Home / Schönheit / Wie geht der Fußpilz?

Wie geht der Fußpilz?

Fußpilz liebt nem und heiß, Pilze, die schnell in feuchten und heißen Orten wachsen, aber auch, wenn sie die Waren anderer Leute mit Fußpilzen verwenden. Hausschuhe, Socken, Schuhe, Handtücher und Badewannen sind Orte, an denen Fußpilze ansteckend sind. Fußpilz kann als Juckreiz, Hautausschlag, schlechter Geruch, blutige Wunde und Entzündung gesehen werden. Wenn Sie nach einer Lösung für den Fußpilz suchen und sich fragen, wie Sie Fragen zur Funktionsweise des Fußpilzes beantworten können , sind Sie hier genau richtig.

Was sind die Auswirkungen von Fußpilzen?

• Verursacht Hautausschlag
• Macht Fußgeruch
• Verursacht Reizungen an der Unterseite mit irreversiblen Kratzern
• Es wird in allergischen Reaktionen sowie Geruch und Reizung gesehen.

Was sind die Ursachen für Fußpilze?

• Dein Fuß schwitzt zu sehr
• trage lange und enge Schuhe
• Fuß auf nassem Boden
• Verwenden Sie öffentliche Sportzentren
• Nutzung des überfüllten Pools
• Nach dem Baden können Ihre Füße und zwischen den Zehen nicht gut installiert werden
• Pediküre mit einem gemeinsamen Pediküre-Set

Ist der Fußpilz ansteckend?

Der Fußpilz konvergiert innerhalb kürzester Zeit schnell von einem Fuß auf den anderen Fuß oder die andere Person. Schnelle Infusion erhöht die Wahrscheinlichkeit, unter Familienmitgliedern gesehen zu werden. Besonders an Orten, an denen Gemeinschaftsräume wie Schönheitssalon, Fitnessstudio, Strand, Pool, Moschee, Internat geteilt werden. Darüber hinaus können Produkte wie Schuhe, Socken, Hausschuhe, Handtücher, die gemeinsam verwendet werden, auch die Fußpilze leicht kontaminieren.

Deshalb Gesundheit , sich in Bezug auf die Fußpilz – Infektion gefangen sollte nicht jemand anderes persönliche Gegenstände verwenden.

Was tun, um stehende Pilze zu verhindern?

• Waschen Sie Ihre Füße täglich
• Ändern Sie Ihre Socken jeden Tag
• Achten Sie darauf, Socken aus Baumwolle und Wildleder zu tragen
• Drücken Sie nicht mit nassen Füßen auf geteilte nasse Böden
• Verwenden Sie keine persönlichen Gegenstände wie geteilte Hausschuhe und Handtücher mit Ihren Familienmitgliedern
• Trocknen Sie Ihre Füße nach dem Baden gründlich mit einem Handtuch oder einem Fön
• Tragen Sie keine langen und engen Schuhe
• Verwenden Sie Ihr eigenes Pediküre-Set

Lösungsvorschlag für Fußpilz zu Hause:

Apfelsaft


Der Apfelsaft tötet den sauren Inhalt von Bakterien. Fügen Sie ein wenig Wasser und eine Tasse Apfelsaft in eine Schüssel und mischen Sie Ihre Füße in diesem Wasser für eine Weile.
Sie können den Apfelkuchen auch in ein Wattepad füllen und direkt auf den Pilzbereich auftragen. Warten Sie 1 Stunde und spülen Sie mit normalem Wasser ab.

Reismehl und Apfelsaft

Da Reismehl antimykotische Eigenschaften hat, liefert es wirksame Ergebnisse bei der Behandlung von Fußpilz. Mit etwas Reismehl mischen, bis die Äpfel die Konsistenz des Teigs erreichen, dann auf die Nägel auftragen und nach einer Weile abspülen. Bewerben Sie sich regelmäßig für 2 Wochen.

Karbonat

Es enthält die carbonathaltigen Enzyme mit wirksamen Eigenschaften für den Fußpilz, der die Hautstruktur nährt und weich macht. Gib etwas Carbonat in eine halbe Tasse Wasser und mische. Auf den Laubbereich auftragen und 10 Minuten warten, dann mit warmem Wasser ausspülen. Sie sollten es regelmäßig jeden Tag tun.

Thymianöl und Olivenöl

Sie können Thymianöl, das schmerzlindernde, antibakterielle, anti-virale, antiseptische, antimykotische und antiparasitäre Eigenschaften hat, bei der Behandlung von Fußpilz anwenden.
Mischen Sie etwas Olivenöl mit ein paar Tropfen Thymianöl. Tragen Sie die Mischung auf die betroffenen Stellen auf und spülen Sie den Bereich nach 1 Stunde Wartezeit mit Wasser ab.

Mundwasser und weißer Essig

Mundwasser hat antibakterielle und antimikrobielle Eigenschaften. Mischen Sie die Mischung aus weißem Essig und Mund gurgeln mit Baumwolle mit Hilfe Ihrer Finger, warten Sie eine halbe Stunde und spülen Sie mit warmem Wasser. Sie können es zweimal pro Woche tun, um ein effektives Ergebnis zu erzielen.

Knoblauch und Olivenöl

Knoblauch enthält antibiotische Eigenschaften sowie antibakterielle Eigenschaften. Fügen Sie gehackten Knoblauch in Olivenöl hinzu und kochen Sie. Warten Sie, bis die kochende Mischung abfließt und abkühlt. Mit Hilfe von wärmender Baumwolle auf den Pilzbereich auftragen und nach einiger Zeit ausspülen. Tu es regelmäßig jeden Tag.

Zitrone und Olivenöl

Eine Mischung aus Zitronensaft und Olivenöl ist eine andere Lösung für Fußpilze. Mischen Sie Olivenöl in gleicher Menge mit Zitronensaft und tragen Sie die erhaltene Mischung mit Hilfe von Baumwolle auf die Nägel auf. Spülen Sie die Mischung mit warmem Wasser nach einer Wartezeit in den Nägeln.

Lavendelöl und Teebaumöl

Lavendelöl, das antiseptische Eigenschaften aufweist, kann bei der Behandlung von Pilzen verwendet werden, um die Ausbreitung des Pilzes zu verhindern und seine Wirkungen zu verringern.

Mischen Sie 5 Tropfen Lavendelöl und 5 Tropfen Teebaumöl und tragen Sie Ihre Nägel mit einem Baumwolltuch auf, warten Sie ca. 10 Minuten und spülen Sie mit warmem Wasser ab. Du kannst es 3 mal am Tag machen.

Orangenöl und Traubenkernöl

Für diejenigen mit empfindlicher Haut kann Traubenkernöl mit Orangenöl gemischt werden. 2 bis 3 Mal täglich auftragen und mit warmem Wasser abspülen.

Weißer Essig, Teebaumöl und Vicks

Jeden Morgen und Abend können Sie eine Mischung aus weißem Essig und Teebaumöl in der Pilzregion anwenden. Eine Dampfanwendung kurz vor der Anwendung führt jedoch zu wirksameren Ergebnissen. Kochen Sie Wasser in einem Glas und lassen Sie das Wasser in eine Schüssel und fügen Sie Vicks hinein, bringen Sie den Wasserdampf in Kontakt mit den Füßen.

Salz und weißer Essig

Die Verwendung von weißem Essig und Salz beschleunigt den Heilungsprozess der Nägel. Tragen Sie weißen Essig und Salz direkt auf den betroffenen Bereich auf, warten Sie 5 Minuten und spülen Sie mit warmem Wasser. Du kannst es zweimal am Tag machen.

Alkohol

Sie können Alkohol verwenden, um die Bakterien zu verursachen, die den Mantel zum Absterben bringen. Sie können es in Getränken mit hohem Alkoholgehalt verwenden. Tragen Sie Alkohol auf die betroffene Stelle auf und warten Sie auf seine Trockenheit. Spülen Sie anschließend mit warmem Wasser ab.

E Vitaminiöl

Vitamin E wird auch zur Behandlung von Pilzen verwendet, da es den Reparaturprozess der Haut beschleunigt. Vitamin E direkt auf die Pilzzone auftragen und nach einiger Zeit mit warmem Wasser abspülen. Du kannst es jeden Tag tun.

About admin

Check Also

Beyonce Pose von Kim Kardashian

KKW Beauty, die Kosmetikmarke des weltberühmten Reality Stars Kim Kardashian, kreierte die Veranstaltung mit seiner …