Home / Schönheit / Was sind die Gründe für die Haarfärbung?

Was sind die Gründe für die Haarfärbung?

Wenn Ihre Haare nach etwa einer Woche Farbe und Glitzer verlieren, haben Sie möglicherweise Gewohnheiten. Oft Haarfärbemittel kann Ihr Haar beschädigen und dazu führen, dass Sie Zeit und Geld verlieren. Um diese Schäden zu vermeiden, sollten Sie die Gründe für den Fluss Ihrer Täler lernen.

Hier sind die Gründe …

1. Schattieren Sie die Haare nach dem Malen

Einer der häufigsten und teuersten Fehler ist es, Ihre Haare danach zu waschen. Haar – Experten, Farbe empfehlen die Transaktion nach 72 Stunden vorgenommen wird Haar der Haarwäsche gründlich Verarbeitung von Molekülen.

2. Malen Sie oben

Wenn Sie die Farbe Ihres Haares, das von Ihrem Friseur bearbeitet wird , nicht mögen, kann der Versuch, Ihr eigenes Haar zu Hause zu reparieren, dazu führen, dass es schlimmer wird. Stattdessen erhalten Sie Hilfe von einem Fachmann.

3. Häufig reißen die Ecken

Der schlimmste Feind der Haarfärbung ist plötzlich. Darüber hinaus macht die Haarfärbechemie Ihr Haar anfälliger für Wassereinflüsse. Es bedeutet nicht, dass du nicht duschtest. Vermeiden Sie Überspülen. Auch wenn Sie jeden Tag das Bedürfnis nach Shampoonieren verspüren, sollten Sie versuchen, einige Tage Trockenshampoo zu verwenden.

4. Duschen Sie mit heißem Wasser

Wenn Sie pausieren, stellen Sie die Wassertemperatur auf warm oder kalt ein. Heißes Wasser ist eine der häufigsten Ursachen für die Färbung. Der Verlust von heißem Wasser wird schneller.

5. Verwenden Sie das falsche Produkt

Farbiges Haar ist eher trocken und zerbrechlich. Daher wirken speziell formulierte Shampoos und Haarcremes zum Schutz der Haarfarbe als Barriere gegen das schnelle Fließen Ihrer Farbe. Vergessen Sie nicht, Haarcreme zu verwenden. Sie können die Beschädigung Ihrer Haarspitzen verhindern, die mit Haarcremes lang anhalten. Schuppen Shampoos verursachen auch Ihre Farbe zu bluten.

6. Trocknen Handtücher mit Handtuch

Der Versuch, die Feuchtigkeit des Haares mit einem Handtuch hart zu bekommen, wird haariges Haar und bewirkt, dass die Haarenden trocken aussehen. Trocknen Sie Ihr Haar stattdessen sanft mit warmem Wasser und lassen Sie so viel wie möglich trocknen.

7. Mit einem Haarstyler

Produkte wie Haarzangen und Haarglätter schädigen Ihr Haar, das anfällig für Hitze und Haarfarbe ist. Verwenden Sie vor der Verwendung dieser Werkzeuge einen Schutz gegen Hitze.

8. Übermäßige Sonneneinstrahlung

Wenn Sie viel Zeit in der Sonne verbringen wollen, tragen Sie einen Hut, um zu verhindern, dass Ihr Haar verblasst.

9.Kl ist

Chloriertes Wasser lässt dein Haar bluten. Wenn Sie also beim Eintritt in den Pool einen Knochen verwenden, verschmutzen Sie das Wasser nicht und Sie schützen Ihr Haar.

10. Getränke sehr oft

Wenn das Haar zuerst gefärbt wird, sieht es aufgrund der Vitalität der Farbe gesünder aus. Dies führt dazu, dass Menschen ihre Haare öfter malen. Aber wenn dein Haar geschützt ist, musst du nicht mehr malen. Da die Haare oft das Haar schädigen, lässt das gemalte Haar die ungefärbte Farbe fließen. Sie werden also unnötig Geld und Zeit verlieren. Vernachlässige nicht die Pflege deiner Haare und male nur aus den Wurzeln, wenn die Zeit gekommen ist.

About admin

Check Also

Mein Signature Duft

Die Jagd nach dem perfekten Parfum – die eine , die Sie von euch erinnert …