Home / Schönheit / Wie gut ist das Peeling der Haut?

Wie gut ist das Peeling der Haut?

Unser Gesicht hat eine zarte Hautstruktur. Sonnenbrand ist die Hauptursache für Hautschuppen, Hautirritationen und Hautschälen . Weitere Ursachen für Hautausschläge können sein:

– Belastung durch raue klimatische Bedingungen.
– Unangemessene Hautpflege Routine.
– Verwendung von Hautpflegeprodukten mit einigen schädlichen Inhalt.
– Haben Sie eine allergische Reaktion auf kosmetische Produkte
– Leben in Umgebungen, in denen Umweltverschmutzung vorhanden ist.
– Es kann auch eine Vielzahl von Hauterkrankungen oder Erkrankungen geben, wie Ekzeme, Psoriasis, ein schwaches Immunsystem, Dermatitis und Nebenwirkungen von Medikamenten oder Medikamenten.

Wenn Sie Ihrem Gesicht beraubt werden, können Symptome wie trockene Haut, Juckreiz, Rötung, Rötung und sogar Blutungen auftreten. Wenn das Problem nicht in erster Linie gelöst werden kann, wird es eine Hautinfektion verursachen.
Was sind die Kräuterlösungen, die für das Hautpeeling gut sein könnten?

Was können Sie für eine schuppige Haut tun, hier ist die Lösungsempfehlung:

Olivenöl
Es ist wichtig, Ihre Haut an die Gesundheit Ihrer Haut angefeuchtet zu halten. Olivenöl ist eine wunderbare natürliche Feuchtigkeitscreme. Es enthält Fettsäuren, die die Haut für trockene und geschälte Haut befeuchten und nähren. Die Haut kapselt die Feuchtigkeit durch Mittel ein.
Vitamin E in Olivenöl hilft auch, die Haut zu heilen.

Wie man es anwendet?
Massieren Sie das Gesicht in kreisenden Bewegungen mit den Fingerspitzen, die Sie in Olivenöl eintauchen. Tun Sie dies mindestens 3 mal am Tag, bis Ihre Haut gesund ist.
Mischen Sie auch 2 Esslöffel Salz mit genug Olivenöl, um eine dicke Paste zu erstellen. Verwenden Sie diese Paste als Gesichtsbürste, um abgestorbene Hautzellen zu entfernen. Waschen und etwas Feuchtigkeitscreme auftragen. Tun Sie dies einmal pro Woche, bis Ihre Haut vollständig verheilt ist.

Milch
Eine andere Möglichkeit, Hautpeelings loszuwerden, ist: Milch. Milchöl: Ein Feuchtigkeitsspender für trockene und geschälte Haut. Außerdem hilft Milch, die abgestorbenen Hautzellen dank der darin enthaltenen Milchsäure loszuwerden.

Anwendung:
Tränken Sie ein Tuch in der kalten Milch und drücken Sie dann die überschüssige Milch. Bezi, halte etwa 10 Minuten in deinem Gesicht. Ihre Haut Gesundheit , bis die Zeile angezeigt wird , wiederholen Sie es dreimal am Tag.

Gurke
Gurke für geschälte Haut ist auch eine sehr effektive Methode.
Gurken befeuchten die Haut mit ihrem hohen Wassergehalt. Beruhigen Sie gereizte, exfolierende Haut. Es enthält auch Vitamin C, das hilft, die Haut zu reparieren.

Anwendung:
Reiben Sie einen Käsekuchen und zerquetschen Sie es und wenden Sie Ihr Gesicht an. Nachdem Sie 15-20 Minuten auf Ihr Gesicht gewartet haben, spülen Sie Ihr Gesicht mit warmem Wasser aus. Du kannst das zweimal am Tag machen.
Alternative: Ein halbes Glas Wasser mit geriebenem Salat; fügen Sie Joghurt und Honig zu jedem hinzu, um einen Löffel zu machen. Nehmen Sie diese Mischung für etwa 20 Minuten in Ihr Gesicht, ohne Ihr Gesicht mit etwas anderem zu bedecken. Dann können Sie Ihr Gesicht mit warmem Wasser spülen. Verwenden Sie diese Gesichtsmaske einmal am Tag.

Apfelsaft
Apple Kreise sind wirksam bei der Behandlung von Episoden von Sonnenbrand, Psoriasis oder Ekzemen.
Es erleichtert die Behandlung von trockener und schuppiger Haut durch Erhöhung des pH-Wertes der Haut. Darüber hinaus wirkt Essigsäure im Apfelwasser gegen Juckreiz und Entzündungen.

Anwendung:
1 Teelöffel Apfelwein in 1 Tasse Wasser geben.
Mit einem Wattestäbchen die Mischung.
Warte ungefähr 10 Minuten. Dann wasche dein Gesicht mit kaltem Wasser.
Tragen Sie eine milde Feuchtigkeitscreme auf Ihre Haut auf, indem Sie Ihre Haut trocknen.
Sie können es ein- oder zweimal am Tag wiederholen.
Achtung: Wenn Ihre Haut abgenutzt ist, sollten Sie anstelle von Apfelkreisen andere Methoden wählen.

Wasser
Wenn Sie nicht so viel Wasser wie Sie Hautausschlag verbrauchen, werden Sie nicht in der Lage sein, die Kräuterlösungen für Ihre Haut zu verwenden. Sie sollten jeden Tag 8 bis 10 Gläser Wasser trinken. Diese Menge kann abhängig von Ihrem Alter, Ihrem Gesundheitszustand und Ihrer täglichen Aktivitätsrate und dem Klima des Ortes, in dem Sie leben, variieren.
Zur gleichen Zeit, wenn Sie Getränke wie Alkohol und Koffein konsumieren, verbrauchen Sie es, indem Sie auf die Wirkung der Dehydratation achten.

Weitere Empfehlungen gegen Hautpeeling:
– Die Haut unter der Verschüttung braucht Zeit, um gut zu heilen. Also solltest du deine eigene Haut nicht brechen.
– Versuchen Sie, Ihren steifen Nacken zu kratzen. Andernfalls erhöhen Sie das Risiko einer Infektion.
– Wählen Sie die am besten geeigneten Gesichtsreiniger für Ihre trockene Haut. Natriumlaurylsulfat macht die Haut trocken, indem sie die Hautfeuchtigkeit verliert. Stellen Sie daher sicher, dass Ihre persönlichen Hautpflegeprodukte diese Substanz nicht enthalten.
– Vergessen Sie nicht, Sonnencreme zu verwenden, um Ihre Haut vor den schädlichen Auswirkungen von Sonnenlicht zu schützen.
– Genauso sollten Sie für Ihre Lippen einen Lippenbalsam mit einem Lichtschutzfaktor von mindestens 15 verwenden.
– Wenn Sie ausgehen, müssen Sie in der Regel breite Hüte wählen, um die Sonneneinstrahlung zu vermeiden.
– Vermeiden Sie heiße Duschen und Spas, die Hautreizungen und Hautreizungen verursachen können.

PembeNar Spezial

About admin

Check Also

Vorteile von Rosskastanienöl

Rosskastanienöl ist eine Pflanzenart, die auf der Balkanhälfte wächst. Rosskastanienöl ist eine Pflanzenart, die in …