Home / Schönheit / Worauf man achten sollte, bevor man dauerhaft Make-up macht

Worauf man achten sollte, bevor man dauerhaft Make-up macht

Last but not least, haben permanente Make-up- Anwendungen, die durch neue Techniken populär geworden sind, begonnen, von den Damen bevorzugt zu werden. Besonders diejenigen, die über den Ausschlag in den Augenbrauen oder diejenigen, die Leben retten, für diejenigen, die den Farbverlust auf ihren Lippen beseitigen wollen, geben sehr natürliche Ergebnisse, wenn sie von den Experten durchgeführt werden, und sie können auch mit unerwünschten Überraschungen konfrontiert werden.

Wie werden sie wählen, wo sie dauerhaft Make-up machen, wenn sie ihre Augenbrauen auf ein lebendiges und effektives Aussehen konzentrieren wollen oder das blasse Bild auf ihren Lippen loswerden wollen? Was muss später beachtet werden, um böse Überraschungen zu vermeiden?

Türkei und im Ausland relevante Ausbildung s , dass berühmte Schönheit und Make – up – Experte Aylin Cetinkaya ‚oder wir bitten. Was sind die 3 wichtigsten Punkte, die Menschen, die Permanent Make-up in Betracht ziehen, am meisten beachten sollten?

Permanent Make-up-Operationen sind Operationen, die mit speziellen Techniken durchgeführt werden müssen. Hier ist die Farbe des Hauttyps und der Hautfarbe der Person sehr wichtig. Da jeder Hauttyp anders ist, kann nicht jeder mit der gleichen Technik anwenden. Wenn dies ohne Sorgfalt geschieht, kann die Anwendung, die nach dem Prozess gut aussieht, Farbe und Form nach 1-2 Monaten ändern.

Um eine solche Überraschung zu vermeiden, ist es sehr wichtig, die Hautanalyse vor der Anwendung professionell durchzuführen. Bei der Auswahl des zu operierenden Zentrums sollten detaillierte Informationen über die vor der Operation durchgeführte Hautanalyse eingeholt werden.

Ein anderes Thema sind die verwendeten Pigmente, also Pigmente. Leider werden die meisten Pigmente, die in unserem Land verkauft werden, gefälscht, weil sie aus dem Ausland kommen und ihnen gesagt wird, dass ihr Inhalt organisch ist. Falsche Pigmente bedrohen die menschliche Gesundheit und ihre Farbe verblasst in sehr kurzer Zeit. Aus diesem Grund muss sichergestellt werden, dass es sich bei den zu verwendenden Produkten um den Inhalt und die Originalprodukte handelt.

Natürlich sind auch die Ausbildung, das Wissen und die Erfahrung der Person, die die Transaktion durchführt, sehr wichtig. Derzeit jedes Master-Zertifikat oder eine Lizenz Permanent Make-up zu tun, ist in der Türkei nicht zwingend vorgeschrieben; Es ist möglich, mit einem kurzen Training ein permanentes Make-up zu machen. Die Kenntnis der Bedürfnisse jedes Hauttyps und die Vermeidung der Risiken, die später auftreten können, erfordern jedoch viel Erfahrung.

Es ist unerlässlich, vor der Operation eine gründliche Untersuchung durchzuführen, um später eine unerwünschte Situation zu vermeiden. In diesem Sinne würde ich definitiv ein Vorinterview mit dem Experten empfehlen, der die Operation durchführen wird.

Es ist möglich, Ergebnisse von den Anwendungen zu erhalten, die von den sachkundigen und erfahrenen Leuten richtig gemacht werden.

About admin

Check Also

Beyonce Pose von Kim Kardashian

KKW Beauty, die Kosmetikmarke des weltberühmten Reality Stars Kim Kardashian, kreierte die Veranstaltung mit seiner …