Home / Schönheit / Wie man für ein Natural Glow + ein Airbrush-Tutorial hervorhebt

Wie man für ein Natural Glow + ein Airbrush-Tutorial hervorhebt

Kürzlich hatte ich die Gelegenheit, das Airbrush-System von TEMPTU auszuprobieren und bin total besessen. Es bietet eine so natürliche, gleichmäßige Abdeckung, um ein makelloses Foto-Finish zu erzielen. Heute freue ich mich darauf, euch ein Schmink-Tutorial mit Highlights zu zeigen, um ein „natürliches Leuchten“ zu kreieren. Inspiriert wurde ich von Phillip Lims irisierender Textur auf dieser S / S Runway Show, bei der er das perfekte lichtdurchlässige Leuchten kreierte.

Heute werde ich versuchen, einige meiner Lieblingselemente aus dem Look mit einem irisierenden Highlighter nachzubauen. Um zu beginnen, möchten Sie einen Textmarker auswählen, der 1-2 Farbtöne heller als Ihre natürliche Farbe ist. AIRpod Highlighter in Champagne . Ich wähle TEMPTUs AIRpod Highlighter in Champagner . Es ist ziemlich hell, aber ich liebe den sanften Schimmer im Farbton.

Schritt 1: Geringere Leistung

Nachdem Sie Ihre Foundation aufgetragen haben, lassen Sie das TEMPTU-System auf 2 oder 3 Uhr herunter. Sie werden den Textmarker etwa 1 bis 2 Zoll von Ihrem Gesicht anwenden, so dass Sie den niedrigeren Druck wollen, damit er nicht fleckig wird .

Schritt 2: Markieren

Sie werden fünf Bereiche auf Ihrem Gesicht hervorheben, um Definition und Glanz zu erzeugen:

* Augenbrauen: Markieren Sie unter dem Brauenknochen entlang der Brauenhaare

* Augenwinkel : Tragen Sie einen kleinen Zentimeterkreis in den inneren Augenwinkeln auf, um das Licht für Ihre Augen anzuziehen

* Nasenrücken : Abhängig von der Form Ihrer Nase, bestimmt die Breite des Höhepunktes. Wenn Sie eine breitere Nase haben, wenden Sie eine dünne gerade Linie in der Mitte der Brücke an, um die Breite zu verringern. Wenn Sie eine schlanke Nase haben, tragen Sie ein breiteres Highlight auf, um die Breite zu übertreiben.

* Cheeks: Cheeks kann ein 3-Schritt-Prozess sein. Nachdem Sie die Rose Ihrer Wange mit Rouge versehen haben, markieren Sie über Ihrem Rouge von der Rose bis zum äußeren Augenwinkel fast einen Halbkreis. Wenn Sie den Knochen mehr betonen und Tiefe schaffen möchten, tragen Sie einen Bronzer unterhalb der Rouge im Schatten Ihres Wangenknochens auf.

* Lippen: Wir alle lieben das Aussehen einer weichen, dicken Lippe! Markieren Sie den äußeren Rand Ihrer Lippen, bevor Sie den Liner auftragen. Dadurch wird Licht und Volumen erzeugt. Sie können auch ein Spritzer Highlight auf die Mitte Ihrer Unterlippe auftragen, um zusätzliche Fülle zu erzeugen.

Schritt 3:   Tada du bist fertig!

Die Highlights unterstreichen Ihre Eigenschaften für ein natürliches Leuchten.

Hast du TEMPTU? Das TEMPTU Airbrush-System macht das Hervorheben wesentlich einfacher und professioneller. Jetzt können Sie hier klicken , um einen speziellen Rabatt auf das Starterkit zu erhalten.

Im Folgenden finden Sie eine grundlegende Aufschlüsselung der folgenden Punkte:

Für ein ausführlicheres Tutorial über die Verwendung des TEMPTU Airbrush Systems zum Erstellen von Highlights siehe mein Video unten:

Wenn Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht, einen Kommentar zu hinterlassen und ich bin glücklich, 🙂 zu beantworten

Seien Sie sicher, für meinen Blick auf Mode-Indie für eine Chance zu stimmen, eine völlig unbezahlte Reise nach NYC für die entscheidende Schönheitsüberarbeitung zu gewinnen.

Danke für deine Unterstützung!

XOX,

Christine

About admin

Check Also

Nicht zu Prime ist ein Verbrechen.

Auf der Rückseite dieser Schachtel fiel mir das erste, was ich im BIG-Print bemerkte: “ …