Home / Schönheit / Tipps zum Umgang mit schlechtem Haar

Tipps zum Umgang mit schlechtem Haar

Holen Sie sich Hilfe im Friseursalon

Wenn Ihr Haar dick und üppig ist, können Sie versuchen, das Innere zu beschneiden, damit es ein wenig weniger aussieht. Schneiden Sie Ihre Haare alle paar Monate kann helfen, Ihre Haare fit zu halten. Besonders, wenn der Friseur Ihnen klar sagt, dass Sie Ihre Haarzeit nicht verbringen können und wenn Sie Schwierigkeiten haben, können Sie nahrhafte Shampoo- und Haarmaterialien vorschlagen, die für Ihren Haartyp passend sind.

Richtige Pflege zu Hause

Wenn Sie Ihre Haare trocknen, werden Ihre Haare bei kaltem Wetter leichter abnutzen. Wenn du nach Hause kommst, ist die heiße Dusche, die du zum Aufwärmen machst, gut für deinen Körper, aber nicht für deine Haare. Heißes Wasser kann das Haar reizen und mehr Austrocknung verursachen. Sie können die Trockenheit loswerden, indem Sie Ihre Haare vor dem Ausgehen mit warmem oder kaltem Wasser spülen.

Sie sollten darauf achten, keine Shampoo-Rückstände zu hinterlassen, wenn Sie Ihre Haare waschen. Versuchen Sie, das Shampoo direkt auf Ihre Handfläche aufzutragen, nicht auf Ihr Haar. Es wird helfen, den Schaden des Shampoos zu reduzieren. Shampooing wird durch Ziehen von Zickzack und sanften Reibungen auf dem Kopf gemacht.

Nach dem Shampoo erhalten Sie Pflegecremes. Lesen Sie die Gebrauchsanweisung der Creme und wenden Sie sie sorgfältig auf die Region der Haare und die Menge der Anwendung an. Einige Haarpflegecremes können auf die Haarschaftregion aufgetragen werden, während andere nur auf die Haarenden aufgetragen werden.

Einmal wöchentlich können Sie die Bildung von Frakturen verhindern, indem Sie für Ihren Haartyp geeignete dichte Haarmasken verwenden.

Wähle deine Haarbürste sorgfältig aus

Die Tatsache, dass Ihre Haarbürste und der Trockner entsprechend gewählt sind, kann den perfekten Haaranfang erzeugen. Mit der richtigen Bürste können Sie Ihren Friseur konsultieren, Sie können leicht Ihre Haare scannen und die Bildung von Brüchen verhindern. Nach dem Bürsten sollten Sie darauf achten, keine Haare auf der Plane zu hinterlassen.

Bemalte Haare

Wenn Sie Ihre Haare bemalen, sollten Sie mehr auf Pflege achten. Haarfärben wird oft vorgezogen, weil es einen großen Unterschied in Ihrer äußeren Erscheinung machen kann.Sie sollten so weit von den Produkten schlechter Qualität entfernt bleiben wie unter der Treppe. Nach dem Haarfärben, Trocknen im Haar, Aushärten im Haar und Verschütten sind möglich. Um diese Nebenwirkungen zu reduzieren, können Sie dauerhafte, anstatt dauerhafte Haarfärbung wählen.

About admin

Check Also

Mein Signature Duft

Die Jagd nach dem perfekten Parfum – die eine , die Sie von euch erinnert …