Home / Schönheit / Wie geht die Fußschwellung?

Wie geht die Fußschwellung?

Fußschwellung ist eine vorübergehende Erkrankung, um die Sie sich normalerweise keine Sorgen machen. Ihre Füße können schwellen für eine lange Zeit stehen, lange Inaktivität, neue Übung versuchen oder einen anstrengenden Tag haben. Wenn Ihre Fußschwellung irgendwelche Nebenwirkungen zeigt oder wenn sie nicht innerhalb weniger Tage verschwindet, dann ist es eine gute Idee, einen Arzt aufzusuchen.

Es ist möglich, Ihre Fußschwellung mit einigen Methoden loszuwerden, die Sie zu Hause eingreifen können. Hier sind die Behandlungen, die Sie zu Hause machen können …

Die Füße hochheben
Indem Sie Ihre Füße hochheben, um Fußschwellungen zu vermeiden, wird verhindert, dass Ihr Blutfluss zu den Füßen kommt und Sie können helfen, die auftretende Schwellung zu heilen.

Eisbehandlung
Eisbehandlung ist wichtig für Schwellungen durch Beulen. Halten Sie das flauschige Handtuch mit der Schwellung an Ort und Stelle, so dass Sie sowohl Ihre Blähungen als auch das Risiko eines Selbstmordes verlieren.

Trainieren der Beine
Wenn Ihre Schwellung vorübergehend ist, werden Ihre Übungen Sie dazu bringen, Ihre Beine zu schwitzen. Die Übung kehrt den normalen Blutfluss in den Bereich zurück, in dem sich die geschwollene Masse befindet. Außerdem verursacht langes Sitzen eine Fußermüdung, so dass Sie aufstehen und herumlaufen müssen, um Ihre Blutzirkulation auf dem geeigneten Niveau zu halten.

Füße in Salzwasser halten
Sulfat im Salz lässt die Muskeln entspannen. Geben Sie eine Tasse Salz in einen halben Eimer Wasser und mischen Sie gut, halten Sie Ihre Füße in diesem Wasser für 15 Minuten. Die beste Lösung für müde und geschwollene Füße ist Salzwasser. Sie können es jeden Abend tun, bevor Sie ins Bett gehen.

Essen Sie gesund und vermeiden Sie übermäßige Salzigkeit
Eine ausgewogene und gesunde Ernährung erhöht die Durchblutung. Nehmen Sie Magnesium enthaltende Lebensmittel in Ihre Ernährung auf. Bleiben Sie weg von den Natrium-haltigen Lebensmitteln. Für 2 Liter Wasser pro Tag hilft es Ihnen, schädliche Substanzen aus Ihrem Körper in Ihrem Wasserkörper zu entfernen. Frisches Gemüse und Säfte essen. Bleiben Sie weg von Koffein, Säure und salzigen Lebensmitteln.

Minze
Kochen Sie Nudeln gründlich in Wasser und waschen Sie Ihre Füße in heißem Wasser, wie Sie stehen können. Dann wasche deine Füße wieder mit kaltem Minzwasser. Es ist gut, Ödeme und Fußschwellungen in den Füßen zu verhindern.

Löwenzahn Tee

Schuppen, ein wirksames Diuretikum, lindert auch Schmerzen, weil es reich an Antioxidantien ist. Den Löwenzahn in heißes Wasser geben und 15 Minuten ziehen lassen. Entweder 1-2 Tassen pro Tag werden Schwellungen reduzieren.

Petersilie
Ein wirksames Diuretikum, die Petersilie ist eine Vitamin- und Mineralablagerung. Die Petersilie gründlich waschen und 2-3 Tassen Tee pro Tag trinken. Es wird infektiöse Schwellungen passieren, und Petersilie ist ein gutes Diuretikum.

Ingwer
Ingwer ist ein natürliches entzündungshemmendes Mittel. Sie können Ihre Füße, die mit Ingweröl geschwollen sind, massieren. Ingwerkrämpfe gehen auch vorbei.

Grapefruit-Öl
Ätherische Öle wie Grapefruitöl können zum Anschwellen der Füße verwendet werden, und dieses Öl, das entzündungshemmende Eigenschaften hat, gibt ein gutes Ergebnis, wenn Sie die Haut über Nacht verlassen.

Kohlblätter
Reinigen Sie ein paar grüne oder weiße Kohlblätter und warten Sie eine Weile im Kühlschrank. Legen Sie die kühlenden Kohlblätter auf die geschwollenen Stellen und wickeln Sie sie mit einem Verband ein. Warten Sie ungefähr 3 Minuten auf der Haut, es hilft Ihrer Schwellung.

Gurke
Eine Scheibe schneiden. Auf die geschwollenen Stellen der Füße auftragen und mit einem Verband umwickeln. Reduziert Gurken, Ödeme und Steifheit hilft, die Füße zu entlasten.

Zitronenlösung
Zitronensaft, Zimtpulver, Öl, Milch und Wasser vermischen. Tragen Sie die Mischung, die Teig geworden ist, auf die geschwollenen Füße auf. Diese Lösung ist eine der effektivsten Lösungen. Bietet reduzierte Schwellungen und Steifheit der Füße.

Apfelsaft
Der Apfelreif hilft auch, die Schmerzen zu lindern und hilft dabei, die Füße zu schwellen. Sie können den Apfel-Cirque direkt auf die Schwellungen auftragen oder Apfel-Kreise in das Wasser geben, auf das Sie Ihre Füße gelegt haben.

Gerstenwasser
Kochen Sie eine Handvoll Gerste, bis sie im Wasser braun ist. Sauer den kochenden Buchweizen und trinken 1-2 Tassen pro Tag kalt. Da Urin ein Diuretikum ist, hilft es Giftstoffe aus dem Körper zu entfernen.

Tonikum
Eine der effektivsten Lösungen für die Fußquellung ist der Gasschaum. Gaswasser kann als Stärkungsmittel auf geschwollene Bereiche aufgetragen werden. Gleichzeitig lindert es Schwellungen und lindert Schmerzen.

Karbonat
Vermische das Karbonat- und Reiswasser, bis sie die gleiche Menge Teig haben. Den erhaltenen Teig auf die Schwellungen auftragen. Nach einer Weile mit Wasser abspülen.

About admin

Check Also

Beyonce Pose von Kim Kardashian

KKW Beauty, die Kosmetikmarke des weltberühmten Reality Stars Kim Kardashian, kreierte die Veranstaltung mit seiner …