Home / Schönheit / Eine Hautpflege Pause.

Eine Hautpflege Pause.

Was? Wer würde eine Hautpflegepause einlegen? Das würde ich sein. Naja, so ungefähr. Ab und zu fängt meine Haut an zu agieren. Es wird juckend und fest. Ich weiß, dass es Teil meines Jobs ist, alle Produkte, die ich hier auf der schönen Make-up-Suche hervorhebe, zu testen, und ich bin verpflichtet, Irritationen zu bekommen. Ich habe nicht genau festgelegt, was ich in den letzten paar Tagen benutzt habe, um mich so trocken und juckend zu machen, und wirklich könnte ich einfach zu viele leistungsstarke Produkte gleichzeitig verwenden. Also, was ist ein Mädchen zu tun? Ich nehme eine Hautpflegepause. Nicht lange, ich nehme mir nur ein paar Tage Zeit, um neue Hautpflegeprodukte auszuprobieren, und benutze nur das, wovon ich weiß, was funktioniert. Normalerweise mache ich das, wenn das passiert. Ich habe zwei Produkte, die ich verwende, wenn ich eine Hautpflegepause mache. Philosophie Purity Made Simple Cleanser Das ist meine tägliche Reinigung, die ich benutze, wenn ich keine anderen Reinigungsprodukte teste. Es hat meine Haut nie gereizt, noch trocken oder juckend. Es entfernt jedes bisschen Schmutz und Öl von meiner Haut, während es sich glatt, weich und vor allem sauber und ruhig anfühlt. Clinique Komfort auf Abruf Diese super dicke Creme wurde von CLinique für reaktive Hauttypen formuliert. Ich habe gelesen, dass viele Menschen, die Peelings und andere Gesichtsbehandlungen durchmachen, dies verwenden, um ihre Haut zu beruhigen. Ich benutze es viele Nächte, besonders im Winter und trockeneren Monaten. Es ist auch meine Creme für meine intermittierende Hautpflege Pausen. Ich hoffe, dass ich am Dienstag nach einer kurzen, dreitägigen Pause wieder die normale Hautpflege testen kann. Dies ist normalerweise die Zeit, die meine Haut benötigt, um wieder „normal“ oder normal zu sein. Machen Sie jemals eine Hautpflegepause? Was sind Ihre Produkte, die Ihre Haut beruhigen und beruhigen?

About admin

Check Also

Hydrafacial

Glücklicher Montag! Wir sind dieses Wochenende zu Hause geblieben und es war so schön, einfach …

Schreibe einen Kommentar