Home / Schönheit / Der Geruch von Schweiß und der Geruch

Der Geruch von Schweiß und der Geruch

Alle Ferien zum Jahresende haben endlich begonnen. Nach einem fröhlichen und lebhaften Tag am Meer kam der Tanz, um mit Freunden zu tanzen und Spaß mit Freunden zu haben. Auf deinem Handy warten Dutzende von Fotos und Selfies, die du auf die Tanzfläche legst, auf deine Social-Media-Accounts. Aber was ist es? Leider werden alle Fotos die Mülltonnen wegen dieser dunklen Stellen halten, die unter den Achselhöhlen erscheinen!

Um Verwirrung mit diesem Unglück zu vermeiden, gehen viele Menschen zuerst in ästhetische Zentren und Kliniken, um sich auf einen Urlaub vorzubereiten. Bei einer bis zu 30 Minuten dauernden Praxis werden Schweißdrüsen in Bereichen mit extremem Schwitzen, insbesondere unter den Achseln, vorübergehend blockiert. Komm später wieder, makellose Selfies, ein geräumiger Sommerurlaub abseits von Düften! Dr. Cem Cıtlak: „Sogar Männer, die noch nie eine medizinische Ästhetik hatten und keine metrosexuellen Gewohnheiten haben, haben begonnen, sich für diese vorübergehende Blockierung der Praxis an uns zu wenden.“

Viele berühmte Sportarten bevorzugt

Dr. Laut CITLAT verdankt die Praxis, Schweißdrüsen mit winzigen Nadelinjektionen zu blockieren, ihre Popularität den Veränderungen bei Smartphones und Herrenbekleidung. „Mit den Fotos, die wir mit Smartphones gemacht haben, wird diese Methode, wie alle ästhetischen Anwendungen, immer mehr gefordert. Die Menschen bemerkten den Geruch nicht einmal vor dem Schweiß. Aber als ich die Flecken auf seinen Fotos sah, wandte ich mich an die Experten für das Problem des übermäßigen Schwitzens. “

Auf der anderen Seite haben Slim-Fit-Outfits, dunkle T-Shirts und Shirts, die in den letzten Jahren in Mode waren , dazu geführt, dass diese Nachfrage rasant steigt. „Vor drei Jahren kamen nur 31 Menschen in unsere Klinik, um die Schweißdrüsen vorübergehend durch übermäßiges Schwitzen zu blocken. In den ersten sechs Monaten des Jahres 2017 haben sich im vergangenen Jahr 109 Menschen wegen dieser Zahl um Injektion beworben. Citlak. Darüber hinaus sind mehr als 70 Prozent der Bewerber Männer.

Diese Anwendung ist besonders unter Sportlern üblich, besonders im Fall von übermäßigem Schwitzen und vielleicht noch wichtiger verschwitzten Flecken. Experten sagen, dass sich dieser Prozess vor vielen Jahren bei ausländischen Fussballern und Basketballern verbreitet hat. Dann werden türkische Sportler zur Gruppe hinzugefügt. Dr. CITAL sagt heute, dass viele berühmte Fußballspieler mindestens einmal im Jahr diese Praxis haben, um die Schweißdrüsen zu blockieren: „Viele berühmte Sportler fangen an, mit ihren Fans zu fotografieren, sobald sie auf die Straße gehen. Während fast alle von ihnen Fotos des Körpers haben, sind ihre Arme oft auf den Schultern ihrer Fans. Niemand möchte mit einem unangenehmen Geruch oder einer Vision im Gedächtnis bleiben. Natürlich auf den Fotos … “

KURZ, EINFACH UND KOSTENLOS

In der Tat ist Schwitzen eine grundlegende und normale Funktion, die hilft, den Körper kühl zu halten. Schweiß wird durch eine große Anzahl von Schweißdrüsen in den Achseln, Fußsohlen, Handflächen und Unterhosen produziert. Eine Überbeanspruchung dieser Stoffe aus Gründen wie Hitze, Bewegung oder Spannungsgefühl kann jedoch zu unangenehmen Gerüchen und Bildern führen. Antitranspirant-Deodorants, die täglich verwendet werden, können die Schweißabsonderung reduzieren und manchmal das Inhalieren verhindern.

„Zu diesem Zeitpunkt kann die Induktion von Schweinegummi lokal blockiert werden, indem Botulinumtoxin unter die Haut gespritzt wird. Die Menschen wählen diese Methode häufiger, weil sie eine langfristige Lösung bieten. “ Natürlich ist es auch wichtig, dass die Anwendung einfach, kurz und schmerzfrei ist. So funktioniert es:

Mit einem kurzen Test werden Schweißdrüsen zuerst identifiziert und markiert. Dann wird eine topische Anästhesie auf den Bereich mit Cremes angewendet, so dass die Person keinen Schmerz während des Verfahrens fühlt. Schließlich wird Botulinumtoxin über winzige Nadeln in die Schweißdrüsen injiziert. Diese Anwendung dauert bis zu 30 Minuten und ist in zwei bis drei Tagen wirksam und Schwitzen kann für 4 bis 10 Monate gestoppt werden.
Chirurgie kann auch verwendet werden, wenn es keine Lösung von Iontophorese oder irgendeine Methode gibt, um übermäßige Thalassämie zu verhindern. Iontophorese-Behandlung, bei der elektrische Impulse in geringen Mengen angewendet werden, sollte 3-4 mal pro Woche angewendet werden. Bei chirurgischen Anwendungen werden die meisten Schweißdrüsen vollständig entfernt oder der Nerv in der Brustregion wird abgetrennt, wodurch übermäßiges Schwitzen ausgelöst wird. Natürlich, wenn Sie Injektionen benötigen, müssen Sie zunächst einen Spezialisten auf dem Gebiet für alle anderen Behandlungen konsultieren.

Botulinumtoxin-Injektion kann auch bei übermäßigem Geruch auf die Handflächen oder unter die Füße aufgetragen werden. Experten empfehlen, in diesen Bereichen stärkere Anästhetika einzusetzen.

Fazit: makellose Selfies, geruchlose öffentliche Verkehrsmittel.

About admin

Check Also

Do it yourself: Vergoldete Fingernägel