Home / Schönheit / Fehler beim Malen von Haaren

Fehler beim Malen von Haaren

Wenn Sie Fehler machen, können Sie einige beheben.

Malen Sie kein sauberes Haar

Waschen Sie Ihr Haar nicht Ihren Haartag. Ihr Körperöl, das sich in Ihrem Haar und in Ihrem Haar befindet, schützt Sie vor den Auswirkungen von Reizungen und Flecken.

Überlassen Sie die harte Arbeit den Profis

Es ist vielleicht nicht schwer, zu Hause ein paar Töne zu öffnen und abzudunkeln, während man Haare malt, aber scharfe Veränderungen werden für Ihr Haar gesünder und lassen Ihren Friseur selten.

Male nicht deine Augenbrauen

Es mag verlockend sein, Ihre Haarfarbe mit Ihrer Augenbrauenfarbe gleichzusetzen, aber Sie sollten Ihre Augenbrauen nicht färben. Wenn Sie die Farbe in die Nähe Ihrer Augen halten, kann dies Ihre Augen schädigen. Auch Ihre Augenbrauen sind anders als Ihre Haare, so dass Sie nicht das gleiche Aussehen haben.

Wenn Sie die Farbe zum ersten Mal auftragen, versuchen Sie alle Ihre Haare vor dem Malen

Vor allem, wenn Sie graues Haar haben, sind einige Farben möglicherweise nicht erfolgreich in grauer Schließung. Testen Sie also Ihre Farbe und Wartezeit, bevor Sie Ihr gesamtes Haar streichen. Auch dunkle Farbe Haar kann einige Lacke halten. Also, es ist nützlich, Ihre Farbe in einer Prise Ihres Haares zu versuchen.

Verwenden Sie keine einzige Tonne Farbe

Mit zwei verschiedenen Farbtönen können Sie Ihr Haar zu Hause natürlicher erscheinen lassen. Experten sagen, dass die wiederholte Anwendung von permanenten Farben schädlich ist.

Malen Sie Ihre Haarwurzeln und Haarenden nicht auf die gleiche Weise

Ihre Haarwurzeln und Haarenden sind völlig verschieden voneinander. Wenn Sie auf die gleiche Weise malen, sehen Sie vielleicht völlig anders aus. Haarspitzen sind leichter zu malen als Wurzeln, also beginnen Sie mit Ihren Haaren, um Ihre Haare zu streichen.

Färbe dein Haar nicht mit den Farben, die du siehst

Bei der Auswahl einer Haarfarbe müssen Sie Ihre Hautfarbe und Braufarbe berücksichtigen. Gelbe Haare sind besser für weißhäutige Menschen geeignet, während braune Haare wie Karamell eher für dunkelhäutige Menschen geeignet sind. Jede Farbe kann in jeder Person anders stehen.

Haben Sie keine Angst vor dem Waschen, nachdem Sie Ihre Haare befleckt haben

Die meisten Menschen waschen ihre Haare nicht, nachdem sie ihre Haare gewaschen haben, damit die Farbe nicht fließt. Obwohl dies in Bezug auf die Haltbarkeit der Haare wirksam ist, ist es falsch für die Gesundheit der Haare. Nachdem die Haare gefärbt sind, ist es notwendig, die Haare mit den farbschützenden Shampoos zu waschen, um die Haare aus den Haaren und Kopfhaaren zu entfernen.

About admin

Check Also

Beyonce Pose von Kim Kardashian

KKW Beauty, die Kosmetikmarke des weltberühmten Reality Stars Kim Kardashian, kreierte die Veranstaltung mit seiner …