Home / Schönheit / Warum wird eine Krampfader behandelt?

Warum wird eine Krampfader behandelt?

Krampfadern treten bei 40% der Frauen und bei 25% der Männer auf. Die Bildung von Krampfadern wird durch die Tatsache verursacht, dass die Kappen auf den Venen nicht gut funktionieren. Die Krampfadern haben nichts mit Herzklappen oder Herzerkrankungen zu tun. Nicht jede vergrößerte Vene existiert. Wir teilen empfohlene Methoden zur Vorbeugung und Behandlung von Krampfadern.

Was ist die Aristokratie, wie tritt sie auf?

Krämpfe, Schwellungen in den Beinen, Krampfadern in Fällen wie das Auftreten der Krampfadern manchmal erreichen ernsthafte Dimensionen können manchmal auf einfache Weise behandelt werden. Geschwollene Venen können für den Körper und das Bein schmerzhaft sein und können bei schlechten Bildern störend wirken.

Krampfadern werden durch Vergrößerung der Venen und Kapillarprobleme verursacht.
Venenerweiterung, die aus dem Problem der Venenklappen resultiert, verursacht Beinwunden und Blutgerinnsel. Wenn das Venenklappenventil defekt ist, läuft schmutziges Blut zurück und Probleme beginnen. Im Gegensatz zur Schwerkraft des Blutes ist die Bewegung sehr schwierig. Inaktive Menschen und Personen, die im Magen arbeiten, leiden häufiger an einer Degeneration der Venenklappen. Dies liegt daran, dass der Druck zu hoch ist und das Blut zu den Venen geschwollen ist.

Die Ursache von Krampfadern und Kapillargefäßen wurde nicht bestimmt, aber dies ist keine ernste Konsequenz.

Was sind Krampfadern?

Obwohl es viele Klassifizierungen von Krampfadern gibt, werden sie oft in 3 Arten gruppiert.
Größere Erben: Erben stehen zwischen 4-15 mm direkt auf der Haut.
Mittelgroße Krampfadern sind grün gefärbte Krampfadern, die leicht über die Haut ragen und von 2-4 mm reichen.

Kapillarvarizen: Rote und purpurfarbene Krampfadern von weniger als 1-2 mm.

Was wird unternommen, um die Wirkung von Krampfadern zu reduzieren?

Es ist der größte Feind der heißen Enthusiasten, und vermeiden Sie Aktivitäten wie Baden mit heißem Wasser, Sauna, Hammam.

Im Gegensatz zur Hitze entlastet es die kalten Krampfadern und lindert Schwellungen und Schmerzen. Massage mit kaltem Wasser.

Halten Sie es nicht lange im Stehen oder in einer durchhängenden Position, während Ihre Füße sitzen. Für Tischarbeiter müssen sie alle 30 Minuten aufstehen und umziehen.

Inaktivität erzeugt Druck in den Beinen, was die Hauptursache der Erben ist. Mindestens 45 Minuten Laufen pro Tag sorgen für die Blutzirkulation und beugen der Bildung von Krampfadern vor, um den Druck auf den Stuhl, wo das Blut gesammelt wird, zu reduzieren.

Einer der Hauptgründe für eine Varikose ist Übergewicht. Über dem Gewicht des Körpers zu sein, kann starken Druck auf die Venen ausüben. Übermäßige Pfunde loszuwerden verhindert Ihre Bildung von Krampfadern.

Eine der größten Ursachen für Gefäßverschlüsse ist das Rauchen von Zigaretten. Zigaretten- dämpfe blockieren die Blutzirkulation und verursachen Druck und Verstopfung.

Stöckelschuhe und Schuhe mit hohen Sohlen erhöhen den Druck als Hindernis für die Blutzirkulation. Dies wird auch das Auftreten von Krampfadern verursachen.

Vermeiden Sie enge Hosen oder Strumpfhosen.

Die Krampfader, die größte Krampfader-Retter, ist eine wirksame Methode für Krampfadern. Diejenigen, die an Krampfadern leiden und diejenigen, die in die Risikogruppe selbst fallen, können daran gehindert werden, Krampfadern zu haben.

Werden Krampfadern mit pflanzlichen Methoden vergehen?

Gotu Kola Pflanze

Die Gotu Coke Pflanze reduziert stark die Symptome von Krampfadern wie tiefe Farbveränderungen und Schmerzen und verhindert das Ödem, das am Ende des Tages auf den Wurzeln auftritt. Gotu Kolans Blutzirkulationseffekt; Gehirnfunktionen, Gedächtnis und Depression. Diese Pflanze hat auch heilende Wirkung auf chirurgische Wunden, Psoriasis, Verbrennungen und Geschwüre.

Traubenkern

Traubenkern, der durch Trocknen von Traubenkernextrakt und Hülsen gewonnen wird, ist ein starkes Antioxidans. Der Traubenkern reduziert vaskuläre Permeabilität und Fragilität und verhindert dadurch Ödeme und Blutungen. Traubenkerne, die die Kalli und elastischen Proteine ​​in der Muskelstruktur stabilisieren, sind hochwirksam bei venöser Insuffizienz und Krampfadern.

Blaubeere

Heidelbeere ist eine Antioxidans- und Anthocyanquelle. Es hilft die Blutzirkulation. Die Blaubeere hilft bei der Reparatur von Venen und kolloidalem Gewebe und beugt Druck- und Kreislaufproblemen vor, die zu Krampfadern führen können.

Rosskastanie

Rosskastaniensamenextrakt ist eine Methode, die verwendet werden kann, wenn Krampfadern zu beanstanden sind. Es wurde gezeigt, dass diese Methode die Beindicke und das Ödem bei fortgeschrittenen Varizellen reduziert.

Wie werden Krampfadern behandelt ?
In letzter Zeit ist die häufigste Methode für Varizen Therapie Laser. Mit der Laserbehandlung wird das störende Bild der Gefäßvergrößerung stark reduziert.

About admin

Check Also

Mein Signature Duft

Die Jagd nach dem perfekten Parfum – die eine , die Sie von euch erinnert …