Home / Schönheit / Empfehlungen, um Ihre Haut für den Winter vorzubereiten

Empfehlungen, um Ihre Haut für den Winter vorzubereiten

Reinigung zuerst

Hautreinigung ist etwas, auf das Sie jede Jahreszeit von Sommer bis Winter achten sollten. Indem Sie Ihre Haut stets sauber halten, können Sie Hautprobleme wie Akne oder Mitesser verhindern. Es ist besonders wichtig, dass Sie Ihre Haut jeden Abend reinigen und von Schmutz reinigen, besonders während des Tages während des Tages, der negativen Bedingungen wie Abgasen, Schornsteinrauch und all dem ausgesetzt war.

Waschen Sie Ihr Gesicht zuerst mit etwas wärmerem Wasser als bei Raumtemperatur. Wasser in der Nähe der Wärme öffnet die Poren Ihrer Haut. Tragen Sie dann ein Reinigungsgel auf Ihr Gesicht auf, indem Sie es massieren und achten Sie darauf, dass das Reinigungsgel Ihr Gesicht überall im Gesicht berührt. Nach dem Reinigungsprozess waschen Sie Ihr Gesicht erneut mit kaltem Wasser, um die Poren zu schließen und eine straffe Haut zu erhalten.

Vergessen Sie nicht, Ihre Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen

Du hast deine Haut gereinigt. Wenn eine geeignete Befeuchtung nicht unmittelbar nach einer sauberen Haut durchgeführt wird, gilt die Hautpflege als halbfertig. Ihre Haut braucht in den Wintermonaten viel mehr Nahrung als zu anderen Zeiten. Mit dem Aufkommen von kalter Luft ist die Haut immer noch sehr schnell zum Trocknen verfügbar. Aus diesen Gründen sollten Sie auch Ihre tägliche Hautreinigung mit Feuchtigkeit versorgen. Während jede feuchtigkeitsspendende Creme diese Aufgabe erfüllen kann, ist es möglich, den Feuchtigkeitshaushalt der Haut mit natürlichen Produkten zu erreichen und Cremes zu verwenden. Zum Beispiel bietet Gurke dank der enthaltenen nahrhaften Vitamine eine pflegende und feuchtigkeitsspendende Pflege.

Achten Sie darauf, viel Wasser zu trinken

Die Aussicht auf Wasserverbrauch für Ihren Körper ist offensichtlich. Das Wasser, das Sie nicht durch das Zählen der Vorteile beenden können, hat auch große Vorteile für Ihre Haut. Nachdem Sie Ihre Haut gereinigt und mit feuchtigkeitsspendenden Cremes befeuchtet haben, wird Ihre gesamte Pflege verschwendet, wenn Sie nicht genug Wasser zu sich nehmen. Wenn Sie nicht genug Wasser zu sich nehmen, wird Ihre Haut blass und stumpf aussehen. Mindestens 2 Liter Wasser pro Tag helfen der Haut, ihre kalten Wintertage beizubehalten, ihre Helligkeit zu erhöhen und den Feuchtigkeitshaushalt zu verbessern.

About admin

Check Also

Beyonce Pose von Kim Kardashian

KKW Beauty, die Kosmetikmarke des weltberühmten Reality Stars Kim Kardashian, kreierte die Veranstaltung mit seiner …