Home / Schönheit / Wie man eine Reismehlmaske herstellt?

Wie man eine Reismehlmaske herstellt?

Reismehl-Maske gehört zu den meistgesuchten hausgemachten Masken der letzten Tage. Die Reismehlmaske, die normalerweise in asiatischen Ländern hergestellt wird, wird hergestellt, um die Hautfarbe zu öffnen, Aknenarben und sogar Hautton zu behandeln. Wenn Sie die Reismehl-Maske zu Hause zubereiten möchten, sollten Sie das Reismehl-Maskenrezept wählen, das zu Ihrem Hauttyp passt. Wenn Sie sich fragen, wie die Reismehl-Maske hergestellt wird und wenn Sie nach Reismehl-Maskenrezept suchen, hier ist das Reismehl-Maskenrezept, das wir für Sie zusammengestellt haben.

Für fettige Haut: Reismehlmaske

Hergestellt aus Messing oder pulverisiertem Reis, ist das Herrenhaus sehr einfach zu machen und anzuwenden. Seine Hauptwirkung ist, das Auftreten von Hautflecken aufgrund von Akne, Sonne und anderen Ursachen zu lindern und die Haut auf natürliche Weise zu öffnen … Hier ist das Reismehl-Maskenrezept für fettige Haut

Materialien

– 3-4 Teelöffel Reismehl und etwas Wasser.

Wie wird es gemacht?

Nach dem Hinzufügen von Wasser zu dem Reis eine halbe Tasse Tee, mischen Sie es ein wenig. Dann wenden Sie diese Mischung auf alle Bereiche des Gesichts oder auf die Bereiche an, in denen die Flecken intensiv erscheinen. Nachdem Sie bis zur Trockenheit gewartet haben, können Sie Ihr Gesicht mit reichlich warmem Wasser waschen. Wir empfehlen, nach dem Abdecken eine gute Feuchtigkeitscreme zu verwenden, da Reismehl die Haut getrocknet hat.

Für trockene Bindungen: Reismehl-Maskenrezept

Wenn du eine trockene Haut hast, sind die Zutaten, die du in das Reismehl-Rezept eingibst, sehr wichtig. Diejenigen mit einer trockenen Haut können der Reismehlmaske Olivenöl oder Milch hinzufügen. Olivenöl und Milch sollten jedoch nicht gleichzeitig hinzugefügt werden.

Materialien

– 1 Glas Milch
– 2 Esslöffel Reismehl

Wie wird es gemacht?

Mischen Sie die beiden Zutaten und füllen Sie den Eisbeutel und lagern Sie im Eis
Jeden Tag morgens und abends in deinem Gesicht trocknen lassen und mit warmem Wasser abwaschen.

Olivenöl Reismehl Maske

– 4 Esslöffel Reismehl
– 1 Teeglas Milch
– 1 süßer Löffel Olivenöl

Wie wird es gemacht?

Zuallererst, wenden Sie die Maske nach dem Auftragen des Duftes von Reis an. Setzen Sie 4 Esslöffel Reismehl in 1 Tasse oder Rumpf, dann fügen Sie die Milch hinzu und mischen Sie. Dann wird Olivenöl hinzugefügt, auf die Haut aufgetragen. Reismehl Maske sollte einmal täglich für 3 Tage pro Woche verwendet werden.Es wird nach dem Trocknen für 10-13 Minuten gewaschen.

Öffnender Hautton: Reismaskenrezept

Materialien

– 1 Tasse halbfett Milch
– 1 süßer Löffel Reismehl

– 3-4 Tropfen Zitronensaft
– 1 Teelöffel Milchpulver
– 1 Papiermaske

Wie wird es gemacht?

Wir mischen alle Materialien und wir werfen es in das Tagebuch und lassen es offen. Dann schließen wir unsere mit warmem Wasser angefeuchtete Haut. Nach 15 Minuten schälen wir mit der restlichen Milchmischung ab und waschen unser Gesicht mit warmem Wasser. Wir befeuchten reichlich. Indem Sie zweimal pro Woche tun, können Sie ein paar Töne Ihres Hautton öffnen, und Sie werden feststellen, dass Ihre Aknenarben auch abnehmen

About admin

Check Also

Beyonce Pose von Kim Kardashian

KKW Beauty, die Kosmetikmarke des weltberühmten Reality Stars Kim Kardashian, kreierte die Veranstaltung mit seiner …