Home / Mode stil / Erwachsene Akne: Warum Sie immer noch in Ihren 20ern und 30ern ausbrechen

Erwachsene Akne: Warum Sie immer noch in Ihren 20ern und 30ern ausbrechen

Erwachsene Akne Ursachen und Behandlung

Bild: Imaxtree

Jeder hat dir gesagt, dass die Dinge in deinen 20ern viel besser sein werden, besonders für deine Haut. Du würdest nicht mehr mit einer frischen Ladung Akne auf deinen Wangen aufwachen. Es war Zeit sich zu freuen! Und für eine Weile ging es gut. Aber dann, ungefähr im Alter von 25, fingst du an, wieder Pickel zu bekommen. Aber das waren nicht deine regelmäßigen Pickel. Dies sind schmerzhafte tiefe Pickel (oder zystische“ akne> ), die länger dauern und schmerzen wie die Hölle. Warum muss das Erwachsenenleben so grausam sein?

Erwachsenen Akne passiert mit vielen von uns und es kann schwer sein, genau zu bestimmen, was es verursacht. Wir haben mit zwei Top-Dermatologen gesprochen, um herauszufinden, warum wir Erwachsenen-Akne haben, wie wir sie verhindern können und wie wir sie für immer loswerden können.

Erwachsene Akne verursacht

Wir hassen es, es zu allen Frauen da draußen zu brechen, aber Sie werden eher diese Art von Akne als Männer bekommen. Sie können es auf Hormone schieben. „Erwachsene Akne und Frauen sind heute häufiger als je zuvor“, sagt Dr. Joshua Zeichner, Direktor der kosmetischen und klinischen Forschung in der Dermatologie am Mount Sinai Hospital in New York City. „Obwohl wir nicht ganz verstehen, warum es sich entwickelt, wissen wir, dass Hormone eine große Rolle spielen. Hormonelle Überspannungen während des Menstruationszyklus regen die Talgdrüsen dazu an, die Ölproduktion anzusteigen, wodurch die Poren verstopft werden und Akne verursachende Bakterien auf der Haut gefressen werden. “

Der Grund für diese hormonellen Überspannungen sind auf Ihren Östrogenspiegel zurückzuführen. „Wenn wir unsere 20er und 30er Jahre erreichen, beginnt unser Östrogenspiegel zu sinken; Die Verschiebung des Hormon-Verhältnisses zwischen Östrogen und Testosteron verursacht ein klassisches Muster von Ausbrüchen, das typischerweise die Gesichtsseite, das untere Gesicht und den Nacken betrifft „, sagt Dr. Rachel Nazarian, eine Dermatologin in New York City.

Erwachsene Akne-Behandlung

Sowohl Zeichner und Nazarian vorschlagen aktuelle“ akne> – Behandlungen“ zun selbst von hormonellen akne loszuwerden. wie salicyls helfen zu entfernen und abgestorbene zellen der hautoberfl sagt zeichner. hilft auch verstopfte poren t verursachende bakterien auf haut ab. zeichner empfiehlt die onclick=“javascript:_gaq.push([‚_trackEvent‘,’outbound-article‘,’http://rstyle.me‘]);“ target=“_blank“ rel=“nofollow“>Neutrogena Rapid Clear Hartnäckige Akne Tagespflege-Maske für eine große Tiefenbehandlung, die Benzoylperoxid enthält und empfiehlt, sich täglich das Gesicht zu waschen mit dem mit Salicylsäure angereicherten Aveeno Clear Complexion Foaming Cleanser .

Sie sollten auch regelmäßig nach einem Retinol“ suchen. retinoide reduzieren entz in der haut und verhindern dass zellen zusammenkleben die follikel blockieren sagt zeichner. das vitamin a retinolen hilft nicht nur dabei sondern auch falten vorzubeugen. einige erschwingliche retinols sind onclick=“javascript:_gaq.push([‚_trackEvent‘,’outbound-article‘,’http://rstyle.me‘]);“ target=“_blank“ rel=“nofollow“>Olay Regenerist Intensive Repair Treatment und das Neutrogena Rapid Wrinkle Repair Serum . Wenn Sie noch nie zuvor ein Retinol verwendet haben und Sie empfindliche Haut haben, werden Sie wahrscheinlich eine weniger intensive Säure ausprobieren wollen. Probieren Sie Sunday Riley Good Genes All-in-One Milchsäurebehandlung jede zweite Nacht, um die Haut zu peelen und Ausbrüchen vorzubeugen.

Erwachsenen Akne Prävention

Um erwachsenen Akne Ausbrüchen vorzubeugen, empfiehlt Nazarian orale Medikamente, die helfen können zirkulierende Hormone zu binden. „Frauen können Hormontherapien wie Spironolacton oder Antibabypillen anwenden, die die Wirkung der Hormone auf die Talgdrüsen regulieren“, ergänzt Zeichner.

Es lohnt sich auch, auf Ihre Ernährung zu achten. Viele Aknepatienten schwören auf eine tägliche probiotische Ergänzung, um die Akne von Erwachsenen zu verhindern oder zu minimieren. Probiotika sind „gute Bakterien“, die helfen, schlechte Bakterien im Darm abzubauen. Obwohl es keine umfangreichen Studien gegeben hat, um die Beziehung zwischen Probiotika und klarer Haut zu untersuchen (oder ob es wirklich eine gibt), wenn Sie glauben, dass Diät Ihre Haut beeinflusst, ist es wert Probiotika auszuprobieren.

[Next: Gesicht“ mapping ihre akne: was ausbr k sie sagen> ]

About admin

Check Also

Rosie Huntingtons beste Mode-Momente

Rosie Huntington ist ein britisches Supermodel, das die Modewelt im Sturm erobert hat, als eine …