Home / Schönheit / Warten Sie 1 Jahr auf postnatale ästhetische Operationen

Warten Sie 1 Jahr auf postnatale ästhetische Operationen

Die Antennen klagen häufig über Übergewicht, Übergewicht, Wachstum der Follikel, Schrumpfung oder Absacken, Fett im Bauch- und Taillenbereich, Hautunregelmäßigkeiten und Kaiserschnitt. Mütter, die besonders psychologisch sensibler sind, können besorgt sein, dass diese Deformationen im Körper dauerhaft sind.

Wenn sie eine negative Reaktion auf die Veränderungen ihres Körpers von ihrer Umgebung haben, erhöht dies die Traurigkeit. An diesem Punkt können postnatale plastische Chirurgieanwendungen eine Notwendigkeit werden. Um jedoch Operationen durchführen zu können, muss nach der Geburt mindestens ein Jahr vergehen. Mithat Ulay, „Wenn es stillt, sollte mindestens 3 Monate nach dem Stillen getan werden. Bei Problemen, die mit Diät und Sport nicht zu lösen sind, sollte eine Operation in Erwägung gezogen werden. “

Drei Regeln, die sein müssen

In jeder ästhetischen Chirurgie sowie in der post- Schwangerschaft betonen ästhetische Anwendungen, dass einige Regeln sind. Mithat Ulay: „Zuallererst muss man wirklich sehr enthusiastisch sein, die Umgebung sollte ihn unterstützen und natürlich seinen Ärzten vertrauen. Wenn einer dieser drei fehlt, sollte er nie an eine Operation denken und er sollte es nicht tun. “ Die zweite oder dritte Schwangerschaft innerhalb von 2-3 Jahren nach der Planung von Ärzten muss jedoch absolut nicht an eine Operation denken. Mithat Ulay: „Weil die Wirkung eines chirurgischen Eingriffs, der mit der zweiten oder dritten Schwangerschaft gemacht wird, mit Kilos gebrochen wird“, sagt er.

Die häufigsten Operationen …

1) Brustvergrößerung / -vergrößerung und -versteifung

Abhängig vom Stillen nach der Schwangerschaft können bei manchen Frauen verminderte Brustgewebe oder Hautabsackungen auftreten. Brustvergrößerung und loses Bindegewebe sind häufiger in diesen Wunden, Vergrößerung und Verdauung können eine Lösung sein. Seit der Geburt ist jedoch mindestens ein Jahr vergangen und seit dem Stillen sind mindestens drei Monate vergangen. Eine andere Sache, auf die es ankommt, ist Gewicht. Nach dem Verfahren 5 und über Gewichtszunahme kann es zu einem erneuten Durchhängen kommen, so dass es wichtig ist, das gewünschte Gewicht so hoch wie das Amelia zu bekommen.

Hüten Sie sich vor denen, die Brustkrebs in der Familie haben!

Brustvergrößerung und -verkleinerung nach den ersten 3 Wochen ist schwieriger, aber allmählich wieder normal. Es ist wichtig, dass der Patient in den ersten 3-8 Wochen darauf achtet, nicht zu viel zu heben und im Gesicht zu sitzen. Aber es dauert ungefähr ein Jahr, um die Wunde vollständig zu heilen. Frauen, die Brustkrebs Geschichten in ihrer Familie haben, müssen von Brustchirurgen vor der Operation und Mammographie, USG sollte gemeinsam durchgeführt werden.

2) Brustverkleinerung / Brustsammlung

Schwangerschaft und Stillzeit nach dem Stillen, sowohl Ausbeulen und Durchhängen als auch nur Durchhängen sind übliche ästhetische Probleme. Insbesondere ist es häufiger bei denen, die überschüssiges Milchfett und Fett in der Brust haben und / oder eine geringe Elastizität im Bindegewebe haben. Es muss unterstrichen werden, dass mindestens ein Jahr vor der Geburt vergehen muss, um die Brust zu verkleinern oder zu sammeln. „Das Stillen ist mindestens drei Monate vor der Operation abgeschlossen und das Zielgewicht muss erreicht werden“, sagt Mithat Ulay. In den postoperativen 3-8 Wochen gehören schweres Heben, das Tragen eines speziellen Sport-BHs und das Liegen auf dem Gesicht zu den Vorsichtsmaßnahmen, die getroffen werden müssen. Es muss jedoch mindestens ein Jahr vergehen, bis die Wunden vollständig verheilt sind. Dr. Mithat Ulay weist darauf hin, dass diese Operationen nicht auf schwere Diabetiker, Wundheilungsstörungen und viele Raucher angewendet werden können.

3) Bauchdeckenstraffung

Nach der Schwangerschaft sind die ästhetischsten Probleme, die Frauen denken und sich schlecht benehmen, Verformungen in der Bauchregion. Menschen, die nicht so elastisch sind wie das Bindegewebe im Bauch, können Schlaffheit und Durchhängen erfahren, auch wenn sie in der Schwangerschaft nicht an Gewicht zunehmen. Wenn die Muskeln durch Sport nicht richtig entwickelt werden, verursacht Lockerheit in den Bauchmuskeln ein Bild, das Froschmagen genannt wird. Es ist besonders in späten Schwangerschaften zu sehen. Der größte Effekt ist jedoch die Bildung von tiefem Bindegewebe und Gewichtsverlust nach der Schwangerschaft. Allerdings sollten Frauen, die dieses Problem haben, ihre Übungen für Bauchmuskeln nicht wie die Shuttle-Bewegung mit ihrer Liebe zum Gewicht, entweder während der Schwangerschaft oder nach der Geburt tun. Diabetes mellitus, der nicht mit Diabetesmedikamenten, Menschen mit Wundheilungsstörungen und abdominellen Dehnungsoperationen kontrolliert werden kann, kann bei vielen Rauchern nicht angewendet werden.

4) Fettabsaugung

Obwohl die Kilogramm auf gesunde Weise mit Sport und Ernährung nach der Geburt verabreicht werden, gibt es immer noch einen Überschuss an Fett, ohne in Kopf, Taille, Bauch, Beinen und Knien abzusacken. Wenn ein Jahr seit der Geburt vergangen ist und die Stillzeit drei aufeinander folgende Monate war, kann eine Fettabsaugung angewendet werden, um das Problem zu lösen, das diese Frauen haben. Aber Fettabsaugung ist definitiv keine Methode zum Abnehmen unterstreicht Dr .. Mithat Ulay sagt uns, dass Fettgewebe nur bei denen reduziert werden kann, die keine Haut aufhängen. Schlaffe Haut ist nicht für Menschen mit überschüssiger Haut geeignet.

Endokrinologe benötigt Genehmigung

Vor der Operation der Mutter, ist es notwendig, die notwendigen Kontrollen auf Insulinresistenz, Diabetes oder Schilddrüse zu bestehen, und zu bestätigen, dass es kein Problem durch den endokrinen Spezialisten gibt. Selbst wenn die Mutter diese Probleme identifiziert hat, kann die Fettabsaugung immer noch angewendet werden, wenn das regionale Ermüdungsproblem fortbesteht. Dr. Mithat Ulay fährt fort: „Die Fettabsaugung kann lokal als Laser oder Laser durchgeführt werden. Für diejenigen mit leichtem Durchhängen der Haut wird Laser-positiv als eine genauere Methode angesehen. Nach dem Eingriff sollte der Patient für 4-8 Wochen ein Korsett tragen, absolut leicht trainieren und reichlich Wasser zu sich nehmen. „Fettverbrennung kann bei vielen Rauchern und solchen mit Wundheilungsstörungen nicht angewendet werden.

About admin

Check Also

Beyonce Pose von Kim Kardashian

KKW Beauty, die Kosmetikmarke des weltberühmten Reality Stars Kim Kardashian, kreierte die Veranstaltung mit seiner …