Mode stil, , , , ,

Fragen Sie einen Experten: Die richtige Art, texturiertes Haar zu entwirren

Image: Imaxtree

Bild: Imaxtree

Strukturiertes Haar, ob wellig, lockig, coily, gekräuselt oder gekräuselt, kann ein Alptraum sein, wenn es sich verfilzt oder verheddert. Für die meisten ist es eine gefürchtete Pflicht, das Durcheinander zu lösen. Und wenn er falsch angegriffen wird, kann der Prozess zu Haarbruch und Beschädigung führen.

Um uns bei dieser abscheulichen Aufgabe zu helfen, haben wir Kerry Washingtons Hairstylist Takisha Sturdivant-Drew über die richtige Methode zur Entwirrung von texturiertem Haar, ob natürlich oder chemisch gerichtet, befragt . Hier sind 11 Tipps und Techniken, die Ihnen helfen, das Haar zu entwirren, ohne es zu beschädigen.

Leave-Ins sind deine Freunde

Strukturiertes Haar ist oft trocken und ausgedörrt. Bevor Sie mit dem Entwirren beginnen, beschichten Sie es mit einer Feuchtigkeitscreme, Öl oder Spray. Dieser Leave-In-Conditioner“ wird ihr haar weicher machen es ist leichter zu handhaben und erleichtert so den durchk experimentieren sie mit verschiedenen typen um typ finden der am besten ihrer haartextur passt. wenn ihre haarstruktur besonders kraus oder trocken achten darauf die feuchtigkeitsbehandlungen auf haarspitzen konzentrieren. versiegeln feuchtigkeit haarbutter leichtem>

Lassen Sie sich Zeit

Gönnen Sie sich genug Zeit, um Ihr natürlich strukturiertes oder entspanntes Haar richtig zu entwirren. Rushing durch den Prozess und grobe Manipulation bei der Handhabung von verschlungenen oder verknoteten Haaren verursacht Risse, Haken und gespaltene Enden. Um Haarschäden zu reduzieren und größere Längen zu erreichen, müssen strukturierte Litzen mit Vorsicht behandelt werden.

Abschnitt es aus

Bevor Sie mit dem Entwirren beginnen, sollten Sie Ihr Haar in vier überschaubare Teile teilen (zwei vorne, zwei hinten), um den Prozess zu erleichtern. Wenn dein Haar sehr dick ist, wären acht Abschnitte (vier vorne, vier hinten) besser für dich. Freiform-Entwirrung von texturiertem Haar führt nur zu unnötigem Bruch.

Benutze deine Hände

Deine Finger sind deine beste Geheimwaffe im Kampf gegen Verwicklungen. Verwenden Sie sie, um Haarpartien auseinander zu arbeiten, die versucht haben, sich zu vermischen oder zu verklumpen. Führen Sie dann Ihre Finger langsam durch Ihre Strähnen und arbeiten Sie in Abschnitten von den Enden bis zum Entwirren. Stellen Sie sicher, dass Ihre Fingernägel glatt und nicht zerlumpt sind, so dass sie nicht hängen bleiben oder Ihre Haare zerreißen.

Wählen Sie das richtige Haar-Werkzeug

Breitzahnkämme mit langen Zähnen sind ideal, um alle Arten von strukturierten Litzen mit wenig Schaden zu entwirren. Suchen Sie nach einem nahtlosen, damit Ihre Haare nicht an den Nähten hängen bleiben und die Nagelhaut beschädigen. „Ein breiter Zahnkamm ist der beste, den man verwenden kann“, sagt Sturdivant-Drew. „Es führt zu weniger Spannung auf den Haaren und zieht oder reißt die Strähnen nicht.“ Auch nahtlose Holz-, Harz- und Hornkämme funktionieren gut.

Für lockige Mädels, wenn Sie einen Pinsel benutzen müssen, empfiehlt sie, eine gute Entlüftungsbürste mit natürlichen Haarfasern zu verwenden (Wildschweinborsten sind eine gute Option). „Teile die Haare abschnittweise ab, dann beginne im Nacken, indem du langsam und vorsichtig die Haare aufputzt und dich bis zur Krone vorarbeitest“, sagt Sturdivant-Drew. Es wird nicht empfohlen, entspanntes Haar zu streichen, wenn es nass ist.

Arbeite immer nach oben

Beginne niemals den Entwirrungsprozess an den Haarwurzeln. Beginnen Sie immer an den Enden und arbeiten Sie sich langsam nach oben, um den Bruch zu minimieren. Wenn Sie einen breiten Zahnkamm verwenden, „sollten Sie sich an den Wurzeln festhalten, um Spannungen und Brüche zu vermeiden“, fügt Sturdivant-Drew hinzu. Wenn ein Knurren auftritt, arbeiten Sie sich vorsichtig durch, bis der Knoten entfernt ist.

Clip es

Sobald ein Teil des Haares vollständig entwirrt ist, drehen und klammern Sie es aus dem Weg, damit es die anderen Haarpartien, die Sie durcharbeiten müssen, nicht behindert. Tipp: Wenn keine Clips verfügbar sind, können Sie die Abschnitte einfach flechten.

Halten Sie das Haar gut konditioniert

Der einfachste Weg, um Ihre Haare zu verwalten, ist, wenn es weniger Verwicklungen zu Beginn hat. Je weniger rau und trocken die Textur ist, desto unwahrscheinlicher ist es, sich zu verheddern. Daher nach der Reinigung mit einem nicht schäumenden, sulfatfreien Shampoo“ nur abw um ein verheddern der haare zu vermeiden die mit warmem wasser sp dann eine gro menge an conditioner verwenden> . Bearbeiten Sie den Conditioner mit den Fingern (nur nach unten) oder einem nahtlosen Kamm mit breitem Zahn. 10 bis 15 Minuten einwirken lassen und anschließend mit kaltem Wasser abwaschen.

Deine Haare brauchen auch eine Entgiftung

Laut Sturdivant-Drew: „Oftmals verflechten sich die Haare wegen all der angebauten Produkte.“ Sie empfiehlt, alle paar Wochen ein klärendes Shampoo zu verwenden, um die Produktansammlungen zu entfernen und das Haar besser handhabbar zu machen.

Trocken es richtig

Reiben oder knirschen Sie Ihr Haar mit einem Baumwolltuch, um es zu trocknen, verursacht oft unnötige Verwicklungen; Daher sollte es nach Möglichkeit vermieden werden. Verwenden Sie stattdessen Ihre Hände, um überschüssiges Wasser sanft aus Ihrem Haar zu drücken. Danach tupfen Sie Ihr Haar sanft mit einem Mikrofaserhandtuch oder T-Shirt ab, um weniger Reibung mit dem Haarschaft zu erzeugen und zusätzliches Wasser zu absorbieren. Und wenn Sie an der Luft trocknen oder geblasen werden, vergessen Sie nicht, einen feuchtigkeitsspendenden Leave-in-Conditioner aufzutragen, um das Haar weich und geschmeidig zu halten. „Aber übertreiben Sie es nicht“, sagt Sturdivant-Drew. „Es kann die Haare beschweren. Wenn Sie ein feuchtigkeitsspendendes Spray verwenden, spritz Haar 3 bis 4 Zoll weg. „Für trockenere Haartexturen, versiegeln Sie mit einem hellen Öl oder Körperbutter, wenn notwendig.

Schlaf drauf

In der Nacht werfen wir uns oft um und drehen uns zu Knäueln und Knoten, die den Kämmprozess am Morgen fast unmöglich machen. Um die Reibung und Mattierung der Haare zu reduzieren, verwenden Sie am besten einen schützenden Stil und binden Sie ihn abends mit einem Seidenschal zusammen. Wenn Ihre Haare gerade sind, schlägt Sturdivant-Drew vor, dass Sie, bevor Sie zu Bett gehen, die Haare durchkämmen oder bürsten, um sicherzustellen, dass Sie keine Knoten darin haben. Dann wickle deine Haare um deinen Kopf und halte ihn mit Stiften fest. Alternativ können Sie auch alle Haare in einer Nadel ziehen, um den Stil zu erhalten. “

Für lockiges Haar, schlägt sie vor, die Haare in großen Abschnitten zu verdrehen, um die Textur zu halten, dann fest an Ort und Stelle oder nehmen Sie die großen Abschnitte und flechten sie stattdessen. In ähnlicher Weise können Sie auch die Ananas-Methode versuchen, um Ihre Locken federnd und federnd zu halten . Vergessen Sie nicht, Ihren Baumwollkissenbezug gegen einen Satinbezug zu tauschen. Baumwolle absorbiert die ätherischen Öle in Ihrem Haar, wodurch es trockener und krauser wird. Satin-Etuis dagegen verursachen weniger Reibung und lassen natürliche Öle und zusätzliche abendliche feuchtigkeitsspendende Behandlungen Ihr Haar pflegen, ohne sich um übermäßige Stoffaufnahme kümmern zu müssen.

Schließlich, wenn Sie Ihre Haare richtig konditionieren und befeuchten, die richtige Zeit und Sorgfalt zuweisen und Ihr Haar vor zusätzlichem Stress schützen, wird das Entwirren Ihrer Haare ein Kinderspiel.

Author Since: Sep 03, 2018

Related Post