Home / Schönheit / Reinigungsverfahren für schwarze Flecken

Reinigungsverfahren für schwarze Flecken

Die Poren auf der Oberfläche unserer Haut bestehen aus inneren und äußeren Ursachen wie verschmutzter Luft, Giftstoffen, Make-up-Resten, Öl, Schmutz, Talg, der von der Haut produziert wird, und so weiter. Diese Materialien in den Poren verursachen eine Mitesserbildung. Die Poren dehnen sich aus und schwarze Punkte bilden sich, mit der Haut wird der Öl- und Feuchtigkeitshaushalt gestört.

Schwarze Punkte verzerren die Hautqualität und verursachen ein schlechtes Hautbild.

Sie können schwarze Flecken mit Hautpflege entfernen, aber Sie können auch schwarze Flecken mit natürlichen Formeln zu Hause loswerden.

Home-Masken für schwarze Flecken

Den schwarzen Fleck mit einer Tonmaske reinigen

Die effektivste Maske für schwarze Flecken ist die Tonmaske. Auf die Haut mit natürlichem Ton und etwas Zitronensaft und Apfel-Cirrus auftragen (die Apfelringe sind gut für die Haut.) Haut um die Augen herum vermeiden und 15 Minuten lang ausspülen und mit warmem Wasser abwaschen.

Vor dem Maskieren können Sie die Poren öffnen, indem Sie einen heißen Wassernebel auf Ihr Gesicht halten, damit die Tonmaske tiefer eindringt und ihre Aufgabe besser erfüllt.

Schwarzfleckreinigung mit Honig

Mischen Sie 1 Teelöffel warme Milch 1 Esslöffel Honig mit einer Glasschüssel. Wenn diese Mischung die Konsistenz von Paste erreicht, tragen Sie Ihr Gesicht auf und warten Sie, bis es trocken ist. Nach etwa 10 Minuten waschen Sie Ihre Haut mit Wasser.

Reinigung des schwarzen Flecks mit Zitronensaft

Beginnen Sie mit der Reinigung Ihres Gesichts mit Zitronensaft in der Sonne. Zitronensaft reduziert die Bildung von Mitessern durch Reduzierung der Poren. Tragen Sie dazu Zitronensaft auf Ihre Haut auf und spülen Sie Ihre Haut mit Wasser ab.

Wenn der Zitronensaft sehr stark auf Ihrer Haut klingt, können Sie ihn mit Wasser schrubben.

Eine andere Möglichkeit ist, 2 Esslöffel Milch in 4 Teelöffel Zitronensaft zu geben. Sie können diese Mischung für 30 Minuten in Ihrer Haut belassen und Ihre Haut mit Wasser abspülen.

Den schwarzen Fleck mit Zahnpasta reinigen

Um den schwarzen Fleck zu reinigen, sollten Sie ein Zahnpasta-Gel, eine Zahnpasta mit Bleaching-Eigenschaften und für empfindliche Zähne verwenden. Darüber hinaus wird eine Zahnpasta mit einer Perle nützlicher sein.

Wasche vorher mit warmem Wasser. Verbreiten Sie die Zahnpasta, indem Sie sie in Bereichen mit schwarzen Flecken mit den Händen verteilen.

Warten Sie, bis die Zahnpasta getrocknet und dann getrocknet ist. Sobald Sie Ihre Zahnpasta getrocknet haben, können Sie Ihre Haut mit warmem Wasser waschen.

Sie können Ihrer Zahnpasta Salz hinzufügen, um schnellere Ergebnisse bei der Entfernung von Schwarzflecken zu erzielen.

Den schwarzen Fleck mit Eiern säubern

Schlagen Sie Eiweiß auf ein kleines Ei in einer kleinen Schüssel, um den schwarzen Fleck mit dem Ei zu reinigen. Verteile das schaumige Eiweiß auf deiner Haut und trage ein Papiertuch auf deine Haut auf. Wenn das Papiertuch trocken ist, legen Sie einen Papierstreifen auf das Papier und kleben Sie ein weiteres Blatt Papier darauf.

Dann ziehen Sie die gesamte Schicht von Ihrer Haut ab. Nach diesem Verfahren waschen Sie Ihre Haut mit warmem Wasser und denken Sie daran, Ihr Gesicht mit Feuchtigkeit zu versorgen.

Schwarzpunkt-Reinigung mit Prägestaub

Vermische das Prägepulver mit dem Wasser. Massieren Sie Ihre Haut mit den Fingern, wenn diese Mischung pastös ist. Dann kannst du dein Gesicht mit Wasser waschen.

Wenn Sie trockene Haut haben, können Sie auch Olivenöl zum Backpulver hinzufügen.

Reinigung des schwarzen Flecks mit Reinigungsband

Reinigungsbänder für schwarze Flecken finden sich in vielen Kosmetikgeschäften und Apotheken. Ihre Verwendung wird durch Auftragen von befeuchteter Haut mit Wasser erreicht.

Das Schwarzpunkt-Reinigungsband wird nach dem Trocknen für 5 Minuten langsam gezogen. Danach sollte die Haut mit einem Straffungsstärkungsmittel gereinigt werden, damit die leeren Poren offen bleiben und wieder mit Schmutz gefüllt werden.

Reinigungsprodukte für schwarze Flecken

Es gibt viele Produkte für die Reinigung von schwarzen Flecken. Wenn Sie sich jedoch für Produkte entscheiden, die Sie zur Beseitigung von Schwarzflecken benötigen, empfehlen wir Ihnen, Produkte zu wählen, die Retinol, Vitamin C und Teebaumöl enthalten.

Es ist äußerst wichtig, das Gesicht regelmäßig zu waschen, die Haut zu pflegen und die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen.

Um die Bildung von schwarzen Flecken zu verhindern, sollten Sie Ihr Gesicht mit Face Toner am Ende des Tages reinigen. Die Tonics, die gründlich die Poren von Gesichtsreinigung Gel oder Seife reinigen, können ein Muss sein.

Wenn Ihre Poren zu groß sind, bevorzugen Sie vielleicht porenstraffende Tonika.

Zusammen mit der Verwendung von Tonikum, Peeling einmal pro Woche wird Schwarzpunkt Problem zu stoppen. Wenn Sie eine große Anzahl von schwarzen Flecken auf Ihrer Haut haben, können Sie einmal in der Woche schälen. So starten Sie die Woche mit einer neuen Haut, sowie schwarzer Punktbildung.

Schwarzer Punkt Squeeze

Die schwarzen Flecken auf Ihrer Haut drücken sich zusammen, hinterlassen Nagelflecken auf der Haut und wenn Ihre Hände nicht sauber genug sind, werden Bakterien wieder eingepflanzt.

Wenn Schwarzfleckenkrankheit intensiv ist, sollten Sie zuerst Hilfe von einem Dermatologen bekommen, Ihre Verschreibung bekommen und Verschreibungen verschrieben bekommen, dann wird dieses Hautproblem der gesündeste Weg sein, Ihren eigenen Kopf zu kontrollieren.

Da die Struktur jeder Person unterschiedlich ist, können Sie diese Methoden ausprobieren und die für Sie am besten geeignete wählen.

Ayge Buse GÜNDOĞAN

About admin

Check Also

Beyonce Pose von Kim Kardashian

KKW Beauty, die Kosmetikmarke des weltberühmten Reality Stars Kim Kardashian, kreierte die Veranstaltung mit seiner …