Home / Mode stil / Meet Flesh, die Buzzy New Inclusive Makeup Marke

Meet Flesh, die Buzzy New Inclusive Makeup Marke

Flesh, die Idee von Revlons Chief Creative Officer (und ehemaligen Chefredakteurin des Allure Magazine) Linda Wells , erscheint offiziell in den Regalen. Die neue Marke hat eine Menge zu bieten: Zusätzlich zu Wells ‚einzigartiger Vision und Expertise, wird sie auch mit einer 40-fachen Grundierungslinie aus der Pforte kommen und sich offiziell in die Reihen der allumfassenden Kosmetikmarken wie Fenty einreihen Schönheit , Cover Girl und Dior .

Zusammen mit den Fundamenten bringt Flesh ein Sortiment von 12 Produkten auf den Markt, von einer neunkantigen Lidschatten-Palette bis hin zum provokativ genannten Fleshpot Eye & Cheek Gloss, die alle ästhetisch ansprechender sind als die letzten. Die komplette Kollektion startet am 24. Juni online bei Ulta und wird ab dem 8. Juli im Handel erhältlich sein. Lesen Sie weiter, um eine vollständige Übersicht über die aufregenden neuen Makeup-Produkte zu erhalten.

[Weiter: Beauty Gurus Rank die 10 besten Drogerie Beauty-Produkte für den Sommer ]

Dieser Artikel erschien ursprünglich auf TotalBeauty.com

About admin

Check Also

Rosie Huntingtons beste Mode-Momente

Rosie Huntington ist ein britisches Supermodel, das die Modewelt im Sturm erobert hat, als eine …