Home / Schönheit / Zahnpflege ist obligatorisch 3 Regel

Zahnpflege ist obligatorisch 3 Regel

Nimm deinem Kind keinen großen Pinsel

1- Auswahl der richtigen Zahnbürste

Die Wahl der richtigen Zahnbürste ist der wichtigste Schritt zum Schutz der Mundhygiene. Heute sind die Märkte voller farbenfroher Zahnbürsten und versuchen, die besten Eigenschaften jeder Marke zusammenzubringen. Es muss jedoch darauf geachtet werden, dass eine erwachsene Zahnbürste und ein Kind sich in der Größe der Zahnbürste unterscheiden. Ein Kind sollte wegen der Größe seiner Milchzähne keine Zahnbürste für Erwachsene haben.
Erwachsene Zahnbürsten können als asymmetrische Bürsten eingestuft werden. Geladene Zahnbürsten funktionieren gut, wenn sie mit angemessenem Druck und Schlaganfall verwendet werden. Sie können diese automatischen Bürsten problemlos verwenden, da sie eine bequeme Reinigung ohne Probleme ermöglichen. Geladene automatische Zahnbürsten sind ein Segen für Menschen mit besonderen Bedürfnissen oder eingeschränkten Handfertigkeiten. Bei manuellen Bürsten mit entsprechenden Techniken sollte die weiche Borstenzahnbürste mit flexiblem Hals fokussiert werden.

Wählen Sie eine Paste, die die Empfindlichkeit verringert

2- Die Wahl der richtigen Zahnpasta

Zahnarzt Pertev Kökdemir gab die Tipps zur Auswahl der richtigen Zahnpasta:
Korrekte Zahnpasta muss korrekt verwendet werden, um eine effektive Mundhygiene zu gewährleisten.

Empfindlicher Zahnersatz; hilft Menschen, die schmerzhafte Empfindlichkeit zu reduzieren, die sie erfahren, wenn sie kalt, heiß, sauer oder süß sind.
Zahnaufhellung Zahnersatz sollte unter der Aufsicht eines Zahnarztes verwendet und mit Fluorid Zahnpasta kombiniert werden, wenn die Empfindlichkeit entwickelt.

Jeder Mensch hat eine andere Zahn- und Mundstruktur, die Menschen sollten sich die Zahnpasta nach ihren Bedürfnissen aussuchen.

Vor allem die Menge an Zahnpasta, die Kinder verwenden sollten, muss Erbsengröße sein. Es ist wichtig, die Zähne zusammen zu putzen oder beim Zähneputzen dabei zu sein, damit sie den überschüssigen Kitt nicht schlucken.

Werfen Sie den abgenutzten Pinsel sofort

3. Die richtige Technik: Beim Bürsten nicht hetzen

Zahnarzt Pertev Kökdemir sagt, dass die beste Technik nicht ist, sich zu beeilen und keinen Platz zu hinterlassen, den der Pinsel nicht berührt, und erklärt Putztechniken:

Die Zahnbürste sollte in einem Winkel von 45 Grad zum Zahnfleisch gehalten werden. Das Bürsten sollte zwei Mal täglich zwei Minuten lang durchgeführt werden, indem der Pinsel mit kurzen kreisförmigen Strichen vorwärts und rückwärts bewegt wird.
Flächen, Innenflächen und Kauflächen von Zähnen ausbürsten.

Um die inneren Oberflächen der Frontzähne zu reinigen, kippen Sie die Bürste vertikal und schlagen Sie einige auf und ab.

Wechseln Sie Ihre Zahnbürste drei oder vier Monate oder früher, wenn die Borsten abgenutzt sind. Eine abgenutzte Zahnbürste tut nicht viel Schaden von der Reinigung Ihrer Zähne.

Halten Sie die Zahnbürste möglichst aufrecht und lassen Sie sie an der Luft trocknen, bis Sie sie wieder verwenden. Aber vergiss nicht, vom Schrank wegzubleiben!

About admin

Check Also

Beyonce Pose von Kim Kardashian

KKW Beauty, die Kosmetikmarke des weltberühmten Reality Stars Kim Kardashian, kreierte die Veranstaltung mit seiner …