Home / Schmuck / Kennen Sie die Geschichte der Trauringe?

Kennen Sie die Geschichte der Trauringe?

„Mit diesem Ring habe ich dich geheiratet …“ Diese Gelübde wurden im Laufe der Jahrhunderte bei unzähligen Hochzeitszeremonien wiederholt. is a standard part of matrimony – a visible symbol of one’s love and commitment. Heute nehmen wir einfach an, dass der Ehering ein fester Bestandteil der Ehe ist – ein sichtbares Symbol für die Liebe und das Engagement. Wie begann diese Tradition? Warum trugen Menschen Ringe und nicht irgendeine andere Art von Charme oder Schmuck? Und wie haben sie entschieden, welcher Finger der „Ring“ -Finger wäre? Lassen Sie uns in die Geschichte der Trauringe und die wahre Bedeutung dieser scheinbar einfachen Metallbänder eintauchen. Der Ursprung der Hochzeits-Bänder Niemand ist sich sicher, wann genau der erste Ehering-Austausch stattgefunden hat. Wir wissen, dass die alten Römer sie benutzten, und wir glauben, dass auch die alten Ägypter sie benutzten. Zuerst gab es keine Hochzeitsringe für Männer; nur Frauen trugen sie. Im alten Ägypten gaben Männer zunächst Frauenringe aus gedrehten Gräsern und Papyrus. Im Laufe der Zeit begannen die Leute Trauringe aus langlebigeren Materialien wie Knochen, Elfenbein oder Leder zu machen. Warum ein Ring? Für die alten Ägypter war die Form eines Rings in einer Liebesbeziehung von großer Bedeutung, weil Ringe keinen Anfang und kein Ende haben. Es symbolisierte die ewige Liebe, und das Loch im Zentrum des Rings bedeutete ein Tor, das in die Zukunft führte. Die Römer sahen die Ehering-Symbolik anders. Zu ihnen trug eine Frau den Ring als ein Symbol des Eigentums von ihrem Ehemann. Ende des ersten Jahrhunderts begannen die Christen Ringe zu benutzen, die mit verbundenen Händen oder Tauben eingraviert waren, um Liebe und Zusammengehörigkeit zu symbolisieren. Als die Kirche solche Entwürfe missbilligte, wurden Eheringe zu einer einfachen Bande vereinfacht. Männer trugen zu diesem Zeitpunkt noch keine Trauringe. didn’t catch on until the early 20th century. In der Tat, Männer Trauringe nicht bis zum Anfang des 20. Jahrhunderts. Während der Weltkriege bekamen Männerhochzeitsringe eine ganz besondere Bedeutung, da sie den Soldaten eine Möglichkeit gaben, sich zu erinnern und sich ihrer Verlobten nahe zu fühlen, während sie weit von ihren Häusern entfernt waren. Heute haben Trauringe eine tiefe symbolische und sentimentale Bedeutung für Männer und Frauen gleichermaßen. Linke Hand, Vierter Finger … Nur eine Frage bleibt. Wie wurde der traditionelle Hochzeitsringfinger gewählt? Die alten Römer glaubten, dass die „Ader der Liebe“ oder „Vena Amoris“ durch diesen Finger lief und den ganzen Weg bis zum Herzen ging. (Spätere Wissenschaft widerlegte dies als eine medizinische Tatsache.) Die Tradition der linken Hand, des vierten Fingers, ging weiter durch frühchristliche Hochzeitszeremonien. In diesen rief der Priester „den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist“ an, als er nacheinander Daumen, Zeigefinger und Mittelfinger berührte, bevor er den Ring auf den vierten Finger legte, als er „Amen“ sagte. Wahrlich, es ist praktischer für die meisten Leute, ihre Eheringe am linken vierten Finger zu tragen. Die Mehrheit der Menschen ist Rechtshänder, so dass der Ring nicht beschädigt wird. Der vierte Finger ist groß genug, um einen prominenten Ring zu tragen, aber er wird nicht so häufig verwendet wie der mittlere oder Zeigefinger. Unabhängig von den Überzeugungen oder Traditionen in einer bestimmten Ehe macht das Tragen des Rings an diesem Ort für die meisten Leute Sinn. Einen Spin auf die Tradition setzen Nur weil das Konzept der Trauringe traditionell ist, bedeutet das nicht, dass Ihre Ringe sein müssen. design, for example, is more than just a simple band. Unser Männer Ehering Design zum Beispiel ist mehr als nur eine einfache Band. Es vereint wunderschön gehämmertes Kupfer mit atemberaubenden 925er Silberbändern und ist mit Silbernieten akzentuiert. . Es ist auch in leuchtendem rustikalem Gold erhältlich . features hammered copper on the exterior and 925 silver on the interior of the ring. Für die Damen, unser einzigartiges 5mm Ehering verfügt über gehämmertes Kupfer auf der Außenseite und 925 Silber auf der Innenseite des Rings. Handgemacht und rustikal, diese Entwürfe erklären Ihre Liebe, während Sie bestimmte Modeaussagen machen. . Sie sind nur ein paar der nicht traditionellen Trauringe im Gilleri Jewel Katalog . Haben Sie Fragen zu unseren verfügbaren Produkten oder ein individuelles Design? Bitte kontaktieren Sie uns !

About admin

Check Also

Die Geschichte von Birthstones

Wenn wir den Monat April betreten, treten wir auch in den Monat des Diamanten ein. …