Home / Mode stil / Beyond Straightening: Wie Sie Ihr Bügeleisen für jede Art von Frisur verwenden können

Beyond Straightening: Wie Sie Ihr Bügeleisen für jede Art von Frisur verwenden können

ralph-lauren-fall-2015-flat-iron_

Bild: Imaxtree

Jeder Tag sollte ein guter Haartag sein – unabhängig von Ihrer Haarstruktur oder Ihrem Haarstil. Und für jene Tage, wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihre Haare zusätzliche Hilfe benötigen, um glänzend und krausfrei zu werden, oder Sie einfach das Gefühl haben, sie von ihrem normalen Aussehen zu wechseln, werden Sie feststellen, dass ein flaches Bügeleisen das einzige Werkzeug ist, das Sie brauchen . Der vielseitige Styler kann Ihre Haare in kürzester Zeit super glatt und chic, zerzaust und sexy oder hüpf- und lockig machen.

Für Experten Tipps, wie Sie Ihre Mähne glänzend und wunderschön ohne ein Haar fehl am Platz bekommen, grillten wir unsere Lieblings Promi Hairstylist Adir Abergel (deren A-Liste Kunden gehören Jennifer Lawrence , Anne Hathaway , Kristen Stewart und Gwyneth Paltrow ) auf, wie man flach Haare bügeln und wie man sein Haar mit einem flachen Bügeleisen kräuselt.

Wichtige Tipps, bevor Sie flach bügeln

  • Es ist wichtig, niemals feuchtes Haar zu bügeln. Sie werden es beschädigen, indem Sie buchstäblich Ihre Haare kochen.
  • Föhnen Sie Ihr Haar so glatt wie möglich. Je glatter Ihre Haare vorher, desto besser. Das macht den Flachbügel-Prozess zum Kinderspiel.
  • Wenn Sie Ihr Haar luftgetrocknet haben, führen Sie einen Pinsel durch jeden Abschnitt und strecken Sie dabei die Locken aus.
  • Verwenden Sie ein leichtes, wärmeschützendes Öl oder Wärmeschutzspray. Wenn Sie ein Öl verwenden, halten Sie sich von den Wurzeln fern; Sie wollen nicht, dass sie fettig werden. Für dickes, texturiertes Haar empfiehlt Abergel die leichte Moroccanoil Treatment .
  • Wählen Sie ein Bügeleisen, bei dem die Temperatur gleichmäßig auf den Platten verteilt ist. Als nächstes stellen Sie das Bügeleisen auf 365 Grad, was die optimale Temperatur ist, um Ihr Haar flach zu bügeln, ohne es zu beschädigen – unabhängig von der Textur Ihres Haares.

Wie man Super Sleek Styles mit Ihrem Flat Iron bekommt

  • Sie sollten in der Lage sein, Ihre Haare so gerade wie möglich mit einem einzigen Durchlauf des Flacheisens auf jedem Abschnitt zu bekommen.
  • Beginnen Sie damit, einen kleinen Abschnitt Ihres Haares zu nehmen, nicht größer als ein Zoll. (Je größer und Sie können den Schnitt nicht gleichmäßig glätten.)
  • Nehmen Sie sich Zeit und gleiten Sie das flache Eisen langsam und fest durch Ihr Haar, von der Wurzel bis zu den Spitzen. (Wenn Ihr Haar schulterlang ist, sollte es ungefähr sechs bis sieben Sekunden dauern, um durch jeden Abschnitt zu gehen.)
  • Ziehe die Haare straff, während du dich aufrichtest. Sie müssen genügend Spannung und Druck auf Ihr Haar ausüben, um einen guten Wärmekontakt zwischen ihm und den Platten zu bekommen, während Sie das Bügeleisen streicheln, aber nicht zu viel, wo Sie Ihre Haare herausziehen oder mit dem Styler knittern würden.

Wie man unter Verwendung Ihres flachen Eisens gebogen und gedreht wird

  • Für Haare mit einer gewissen Biegung, wollen Sie kein Bügeleisen, das komplett flach ist. Wählen Sie ein flaches Bügeleisen, das eine abgeschrägte Kante hat.
  • Befolgen Sie die oben genannten Schritte, aber wenn Sie die Enden erreichen, streichen Sie einfach mit der Hand auf Ihr Gesicht zu, so dass sich das Haar darunter kräuselt. Mit anderen Worten, wenn die Eisenklemme geschlossen ist, drehen Sie sie schnell um eine halbe Umdrehung zurück. Und voilà, Sie haben eine U-förmige Biegung an den Enden erstellt.

Wie Tousled, Beach Babe Waves mit einem flachen Eisen erstellen

  • Um die wunderschöne S-Formation mit geschlossener Eisenklammer zu erhalten, bewegen Sie Ihre Hand in einer Wellenbewegung vor und zurück, während Sie sie durch jede Haarpartie führen.
  • Beginne von der Kopfhaut und spanne das Eisen auf dein Haar, glätte ein oder zwei Zentimeter und drehe es dann eine halbe Drehung nach unten zu deinem Gesicht. Dann, wenn du es gleitest, drehe es eine halbe Drehung von deinem Gesicht hoch. Wiederholen Sie diesen Vorgang, indem Sie ihn alle paar Zentimeter eine halbe Drehung nach oben und unten drehen, bis Sie die Enden erreichen.

Wie man sein Haar mit einem flachen Eisen kräuselt

  • Verwenden Sie ein flaches Bügeleisen mit abgeschrägten Kanten, die Ihr Haar nicht knicken oder verbeulen.
  • Je nachdem, wie eng die Locken sind (je kleiner der Schnitt, desto dichter die Locke; je größer der Abschnitt, desto lockerer und federnder ist es), nehmen Sie eine Haarsträhne und kräuseln Sie sie zu einer Lockenwirbel.
  • Wenn Sie die Kopfhaut erreicht haben, schieben Sie den Styler heraus, ohne die Locke zu stören. Dann fixieren Sie die Locken an Ort und Stelle. Entfernen Sie die Stifte nicht, bis sich Ihre Haare abgekühlt haben, um die Locken zu setzen.
  • Danach, für einen lockeren Stil, streichen Sie mit den Fingern durch die Haare, nachdem die Locken gesetzt wurden, und streichen Sie sanft darüber.

Vervollständigen Sie mit einem großartigen Glanzspray wie SHOW Beauty Premiere Finishing Spray oder Fekkai Pre-Soleil Hair Mist . Schließlich empfiehlt Abergel, auf einem Seidenkissenbezug zu schlafen, um die Langlebigkeit Ihrer Frisur auszudehnen.

About admin

Check Also

Rosie Huntingtons beste Mode-Momente

Rosie Huntington ist ein britisches Supermodel, das die Modewelt im Sturm erobert hat, als eine …