Schönheit, ,

Das Beste von 2008 – Clarisonic Skin Care Brush.

Ich verwende dieses High-Tech-Gerät erst seit etwa zwei Monaten – wenn schon das. Aber die hat so einen Unterschied in der Art und Weise gemacht, wie meine Haut aussieht und sich anfühlt, das ist definitiv mein Liebling des Jahres. Ich benutze das Clarisonic zweimal am Tag. In der Dusche am Morgen: Ich trage einen erbsengroßen Punkt des Purity Cleanser von Philosophy in die Mitte des Pinsels und starte den Pinsel. Ich benutze es für eine Minute auf meinem Gesicht und dann noch eine Minute auf meinem Hals und Brust. Nachts, nachdem ich mein Augen-Make-up entfernt habe, benutze ich einen anderen Punkt des Reinigungsmittels, normalerweise Reinheit, aber wenn ich fühle, dass ich zusätzliche Feuchtigkeit benötige, könnte ich einen cremigeren Reiniger verwenden. Ich benutze den Pinsel wieder für eine Minute über mein Gesicht, aber lasse den Hals und die Brust aus, weil es zu schmutzig ist, um das aus der Dusche zu machen. Jetzt könnte es nur ich sein, aber ich schwöre, dass meine Hautseren und Feuchtigkeitscremes auch viel besser funktionieren. Meine Haut ist offensichtlich sauberer als nur durch Waschen, und ich denke, das lässt meine Produkte direkt auf die Haut gelangen – nicht die Partikel von Schmutz und Ölen, die ohne eine solch gründliche Reinigung zurückbleiben könnten. Clarisonic ist ein teureres Produkt und die Bürstenköpfe müssen alle 3 – 4 Monate bei $ 25 pro Pop wechseln. Aber vertrau mir. Wenn Sie die Investition für die ursprünglichen $ 195 machen, werden Sie nicht enttäuscht sein.

Author Since: Sep 03, 2018

Related Post