Home / Schönheit / Nacken-, Rücken- und Schulterschmerzen loswerden mit Brustverkleinerung, wählen Sie Free Dress!

Nacken-, Rücken- und Schulterschmerzen loswerden mit Brustverkleinerung, wählen Sie Free Dress!

AUTOR
NEUESTE SCHRIFTLICH

Eine der Regionen, in denen Frauen am meisten Probleme in ihrem Körper haben, ist zweifellos die Brust. Jeder möchte eine kleine breasted Frau mit vollbusigen Brüsten und vollbusigen Brüsten haben, weil sie mehr wollen als sie haben. Gerade wenn die vollbusigen Frauen kleinere Brüste haben wollen, die oft als verwöhnt gelten, ist das nicht wirklich der Fall. Vollbusige Frauen nehmen ihr Leben lang nicht nur als Bilder, sondern auch körperlich. Fortgesetzte anhaltende Rückenschmerzen, Neigung zum Anhaften aufgrund der Notwendigkeit, die Brustgröße zu erhalten, und Nackenschmerzen sind die größten Probleme, die Frauen mit großen Brüsten erfahren.

Big Tits Chance oder Pech?

Ein großbrüstiger Mensch zu sein, wird von vielen Menschen als große Chance gesehen, aber die Situation variiert tatsächlich je nach Größe der Brust. Brüste, die größer als der Körper sind und aufgrund der Gewichtszunahme wachsen, führen dazu, dass die Lebensqualität des Menschen sinkt. Dies erfordert ständig, dass die Brüste der Person kleiner sind, wenn sie mit einer Schmerzlinderung kombiniert werden. Brustverkleinerung kann entsprechend dieser berechtigten Nachfrage durchgeführt werden. Frauen mit großen Brüsten bekommen Reaktionen, wenn sie an Brustverkleinerung interessiert sind. Solch eine Operation scheint in einem Verständnis unnötig zu sein, das jeder zu erheben versucht. Der Grund dafür sind die idealen Körperkriterien auf der ganzen Welt. Da pralle Brüste immer sehr beliebt sind, nehmen viele Menschen die Silikonimplantation wahr, wenn sie sich auf die Brustästhetik beziehen. Brustverkleinerung ist jedoch eine ästhetische Intervention, die so oft wie Brustvergrößerung erforderlich ist.

Wie wird die Brustverkleinerung durchgeführt?

Brustverkleinerung wird mit zwei verschiedenen Methoden durchgeführt. Heute wird die Vertical-Mammaplasty-Methode in einer großen Mehrheit von Brustverkleinerung Operationen bevorzugt; Bereitstellen einer reduzierten Spurenbildung; es ist eine Technik, die hilft, die Brust lotrechter zu halten und, am wichtigsten, bietet langfristigen Schutz der Brustform. Gleichzeitig ist die Brustverkleinerung, die mit dieser Technik durchgeführt wird, die Technik, die verursacht, dass die Milchgänge am wenigsten beschädigt werden. Wenn die Brustgröße zu groß ist, spricht man von Gigantomastie. Gigantomastide Brustgröße kann als 3 kg und mehr oder mindestens „E“ Tasse für jede Brust beschrieben werden. In diesem Fall kann die Brustwarzenempfindlichkeit und die Fähigkeit, Milch abzugeben, während der Brustverkleinerung nicht aufrechterhalten werden. Physische Bedingungen, die diese Technik erfordern, sind sehr selten.

Was bleibt nach der Brustverkleinerung?

Nach Brustverkleinerung, um den Warzenhof herum, vom Boden des Warzenhofs bis zum Brustboden, ein gerader Abstieg und manchmal eine Spur, wenn die Brust groß ist. Die Spuren zeigen sich in den ersten rosa Farben, die Hautfarbe in den kommenden Monaten und Jahren ist nah und wenig spürbar.

Assoc. Dr. Çiğdem Ünal

Facharzt für Ästhetische, Plastische und Rekonstruktive Chirurgie

About admin

Check Also

Beyonce Pose von Kim Kardashian

KKW Beauty, die Kosmetikmarke des weltberühmten Reality Stars Kim Kardashian, kreierte die Veranstaltung mit seiner …