Home / Mode stil / Hubschrauber Gletschertour

Hubschrauber Gletschertour

Ich habe nicht das Gefühl, dass die Bilder gerecht werden, aber das waren die schönen Gletscher! Es war wirklich so surreal zu sehen! So viele von ihnen schmelzen, sie sagten, dass sie jedes Jahr kleiner werden, also war es wirklich dankbar, sie zu sehen!

Wenn ich ganz ehrlich bin, haben wir alle passende Mondstiefel, nur weil wir dachten, sie wären süß, aber sie waren die wärmsten Stiefel! Und wirklich geringes Gewicht! Sie wissen, wenn Sie in den schwersten Stiefeln herumlaufen und es sich anfühlt, als wären Ihre Füße eine Million Pfund. Diese sind so leicht !

Wir alle begannen unsere Blogs um die gleiche Zeit und verwenden monatliche Mädchen Mittagessen haben , wenn wir alle in Utah gelebt hat, bevor wir Kinder hatten – all diese Mädchen erstaunlich Blog – Beiträge , wenn Sie nicht folgen sollten Sie 🙂 Von links nach rechts (Rachel – Rosa Pfingstrosen , Cara – Caraloren , Amber – Barfuß Blond )

Dies war einer der kältesten Cody und ich war schon immer! Es war wahnsinnig windig und soooo kalt aber die Aussicht war es so wert!

DETAILS: WEISSE SCHNEEHOSE ( VOLLSTÄNDIGE KLAGE HIER ) | SCHWARZER PARKA | MOON-STIEFEL | ÜBERGROßER STRICKSCHAL | ILY GREY BEANIE (ALTES ILY – ÄHNLICH HIER) | SONNENBRILLE

CODY: SCHWARZER PARKA | SCHNEESTIEFEL

Falls ihr es verpasst habt, wir waren letzte Woche in Whistler. Die Helicopter Glacier Tour war definitiv einer der Höhepunkte der Reise (Danke an Blackcomb Helicopter Tours für uns!) Der Gletscher ist zwölftausend Jahre alt und siebentausend Meter vom Meeresspiegel entfernt. Ich hatte buchstäblich vier Schichten, zwei Paar Handschuhe und Handwärmer, und ich war immer noch der kälteste, den ich je in meinem Leben gesehen hatte. (Wörtlich war der einzige Teil meines Körpers, der warm war, meine Füße von meinen Stiefeln und das ist nicht einmal gesponsert they – sie sind nur so warm, ich war schockiert!). Der Windschauer war verrückt, aber ich denke, der Adrenalinstoß hat mich durchgemacht, haha. Es war 360 Ansichten auf dem Gletscher über den Wolken. Es fühlte sich an wie ein Film! Wir würden dort auch zu Mittag essen, aber mit den starken Winden konnten wir das nicht machen. Wir waren 45 Minuten dort oben, also wirst du auf jeden Fall jede Schicht, die du packst, tragen wollen. Diese Bilder werden es nicht einmal gerecht – Sie müssen es persönlich sehen!

Die Jungs gingen in den zweiten Helikopter hinter uns, und als wir starteten, sagte ihnen ihr Pilot, dass sie 2 Minuten Zeit hätten, in den Helikopter zu steigen. Nachdem sie gestartet und gestartet waren, sagte der Pilot ihnen, dass, wenn sie länger gewartet hätten, um in den Hubschrauber zu kommen, die Wolken eingezogen wären und sie nicht hätten starten können. Ich schätze, es war schon einmal passiert, als der Pilot der Gruppe mitteilte, dass sie 3 Minuten hatten und sie 7 Minuten brauchten, um Fotos zu machen. Sie landeten 3 Tage lang auf dem Berg und die Leute mussten Essen und Proviant bis zur Gruppe aufsteigen Die Wolken klärten sich genug, dass sie abhauen konnten. (So ​​froh, dass es die Jungs waren und nicht wir, die uns verlassen hätten – wir wären ohne Zweifel zu spät gekommen und total am Berg stecken geblieben! Lol) Es klingt ein wenig intensiv, aber Blackcomb Helicopter Tours wissen, was sie tun, so lange Sie ignorieren sie nicht, wenn sie Ihnen sagen, dass Sie zurück zum Helikopter gehen sollen, Sie werden die beste Zeit aller Zeiten haben! Es war Rachel und Cara das erste Mal in einem Helikopter und sie sagten, es war eines der besten Dinge, die sie jemals getan haben! Wenn dein nervöses Wesen nicht eines dieser erstaunlichen Dinge ist, wirst du zurückblicken und so froh sein, dass du es getan hast! Morgen teile ich ein vollständiges Reisetagebuch von unserer Reise und ein kleines Video, also achten Sie darauf, dass Sie sich einschalten 🙂

XX, Christine

* Ein großes Dankeschön an Blackcomb Helicopter Tours und Four Seasons Whistler für diesen tollen Ausflug!

About admin

Check Also

Rosie Huntingtons beste Mode-Momente

Rosie Huntington ist ein britisches Supermodel, das die Modewelt im Sturm erobert hat, als eine …