Home / Schönheit / Was ist der Unterschied zwischen DHI-Haartransplantation und FUE-Haartransplantation?

Was ist der Unterschied zwischen DHI-Haartransplantation und FUE-Haartransplantation?

DHI war eine Methode, die wir nach 2016 mehr hörten, obwohl das Haar seit etwa 10 Jahren eine geübte Methode war.

Welche Methoden werden bei Haartransplantationen angewendet?

Wir sind mit drei Methoden konfrontiert worden, seit die Praxis der Haartransplantation begonnen hat. Diese Methoden können wie folgt aufgelistet werden:

1. FUT: Follikuläre Einheitstransplantation

2. FUE: Extraktion der Follikeleinheit

3. DHI: Direkte Haarimplantation

Was ist DHI Haarplantage?

Die direkte Haarimplantation (DHI) ist der Vorgang, bei dem der Spenderbereich mit den speziellen, für DHi hergestellten Nadeln entfernt und mit derselben Nadel in 1-2 Minuten in denselben Bereich gelegt wird. DHI ist die FUE-Methode, die zuerst in den Sinn kommt, aber es gibt einige signifikante Unterschiede zwischen den beiden Methoden.

Was sind die Unterschiede zu Classic FUE von DHI Method?

– Einer der wichtigsten Unterschiede der DHI-Haartransplantationsmethode ist, dass das Haar ohne Rasur ausgesät werden kann.

– Da die Haarwurzeln 1-2 Minuten nach der Entnahme aus dem Spenderbereich gepflanzt werden, können die Haarwurzeln nicht außerhalb des Körpers stehen. Dies reduziert die Wahrscheinlichkeit einer Beschädigung Ihrer Haarfollikel.

– In Bereichen, in denen Haare nicht vollständig verschüttet sind, ist es einfacher, zwischen den Haaren zu pflanzen.

– Besonders in engen Bereichen der Haartransplantation kann eine intensivere Haarpflanzung erfolgen.

Was sind die Nachteile der DHI-Methode?

– Die Operation dauert länger als der klassische FUE. Zum Beispiel kann eine FUE-Operation von 4000 Transplantaten innerhalb von durchschnittlich 6 Stunden abgeschlossen werden, in welchem ​​Fall eine DHI-Haartransplantation nur in 2 Tagen abgeschlossen werden kann und 6 Stunden pro Tag verbleibt.

– Die Methode erfordert äußerste Vorsicht, da es sich um eine sehr empfindliche Operation handelt. Dies erhöht die Kosten der Methode.

– Da sich die Eröffnung der Milchgänge von der klassischen FUE unterscheidet, ist es wichtig, sie von einem Spezialisten für Haartransplantationszentren mit ausreichender Erfahrung anzuwenden.

– Bei der DHI-Methode wird jede Wurzel gepflanzt, ohne nach der Entnahme gewartet zu werden. Daher müssen diese Wurzeln mit den Wurzeln, die bereits zu dem hinzuzufügenden Feld hinzugefügt wurden, in demselben Winkel und derselben Richtung angeordnet werden.

Wird Sadace DHI ohne Aufzucht gepflanzt?

Nein, Haarrasur ohne Rasur kann mit allen Methoden durchgeführt werden. Sowohl die FUT-Methode als auch die FUE-Methode können verwendet werden, um das Pflanzen ohne Rasur durchzuführen.

Bei den FUT- und FUE-Methoden wird das unrasierte Haar nicht nur rasiert. Bei diesen Verfahren wird das zu kaufende Gebiet erneut rasiert. Um dies weiter auszudehnen, wenn eine Person lange Haare hat (z. B. Frauen), wird der Bereich zwischen den beiden Geräten auf dem Hinterkopf, dem Aufnahmebereich, rasiert und die Wurzeln werden aus diesem Bereich entnommen.

Für weitere Informationen über DHI Haartransplantation:

About admin

Check Also

Wie verläuft Cellulite?

Bürstenmassage Eine der einfachsten Möglichkeiten, um Ihre Cellulite loszuwerden, ist die Cellulitis mit einem trockenen …