Home / Schönheit / Eine jüngere und strahlende Haut in 10 Schritten

Eine jüngere und strahlende Haut in 10 Schritten

Um eine gesunde Haut zu haben, sind nicht nur gebrauchte Pflegeprodukte, sondern auch konsumierte Lebensmittel wichtig. Solange die Hautzellen nicht die Vitamine und Mineralstoffe bekommen, die sie brauchen, erreicht sie das gewünschte Aussehen nie. Stressmanagement, die von ausreichend Sonnenlicht und richtiger Ernährung profitieren, der Hautalterungsprozess kann verlangsamt werden, eine perfekte und strahlende Haut ist möglich. Uz aus der Dermatologie einer Privatklinik. Dr. Seda Erdogan erklärte, wie man eine junge und schöne Haut bekommt.

Blasse Haut verursacht unausgewogene Ernährung

Altern ist ein unvermeidbarer Prozess. Andere Faktoren als die Genetik können die Geschwindigkeit dieses Prozesses verändern. Stress, Sonneneinstrahlung und unausgewogene Ernährung sind Faktoren, die den Alterungsprozess der Haut beschleunigen. Die Aminosäuren, Vitamine und Mineralien, die für eine gesunde Hautstruktur benötigt werden, werden nur durch richtige Ernährung bereitgestellt. Wenn die Person nicht richtig und ausgewogen ernähren kann; Falten, Trockenheit oder Flecken auf der Haut.

Wenn die Öl- und Wasseraufnahme nicht ausreicht …

Wenn der Wasserverbrauch nicht ausreicht, wird die Haut austrocknen und ihre Vitalität verlieren. Unvollständige Aufnahme von essentiellen Fettsäuren führt zu vorzeitiger Hautalterung. Der Verzehr von Fetten wie tierischen Fetten und Margarine, der übermäßige Gebrauch von Alkohol und Zigaretten führen zu Zirkulationsproblemen im Kapillarsystem. Bei längeren Durchblutungsstörungen verliert auch die feinste Haut ihre natürliche Farbe und bekommt ein ungesundes, mattes Aussehen.

Der Grund für den Verlust der Zuckerelastizität

Glukose ist der Zucker, der als Hauptbrennstoffquelle des Körpers verwendet wird. Wenn die verarbeiteten Lebensmittel, die beim Verzehr schnell zu Zucker werden, nicht richtig verdaut werden, kann sich Glukose an die Kollagen- und Elastinfasern der Haut binden, wodurch abnormale chemische Brücken entstehen und Gewebeschäden verursacht werden. Diese Situation; Altern genannt, ist der vorzeitige Alterungsprozess, bei dem die Haut ihre Elastizität verliert. Die Wirkung der Zuckeralterung beginnt nach dem 35. Lebensjahr, insbesondere wenn die Tendenz zur Abnahme von Kollagen in der Haut zu beobachten ist. Glykation beeinflusst auch die Selbstreparaturfähigkeit der Haut, die zu Ausdünnung, Rötung, Rissbildung und Hautlockerung führt. Zucker beeinflusst auch die Art von Kollagen, die die Haut zur gleichen Zeit geschaffen hat. Starkes und dauerhaftes Kollagen macht die Haut anfällig für Umweltfaktoren, die Alterung verursachen, wie Sonnenstrahlen, indem sie sich in schwaches und schwaches Kollagen verwandeln.

Frühes Altern, frittierte und geröstete Speisen

Freie Radikale sind schädliche Moleküle, die in der Reaktion des Körpers auftreten. Der Körper schützt sich bis zu einem Schritt und neutralisiert diese schädlichen Moleküle. Freie Radikale; Stress, Rauchen, Alkohol, überschüssiger Koffeinverbrauch, frittierte und geröstete Speisen. Freie Radikale, die den Körper unfähig machen, sich selbst zu schützen; greift gesunde Zellen an, zerstört deren Struktur und führt zum frühen Tod der Zelle. Es verursacht eine langfristige Verschlechterung der Hautgesundheit und vorzeitiger Alterung der Haut.

Hören Sie sich die hellen, lebendigen, hautfreundlichen Empfehlungen an!

1- Verwenden Sie Antioxidantien enthaltende Gemüse und Früchte, um feine Linien, Falten und fleckenbildende freie Radikale von der Haut zu entfernen. Bevorzugen Sie rote, dunkelgrüne und gelb gefärbte Früchte und Gemüse.
2- Mindestens 8-10 Tassen Wasser pro Tag für den Aufbau der Haut und essen Sie Ihr Essen mit echtem Olivenöl.
3. Um die Jugend Ihrer Haut zu schützen, essen Antioxidantien, die freie Radikale wie Blaubeeren, Himbeeren, Brombeeren, Lachs, Karotten, Granatäpfel, Orangen und Bitterschokolade bekämpfen.
4 – Holen Sie sich die wichtigste Mahlzeit des Tages, die Frühstücksgewohnheit. Beim Frühstück statt Gebäck wie Poğaça, Pörek und Öffnungen; Käse, Oliven, Gemüse, Eier und Tomaten.
5- Vermeiden Sie zu viel Sonnenbestrahlung und verwenden Sie regelmäßig hochgeschützte Sonnencremes.
6. Beschränken Sie den Konsum von Alkohol und Koffein. Bevorzugen Sie 1-2 Tassen grünen Tee pro Tag.
7- Rauchen Sie nicht und halten Sie sich von Raucherzonen fern.
8- Lassen Sie Ihre Vitamine und Mineralstoffe überprüfen, ausgewogen und gut ernährt werden.
9. Sport treiben Sie regelmäßig im Freien und machen Sport zu einem Teil des Lebens.
10- Lernen Sie zu kämpfen und entspannen Sie sich mit Stressfaktoren in Ihrem Leben.

About admin

Check Also

Beyonce Pose von Kim Kardashian

KKW Beauty, die Kosmetikmarke des weltberühmten Reality Stars Kim Kardashian, kreierte die Veranstaltung mit seiner …