jeudi 26 juillet 2018 mis à jour le lundi 30 juillet 2018 Donnerstag, 26. Juli 2018 am Montag, 30. Juli 2018 aktualisiert

Seit ihrer Hochzeit mit Prinz Harry wurde Meghan Markles Garderobe gekämmt. Die ehemalige Schauspielerin muss auch eines seiner Lieblingsoutfits überkreuzen, weil es nicht nach ihrem Ehemann schmeckt ….

Mit der Heirat von Prinz Harry im vergangenen Mai wusste Meghan Markle, dass sie viele Zugeständnisse machen und sich dem strengen Protokoll der königlichen Familie unterwerfen musste … Und wenn die Ex-Schauspielerin von Suits Mode liebt, kann sie es nicht Trage nicht mehr dieselben Outfits wie zuvor. Der Überlieferung nach muss Königin Elizabeth II ihre Zustimmung geben und ihre Garderobe genehmigen. Aber ihr Ehemann Harry hätte ihn auch gebeten, eines seiner Lieblingsstücke zu durchkreuzen: Smoken.

Der Smoking, nicht traditionell genug für Harry

Laut The Mail am Sonntag soll Lady Dis Sohn Meghan Markle gebeten haben, keine Hosen zu tragen. Der Grund? Das Kleid, das die Herzogin von Sussex mag, wäre ein bisschen zu modern für die königliche Familie … „Meghan wird gesagt, dass sie aufhören muss, sich wie ein Hollywood-Star anzuziehen und sich wie ein“ Royal „anzuziehen. . Sie wollte einen Smoking-Anzug tragen, aber Harry sagte, es sei nicht traditionell genug „, sagte eine Quelle der englischen Zeitschrift. Der gleichen Quelle zufolge wurde er gebeten, “ traditionelle Röcke und blickdichte Strumpfhosen zu tragen“. Ein paar Monate vor ihrem ersten offiziellen Besuch in Australien musste Meghan Markle die Liste der Klamotten, die sie in ihrem Koffer tragen wollte, überprüfen und das Smoking von Stella McCartney aufgeben, das sie tragen wollte. Im Juli, bei einem offiziellen Besuch in Dublin, machte Meghan Markle einen starken Eindruck, indem sie Givenchys eleganten schwarzen Anzug trug. Ein Modehaus, das sie besonders mag, seit sie ihm das Design ihres Hochzeitskleides anvertraut hat. Wird der Ex-Star den Brief ihres Mannes respektieren oder die Regel gekonnt umgehen wie in der Vergangenheit? Wie auch immer, ihre Stylistin und beste Freundin Jessica Mulroney wird es schwer haben, sowohl die Wünsche der königlichen Familie als auch die Wünsche von Meghan Markle zu befriedigen …

Um auch zu lesen:




Marie France, Frauenzeitschrift