Home / Schönheit / Wie geht Akne?

Wie geht Akne?

Wie die Akne übergeht, ist eine Frage unter den Fragen, über die sich Männer und Frauen wundern. Ich möchte jetzt die Akne in meinem Gesicht loswerden und wenn Sie die genauen Lösungsmethoden für die Akne wissen wollen, sind Sie am richtigen Ort. Sie werden bald die Antworten auf die Frage, wie man Akne lösen und wie man Akne passieren wird küssen.

Was verursacht Akne?

Akne kann in Schmutz, abgestorbene Haut und Poren auftreten, die durch verschiedene Ursachen verstopft sind. Verstopfte Poren verursachen auch schwarze Flecken oder Entzündungen.

Es kann durch Akne, überaktive Talgdrüsen, hormonelles Ungleichgewicht oder Fluktuation, Stress, eine schlechte Ernährung , Nebenwirkungen von Medikamenten und mangelnde Hygiene verursacht werden.

Wie geht Akne?

Obwohl es viele Möglichkeiten gibt, das Haus zu Hause loszuwerden, ist die einzige Zutat, die die Akne lenkt, Limondur. Die Komponenten und Funktionen in der Limonda effektiv entlasten diese frustrierende und peinliche Akne.

Zitronen sind natürliche antibakterielle Mittel, die helfen, die Bakterien zu töten, die sie verursachen. Zitronensäure in Zitronen hilft Ihnen überschüssiges Öl, das sich auf der Haut ansammelt, loszuwerden. Hautrötung und -reinigung. Zitronen sind reich an Vitamin C, das die Kollagenproduktion in der Haut erhöht und hilft, neue Hautzellen zu bilden. Ascorbinsäure ist eine festigende Eigenschaft, die hilft, Poren zu reduzieren. Zitrone hilft Hautschäden mit reichhaltigen Antioxidantien zu verhindern. Zur gleichen Zeit, tut es eine natürliche Aufgabe zu helfen, Aknenarben sowie dunkle Flecken zu reduzieren.

Mit den richtigen Zutaten mit Zitrone können Sie schöne Haare und makellose Haut bekommen. Da Zitronensaft eine starke Komponente ist, sollten Sie die Empfindlichkeit Ihrer Haut kontrollieren. Um dies zu tun, fügen Sie 2 oder 3 Tropfen Zitronensaft zu Ihren Handgelenken und lassen Sie für 15 Minuten. Wenn es keine Rötung oder Juckreiz verursacht, können Sie mit Lösungen beginnen. Wenn Sie nicht auf Ihre Haut passen, suchen Sie nach anderen Möglichkeiten, Ihre bürgerlichen Freiheiten loszuwerden.

Zitronensaft und Zimt

Zimt und Zitrone sind starke antibakterielle Mittel, die bei der Behandlung von Akne verwendet werden können. Cinnamon wirkt auch als leichtes Schleifmittel, um eine gesunde Hautschicht sichtbar zu machen.

Materialien

• 2 Esslöffel frisch gepresster Zitronensaft
• 1 Esslöffel Zimt

Vorbereitung

Mix Zimt und Zitronensaft und auf Ihre Akne anwenden. 15-20 Minuten, mit warmem Wasser abspülen, Feuchtigkeitscreme auftragen und 2-3 mal pro Woche wiederholen.

Zitrone und Kurkuma

Kurkuma ist ein starkes entzündungshemmendes Mittel, das Schmerzen und Entzündungen reduzieren kann. Kurkuma ist auch antibakteriell und hilft Bakterien im Natrium zu töten. Antioxidantien in Kurkuma lassen die Haut schneller heilen. Wenn es mit Zitrone kombiniert wird, hilft es, Aknebildung zu verringern, Akne zu säubern und Haut zu erleichtern.

Kurkuma kann dazu führen, dass Ihre Haut ein wenig gelb bleibt, nachdem Sie Ihr Gesicht mehrmals gewaschen haben.

Materialien
• 1 Esslöffel Kurkuma
• 1 Zitrone

Vorbereitung

Kurkuma und Zitronensaft gut mischen. Bewerben Sie sich auf eine fleckige Zone und lassen Sie es für 15 Minuten sitzen und spülen Sie Ihre Haut. Verwenden Sie diese Mischung 2 oder 3 Mal pro Woche, um die Akne loszuwerden.

Zitrone und Karbonat

Carbonat- und Zitronengas-Kombination öffnet die Poren während der Reinigung der Haut und hat gleichzeitig eine entzündungshemmende Wirkung. Zitrone verhindert das Einfetten der Haut und reinigt Bakterien in verstopften Poren.

Materialien

• 1 Esslöffel Zitrone
• 1 Esslöffel Karbonat

Vorbereitung

Mischen Sie den Karbonat- und Zitronensaft und wenden Sie es auf Ihrer Akne an. Warte nicht länger als 10 Minuten auf deiner Haut. Mit kaltem Wasser durch sanftes Massieren abspülen. Bewerben 1-2 mal pro Woche für 3 Wochen.

Zitrone, Honig und Milch

Während Honig und Zitrone antibakteriell wirken, hilft es, die Haut zu reinigen und die Haut zu entlasten. Der Honig reinigt die Haut von bakteriellen Blasen und verstopft die Poren effektiv mit Wasserstoffperoxid. Honig hilft auch, die Haut in der Tiefe zu hydratisieren und überschüssige Ölfreisetzung zu reduzieren, um zukünftiges Plündern zu verhindern.

Materialien

• Eine halbe Tasse Milch
• 2 Esslöffel Honig
• 1 Esslöffel Zitronensaft

Vorbereitung

Mischen Sie die Zutaten gründlich und wenden Sie sie auf eine fleckige Haut mit einem Wattestäbchen. Warten Sie 20 Minuten und spülen Sie dann mit warmem Wasser ab. Finish durch Auftragen einer milden Feuchtigkeitscreme. Bewerben Sie sich täglich für 3 Wochen, um die Akne vollständig loszuwerden.

Zitrone und Gurke

Gurken ergänzen und nähren die Haut mit hohem Wassergehalt. Es beruhigt und strafft gereizte Haut im Laufe der Zeit.

Materialien

• 1 Zitronenwasser
• 1 Gurke

Vorbereitung

Den Salat zu einer Maische geben und 1 Zitronensaft darüber geben. Tragen Sie die Mischung auf Ihre Akne auf und warten Sie 20 Minuten, dann spülen Sie mit kaltem Wasser. Wenden Sie es jeden Tag an, bis Sie das Endergebnis erreicht haben.

Zitrone und Joghurt

Joghurt ist ein starkes antibakterielles Mittel, das Akne behandeln kann. Joghurt enthält Milchsäure, die als Hautreiniger mit Zitrone wirkt. Es wirkt auch der Steifheit der Zitrone entgegen, um der gereizten Haut eine feuchtigkeitsspendende Wirkung zu verleihen.

Materialien

• Eine halbe Zitrone
• Eine halbe Tasse Joghurt

Vorbereitung

Zitronensaft auf den Kneter geben und mischen und dann kreisende Bewegungen auf die Nase auftragen. 10 Minuten stehen lassen und mit kaltem Wasser abspülen. Sie können die Akne innerhalb von 1 Monat loswerden, indem Sie diese Maske 2 oder 3 Mal pro Woche anwenden.

Zitronen- und Rosenwasser

Rosenwasser wirkt entzündungshemmend und beruhigt die durch Akne gereizte Haut. Es hat auch antibakterielle Eigenschaften, die gegen Bakterien wirksam sind, die Akne verursachen. In Kombination mit Zitrone hilft es, die Säure von Zitronensaft zu verdünnen und ist sogar für empfindliche Haut geeignet.

Materialien

• 1 Esslöffel Zitronensaft
• 1 Esslöffel Rosenwasser

Vorbereitung

Mix Zitronensaft und Rosenwasser. Bewerben Sie sich auf Ihre Akne mit Hilfe von Baumwolle 20 Minuten auf der Oberfläche der Flüssigkeit. Dann spülen Sie Ihre Haut mit kaltem Wasser ab. Wiederholen Sie jeden Tag, bis Sie das gewünschte Ergebnis erhalten.

Zitrone und Zucker

Zitrone und Zucker sind wirksame Akne-Heilmittel. Zucker hilft Bakterien durch Osmose zu beseitigen. Sie können auch Honig und Olivenöl verwenden, um eine weichere und flexiblere Haut zu erzielen

Materialien

• Eine halbe Tasse Zucker
• 1 Esslöffel Olivenöl
• 1 Esslöffel Honig
• Halbe Zitronensaft

Vorbereitung

Kombiniere alle Zutaten und mische gut. Mit einem Pinsel auf eine fleckige Haut auftragen und 2 Minuten lang kreisförmig bewegen. Maskieren Sie die Haut für 10 Minuten und spülen Sie mit Wasser aus. Du kannst es zweimal pro Woche machen.

Zitrone und Aloe Vera

Wir wissen, dass Aloe viele Vorteile auf der Haut hat und kann auch verwendet werden, um Akne loszuwerden. Reduziert die harten Wirkungen von Zitronenextrakten und verleiht ihm eine strahlende, makellose Haut.

Materialien

• 1 Suppenlöffel Aloe Vera
• 1 Esslöffel Zitronensaft

Vorbereitung

Kombinieren Sie Aloe Vera und Zitronensaft und wenden Sie Ihre Akne an. 15 Minuten stehen lassen und mit kaltem Wasser abspülen. Bewerben Sie sich jeden Tag, bis das Krokodil abläuft.
Zitronensaft
Wenn Ihre Haut nicht extrem empfindlich ist, können Sie Zitrone für Akne verwenden. Für die Zitronensaft-Methode können Sie in einem Schritt anwenden, in eine Zitronenschale drücken und die Baumwolle in die Haut tauchen. Wenn Ihr Zitronensaft auf Ihrer Haut trocknet, waschen Sie Ihr Gesicht und denken Sie daran, Feuchtigkeitscreme aufzutragen. Wiederholen Sie dies einmal täglich, bis Sie die Akne loswerden.

About admin

Check Also

Vorteile von Rosskastanienöl

Rosskastanienöl ist eine Pflanzenart, die auf der Balkanhälfte wächst. Rosskastanienöl ist eine Pflanzenart, die in …