Home / Make-up / Warum deine Stiftung nicht für dich arbeitet und wie du sie vermeiden kannst

Warum deine Stiftung nicht für dich arbeitet und wie du sie vermeiden kannst

Stellen Sie sich vor: Sie haben gerade ein neues Fundament gekauft und tragen es. Du gehst aus und schneidest bis vier Stunden später, deine Haut sieht stumpf aus und das Fundament sitzt einfach nicht direkt auf deiner Haut . Sie sind verwirrt darüber, wie Sie so falsch gelaufen sein könnten, als das Fundament im Geschäft perfekt aussah. Ist das bei dir passiert? Foundation ist ein Produkt, das nicht für alle passt. Den richtigen Ton , Unterton und dann das richtige Ziel zu finden, kann mehr Aufwand sein, als Sie in Ihren College-Abschluss gebracht haben! Es gibt viele Gründe, warum Ihre Stiftung nicht für Sie arbeitet. Wir sagen Ihnen, was diese Faktoren sind und warum Ihre Stiftung es für Sie nicht schneidet, selbst wenn Sie denken, dass Sie alles richtig gemacht haben. Fundament oxidiert Du hast alle Regeln befolgt. Sie haben das Fundament an Ihrer Kieferpartie unter natürlichem Licht getestet, und dennoch scheint es, als ob Sie nach wenigen Stunden das Fundament blindgefaltet gekauft hätten. Beachten Sie, dass die Grundlage oxidiert. Es kann eine völlig andere Farbe in der Flasche aussehen, aber auf Ihrer Haut, kann einen anderen Farbton annehmen, wenn es sich mit den Ölen auf Ihrer Haut mischt und auf den pH-Wert Ihrer Haut reagiert. Wie man diesen Fehler vermeidet: Verwende das Fundament im Laden, gehe aus, mach ein Brunch- Date mit deinen Freundinnen und überprüfe das Fundament nach ein paar Stunden. Wenn es sich gut eingelebt hat, herzlichen Glückwunsch, du hast das „Eine“ gefunden! Geben Sie der Foundation immer ein paar Stunden Zeit, um sich auf Ihrer Haut anzusiedeln, dann sehen Sie, ob es für Sie funktioniert. Du hast es perfekt online abgestimmt und dennoch … Wiederhole uns nach, Mädchen. Online-Abgleich funktioniert einfach nicht . Selbst mit all der digitalen Farbabstimmungstechnologie, die verfügbar ist, kann es einfach nicht messen, tatsächlich in den Laden zu gehen und es auf Ihrer Haut zu streichen. Egal wie perfekt es auf dem Bild aussieht , nach der Anwendung kann es anders aussehen. Sie können geschätzte Vermutungen machen, aber nichts, als wenn Sie sich mit der Auswahl befassen würden. Wie man diesen Fehler vermeidet: Wenn Sie online einkaufen müssen, können Sie ein Muster anfordern und es nach Hause geliefert bekommen und es für ein paar Tage anprobieren und sehen, ob es Ihnen passt. Stellen Sie sicher, dass Sie die Foundation auf die nackte Haut auftragen , um zu prüfen, ob die Untertöne für Sie geeignet sind. Du hast es richtig angepasst und es sieht auf deiner Haut ungleichmäßig aus Wenn Sie Ihre Haut nicht vor dem Auftragen Ihrer Foundation vorbereiten, erwarten Sie, dass sie fleckig aussieht. Abgestorbene Hautzellen und trockene Haut stellen keine gute Grundlage für Ihre Foundation dar, da die Foundation an diesen trockenen Hautschuppen haften bleibt und die Problemzonen noch mehr hervorhebt. So vermeiden Sie dieses Problem: Peelen Sie Ihre Haut regelmäßig ab , denn ohne sie bleiben Ihre Poren verstopft und Ihre Feuchtigkeitspflege wirkt nicht auf Ihre Haut. Also, mach ein oder zweimal die Woche ein Peeling. Außerdem hilft es wirklich, eine Grundierung auf Ihrer Haut unter dem Fundament aufzutragen. Es gibt dem Fundament eine gleichmäßige Basis, an der es festhalten kann und es länger hält. Das Fundament nicht zu dick schichten. Tragen Sie dünne Schichten auf, damit es natürlich aussieht und Sie die Kontrolle haben, um es bei Bedarf aufzubauen.

About admin

Check Also

Essence Pure Skin Serie mit Akne und schwarzen Flecken zum Abschied

Europas beliebteste Kosmetikmarke, Essence, bringt mit systematischer Pflege und Spaß neue Hautpflegeserien rein. Die Essence …