Home / Make-up / Haben Sie versehentlich abgelaufene Beauty-Produkte verwendet? Hier ist, wie es erzählt

Haben Sie versehentlich abgelaufene Beauty-Produkte verwendet? Hier ist, wie es erzählt

Ist dein glücklicher Lippenstift glanzlos? Hat Ihre einst so treue Feuchtigkeitscreme Sie ein wenig juckende? Es könnte bedeuten, dass sie sich zum Schlechten gewendet haben. Bevor du riskierst, etwas perfekt in den Mülleimer (schluchz) oder auf jeden Fall in dein Gesicht (ew) zu bringen, höre auf und reinige deinen Schönheits-Mixer, während du dabei bist …

Hautpflege

Woher weiß ich, wie lange es dauern sollte?
Sie möchten sichergehen, dass Sie nicht etwas verschmieren, das für das Funkige in Ihre Haut einschlägt, da es nicht nur zu Ausbrüchen führen kann, sondern auch daran, dass alles, was in Ihre Haut eindringt, sich in Ihren Körper fortsetzt. Wie, ganz hinein. Außerdem, wenn die aktiven Inhaltsstoffe explodiert sind, dann hätten die zwei Stunden, die du gerade für dein Zehn-Stufen-Regime ausgegeben hast, eine große, fette Zeitverschwendung sein können.

Anstatt eine Vermutung zu nehmen und sich möglicherweise selbst zu vergiften (dramatisch? Uns?) Oder eine vollkommen gute, augenaufwendig teure Creme wegzuwerfen, versuchen Sie es einem Freund, um zu sehen, ob ihr Gesicht abfällt.

Wenn die Hautpflege aktiver wird und „unstabile“ Inhaltsstoffe wie Vitamin C in größerem Umfang verwendet werden, verändert sich die Art und Weise, wie es an die Verbraucher geliefert wird – und die Größe und Form der Behälter. Zum Beispiel, kleinere Flaschen sind nicht eine Möglichkeit für Unternehmen, Sie abzuzocken. Ganz im Gegenteil, sagt die Hautpflegespezialistin und Gesichtsspezialistin Teresa Tarmey: „Ein großes Produkt kann sehr leicht Eigenschaften verlieren oder oxidieren. Gehen Sie für kleinere Größen, die verwendet werden, während sie in ihren besten Jahren sind „. Probieren Sie auch die Behandlungskits aus (Teresa hat einige eigene, die bald erscheinen werden: Helloooo Celebrity – Skin-at-Home Level Skin).

Wenn Ihre Creme nicht ins Glas kommt, versuchen Sie es mit Pipetten und Pumpen: „Einige erstaunliche Produkte kommen in ein Glas, aber mit den Fingern gehen Bakterien hinein. Und – abhängig von den Zutaten – ständigen Kontakt mit der Luft kann verursachen auch oxidieren „, sagt Tarmey.

Grundierungen sollten etwa ein Jahr halten.

  • Pulver können jahrelang halten, „es sei denn, sie bekommen einen schmierigen Film“, sagt Mary, „das heißt, sie sind mit einem anderen Produkt kontaminiert.
  • Regelmässige Reinigungsbürsten helfen, die Übertragung von Bakterien zu stoppen und verlängern die Lebensdauer des Make-ups, in das Sie hineingefegt werden.
  • Wischen Sie Ihren Lippenstift nach jedem Gebrauch mit einem Taschentuch ab, um Bakterienbildung zu vermeiden. Wenn es auf Ihren Lippen schleift oder klumpt, ist es möglicherweise ausgetrocknet.
  • Die besten Beauty-Adventskalender für 2018 (nein ernsthaft, sie sind schon da)

    About admin

    Check Also

    Essence Pure Skin Serie mit Akne und schwarzen Flecken zum Abschied

    Europas beliebteste Kosmetikmarke, Essence, bringt mit systematischer Pflege und Spaß neue Hautpflegeserien rein. Die Essence …