Home / Mode stil / Wir verfolgten die besten Gesichtswäschen für jede einzelne Haut Problem

Wir verfolgten die besten Gesichtswäschen für jede einzelne Haut Problem

Gute Hautpflege beginnt mit einem guten Reinigungsmittel, und die besten Gesichtswäschen reinigen nicht nur die Haut und entfernen Make-up, sie kümmern sich auch um alle Hautprobleme, die Sie haben könnten. Ob es sich um Ausbrüche , fettige Haut oder einen trockenen, matten Teint handelt, es gibt ein Gesichtswasser, das entwickelt wurde, um zu helfen.

Der erste Schritt bei der Suche nach der besten Gesichtsreinigung für Sie besteht darin, Ihren Hauttyp und eventuelle Hautprobleme zu identifizieren. Laut Erin Larson, Kosmetikerin und Leiterin der Markenführung und Ausbildung bei HydroPeptide , sind die Hauttypen genetisch bedingt und werden normalerweise als trocken, ölig, Kombination und / oder empfindlich eingestuft. Hauterkrankungen wie Akne, alternde Haut und Rötungen können sich je nach Lebensstil und Umweltfaktoren ändern.

Wenn es um die Bestimmung des Hauttyps geht, schlägt Dr. Eva Simmons-O’Brien, Faad, vor, über das ganze Gesicht nachzudenken, wie sich Ihr Gesicht anfühlt. Ist es nach der Reinigung eng? Oder wird es bald nach dem Waschen fettig? Letzteres deutet auf fettige Haut hin. Ist Ihr Gesicht mittags glänzend oder matt? Glänzende Haut weist wahrscheinlich auf Mischhaut hin. Wenn die Haut während des Tages relativ matt bleibt, haben Sie wahrscheinlich trockene Haut.

Untersuchen Sie Ihr Gesicht im Spiegel, um die Pflege der Haut zu erkennen. Feine Linien und Falten weisen auf reife Haut hin. Blackheads“ whiteheads und oder target=“_blank“>zystische Akne zeigen Akne-Haut. Kaputte Kapillaren oder allgemeine Spülung werden Rötungen zugeordnet – oder Couperose – sagt Larson.

Während die Mehrheit der guten Gesichtsreinigungsmittel angeben, welche Hautpflege Bedenken sie richten, ist es hilfreich zu wissen, was in einer Formel zu suchen. Elizabeth Jones, fortgeschrittene Ausbilderin für Dermalogica und das International Dermal Institute, sagt, dass diejenigen mit trockener Haut nach milchigen oder cremigen Reinigern suchen sollten, die mit Ölen formuliert sind, die die Haut nähren. Diejenigen mit fettiger oder zu Akne neigender Haut sollten Gel-basierte Reinigungsmittel ausprobieren. (Reiniger mit aktiven Inhaltsstoffen wie Salicylsäure sind besonders gut für Ausbrüche.) Diejenigen mit empfindlicher Haut profitieren von Produkten mit beruhigenden Formeln, die keine Duft- oder Farbstoffe enthalten. Schließlich sollten diejenigen mit alternder Haut versuchen, milchige Reinigungsmittel mit Aufhellung und Peeling Zutaten, die Pigmentierung zielen.

Nachdem Sie Ihren Hauttyp und Ihre Bedenken ermittelt haben, finden Sie in der obigen Diashow das beste Gesichtswaschmittel für Sie.

[Weiter: Warum“ doppelte reinigung ist es absolut wert> ]

About admin

Check Also

2 Möglichkeiten, Ihre Lieblingsschuhe in dieser Saison zu tragen

DETAILS: SCHWARZES ÜBER DIE KNIE-STIEFEL (AUF WICHTIGEM VERKAUF) | RED WRAP KLEID ( ÄHNLICH HIER …