Home / Lebensstil / Wie man eine Kapsel-Garderobe aufbaut

Wie man eine Kapsel-Garderobe aufbaut

capsule wardrobe

Sind Sie jemand, der einen riesigen Kleiderschrank mit so vielen Kleidern besitzt? Oder bist du jemand, der nur einen kleinen Schrank besitzt, der mit all den wichtigen Kleidern und Dingen gefüllt ist, die du brauchst und gerne trägst? Die meiste Zeit ist es verwirrend zu wählen, welche Kleidung zu tragen, wenn Sie zu viele Kleidung haben, warum viele Leute wählen, nur eine Kapsel Kleiderschrank zu erstellen.

Was ist eine Kapselgarderobe?

Dieser Begriff bezieht sich auf eine Sammlung von Kleidung, die Sie lieben und Kleidung, die Sie meistens täglich oder für einen bestimmten Zweck verwenden. Dies wird auch oft als minimalistische Garderobe bezeichnet, da Sie nur mindestens 30-50 Kleidungsstücke aufbewahren müssen. Die Schaffung einer Kapsel Garderobe hat mehrere Vorteile und Vorteile.

Erstens, es ist ein vollständiger Platzsparer. Es spart Platz in Ihrem Kleiderschrank sowie in Ihrem Zuhause. Sie brauchen nur einen kleinen Schrank oder Sie brauchen nicht einmal einen typischen Schrank und das spart Platz in Ihrem Haus. Ihr Kleiderschrank wird nicht so voll sein, denn alles, was Sie brauchen, passt perfekt.

Zwei, du bekommst nur alle Kleider, die du liebst, oder deine Lieblingskleidung. Drittens wird es weniger Unordnung in Ihrem Kleiderschrank geben, da Sie nicht nach den richtigen Kleidungsstücken fischen werden. Und wenn es weniger Durcheinander gibt, kann Ihr Kleiderschrank sowie der gesamte Raum auch gut organisiert und sehr leicht zu reinigen sein. Sie können hier einige der besten Möglichkeiten, um Ihren Schrank für saisonale Reinigung zu entlasten hier.

Drei, können Sie Ihr Budget von Impuls-Shopping speichern. Wenn Sie wissen, dass Sie nur wenig Platz für Ihre Kleidung haben, können Sie dem Kauf von Kleidung einfach zum Spaß widerstehen oder einfach nur, weil Sie versucht sind und nicht, weil Sie sie brauchen. Und fünf, sparen Sie sich von Stress bei der Entscheidung, welche Kleidung zu tragen. Dies liegt daran, wenn Sie nur weniger Kleidung haben, können Sie die beste wählen, um sie leicht zu tragen.

Wie man eine Kapsel-Garderobe aufbaut?

Jetzt, wo Sie wissen, was eine Kapsel-Garderobe besser macht, können Sie damit beginnen, eine durch folgende Schritte zu erstellen:

  1. Entscheiden Sie, welche Art von Kapsel Kleiderschrank Sie haben möchten.
Wie man einen Kapsel-Schrank baut 1

Quelle: Avenue Calgary

Sie können sich für eine professionelle Kapsel-Garderobe entscheiden, die nur Arbeitskleidung hält, die Sie für die Arbeit tragen möchten. So wird es Ihnen nicht schwer fallen zu entscheiden, was Sie jeden Tag für die Arbeit tragen.

Oder Sie entscheiden sich für den Frühjahrs- / Sommerkapselschrank , in dem Sie eine Reihe von Kleidung aufbewahren, die Sie für den Frühling und die Sommersaison tragen können. Und natürlich können Sie sich auch für eine allgemeine Kapselgarderobe entscheiden, in der Sie Kleidung aufbewahren, die Sie lieben und die Sie wahrscheinlich für alle Jahreszeiten, Anlässe oder Veranstaltungen tragen.

Wenn Sie nicht bereit sind, einige Ihrer Kleidungsstücke loszulassen, können Sie mit der spezielleren Kapsel-Garderobe beginnen, wie die professionelle und die Frühjahr / Sommer-Garderobe.

  1. Erstellen Sie eine Checkliste für die wichtigsten Dinge in der Kapsel.
Wie man eine Kapsel-Garderobe baut 2

Quelle: Ohne Elefanten

Um es Ihnen leicht zu machen, Ihre Kapselgarderobe zu erstellen, insbesondere wenn Sie Kleidung, die Sie behalten möchten, sortieren, erstellen Sie eine Checkliste. Listen Sie einige spezifische Gegenstände heraus, die Sie in Ihrer Kapselgarderobe sehen möchten. Einige der grundlegenden Elemente, die Sie auf Ihre Liste setzen sollten, sind:

  • Hose
  • Röcke (lässig oder professionell)
  • Tanktops
  • Kurzarm-Shirt
  • Langärmeliges Shirt
  • Blusen (lässig oder professionell)
  • Kurze Hose
  • Kleid
  • Strickjacke oder Blazer
  • Trainingskleidung (für diejenigen, die trainieren)
  • Turnschuhe oder Laufschuhe
  • Formelle Sandalen
  • Flip Flops
  1. Entscheiden Sie, wie viele Artikel Sie für jede Kapsel-Garderobe benötigen
Wie man eine Kapsel-Garderobe baut 3

Quelle: Business Insider

Einige Besitzer von Kapselschränken können nur mit 30 Kleidungsstücken leben, während andere 50 Stück machen. Es liegt an Ihnen, wie viele Kleidungsstücke Sie behalten möchten. Der Punkt ist, nur so wenig wie möglich zu behalten.

Sie können Ihre Entscheidung auch auf den Stauraum, den Sie haben, oder auf den Raum in Ihrem Zimmer stützen. Oder Sie können Ihre Entscheidung auch auf die Notwendigkeit einer bestimmten Art von Kleidung stützen. Zum Beispiel, wenn Sie Hosen mehr tragen möchten, können Sie vielleicht entscheiden, mehr Hosen in den Kleiderschrank als Ihre Röcke und umgekehrt.

  1. Beginne damit, deinen Schrank zu leeren.
Wie man einen Kapsel-Schrank baut 4

Quelle: SheKnows

Sobald Sie fertig sind, können Sie beginnen, alle Ihre Kleider aus dem Schrank zu nehmen und sie dort zu platzieren, wo Sie sie alle sehen können, z. B. auf Ihrem Bett. Wenn Sie viel Kleidung haben, kann es schwierig sein, diejenigen zu finden, die Sie noch brauchen, wenn Sie sie alle an einem Ort sammeln. Daher ist es am besten, alle von ihnen zu zeigen, so dass Sie leicht sehen können, welche von ihnen wird es zu Ihrem Kapsel Kleiderschrank machen und welche von denen sollten Sie schon gehen lassen.

  1. Sortiere alle Gegenstände, die du liebst.
Wie man eine Kapsel-Garderobe baut 5

Quelle: Wichita Moms Blog

In diesem Schritt werden Sie Ihre Checkliste bereits verwenden. Wenn Sie beabsichtigen, 5 Hosen zu behalten, dann fangen Sie an, 5 Hosen zu sortieren, die Sie lieben, und überprüfen Sie Ihre Liste. Tun Sie dies mit anderen Arten von Kleidung, bis alle Punkte auf Ihrer Liste bereits überprüft wurden.

  1. Spare einen Platz für saisonale Kleidung.
Wie man einen Kapsel-Schrank baut 6

Quelle: Die Fichte

Es kann Kleidungsstücke geben, die Sie zur Zeit nicht brauchen, aber möglicherweise brauchen Sie eine andere Zeit. Wählen Sie ein oder zwei dieser Kleidungsstücke aus und legen Sie sie in eine Schachtel, die Sie als saisonale Aufbewahrungsbox für Kleidung bezeichnen können.

  1. Spende oder verkaufe deine andere Kleidung.
Wie man eine Kapsel-Garderobe baut 7

Quelle: Englische Traditionen

Nun, wenn du fragst, was du mit dem Rest deiner Sachen machen willst, liegt es an dir, ob du sie spenden willst oder ob du sie verkaufen willst, jetzt wo du weißt, dass es keinen Zweck hat sie zu behalten.

In der Tat, mit einer Kapsel Garderobe, werden Sie nicht mehr schuldig sein, dass Kleidung nur in Ihrem Kleiderschrank rumliegen, weil Sie sie nicht mehr tragen. Der einzige Nachteil bei dieser Art von Kleiderschrank ist die Tatsache, dass Sie die gleiche Zeit die gleichen Kleider tragen können.

Deshalb, wenn Sie diese Garderobe ausprobieren, sollten Sie Ihre Kleidung mit Bedacht auswählen und sicherstellen, dass Sie kreativ genug sind, um Ihre Kleidung so zu stylen, dass es nicht so aussieht, als würden Sie immer wieder dieselben Kleider tragen.

Verpassen Sie keine Modetipps, die Sie wissen möchten

Erfolg! Vielen Dank für Ihr Abonnement.

About admin

Check Also

Fantastische Food-Abo-Boxen, die Sie einfach ausprobieren müssen

Sich regelmäßig zu verwöhnen ist ein Muss. Es gibt niemanden, der härter arbeitet, um Ihnen …

Schreibe einen Kommentar