saving Produkte für gesünderes Haar ) Also haben diese Ergänzungen mir die Meerjungfrau-trifft-Rapunzel Haar meiner Träume gegeben? Nein. Haben sie sofort einen Unterschied gemacht, wie vor diesem großen Date, an dem du dieses Wochenende vorbeikommst? Traurigerweise Nein. Aber wenn Sie bereit sind, eine große Verpflichtung einzugehen, für ein Ergebnis, das Ihnen vielleicht nur auffällt, dann gehen Sie darauf ein. Wie ich dachte, als ich zum ersten Mal meine Kreditkarte geklaut habe, um eine Kiste zu kaufen: Ich werde in sechs Monaten noch eine weitere Haartrimmung bekommen; es wäre cool, wenn tatsächlich noch mehr Haare zu kürzen wären. Und zumindest für mich gab es. Diese Geschichte erschien ursprünglich auf Instyle.com von Caitlyn Fitzpatrick. Jedes Produkt, das wir anbieten, wurde unabhängig von unserer Redaktion ausgewählt und überprüft. Wenn Sie einen Kauf über die enthaltenen Links tätigen, verdienen wir möglicherweise Provision.

About admin

Check Also

Vorteile von Rosskastanienöl

Rosskastanienöl ist eine Pflanzenart, die auf der Balkanhälfte wächst. Rosskastanienöl ist eine Pflanzenart, die in …