Home / Lebensstil / Beste Mojito Rezept: 6 Schritte, um den perfekten Mojito zu machen

Beste Mojito Rezept: 6 Schritte, um den perfekten Mojito zu machen

Der Mojito ist ein sehr traditionelles Rezept, um einen Cocktail herzustellen, der schon sehr lange bei Menschen beliebt ist. Mit der Zeit gab es Veränderungen im Geschmack und in den Zutaten. Die Geschichte des Mojito ist ziemlich umstritten, da es viele Aussagen gibt, die sich voneinander unterscheiden. Es ist hauptsächlich in Havanna entstanden, obwohl es viele Beweise gibt, dass die Herkunft in Bezug auf viele Orte unterschiedlich sein kann. Werfen wir einen Blick auf das beste Mojito-Rezept.

Zutaten:

Es gibt fünf Grundzutaten, die seit Jahren verwendet werden, um den ursprünglichen Geschmack von Mojito zu bewahren. Diese sind nachfolgend aufgeführt:

Mojito-Rezept

Quelle: Schlepper

1. Weißer Rum 2. Minzblätter 3. Zucker oder Zuckersirup 4. Limettensaft 5. Sodawasser

Bestes Mojito-Rezept:

Schritt 1:
Mojito-Rezept-2

Quelle: Kreativmarkt

Wählen Sie ein paar frische Minzblätter aus. Sie können 8 bis 10 oder mehr Blätter für ein Glas verwenden. Nehmen Sie auch einige Scheiben eines Limettenkeils. Sie können nur eine Scheibe auswählen und dann sowohl die Limettenscheibe als auch die Minzblätter in ein Glas geben. Im Allgemeinen sind Collins Gläser die perfekte Wahl als Glasware, um Mojitos zu machen.

Schritt 2:

Jetzt müssen Sie die Blätter mit leichtem Druck durcheinanderbringen, damit der Geschmack der Minze gut in den Cocktail hinzugefügt werden kann. Mit einem Muddler können Sie das Minzöl, das notwendig ist, um einen Mojito herzustellen, herausnehmen. Dann müssen Sie den Limettenkeil auch verwirren, um den Saft davon zu sammeln.

Schritt 3:

Zwei weitere Limettenstücke hinzufügen und mit Zucker oder Zuckersirup mischen. Dann nehmen Sie den Limettensaft, indem Sie den Muddler benutzen.

Schritt 4:

Jetzt kannst du das Glas mit Eis füllen und es voll machen, bis es oben ist. Nehmen Sie jetzt eine bestimmte Menge Rum (1,5 Oz) und dann können Sie es von der Oberseite des Glases gießen.

Schritt 5:

Dies ist der erste Schritt eines Cocktails, wenn Sie die Mischung umrühren und die Aromen mit jedem der Zutaten mischen müssen. Sie können die Mischung einmal probieren, um zu bestätigen, dass der Geschmack für Sie perfekt ist. Bei Bedarf können Sie auch etwas mehr Zucker oder Zucker hinzufügen, um den Geschmack auszugleichen.

Schritt 6:
Mojito-Rezept-3

Quelle: Báo Mới

Es ist Zeit für die Dekoration. Nehmen Sie ein paar Minzblätter zum Garnieren und verwenden Sie auch einen Limettenkeil zum Dekorieren. Also, jetzt ist dein Getränk fertig.

Nehmen Sie einen Schluck und das ist die perfekte Sache, die Sie brauchen, um Ihren Sommerstress zu überwinden. Nicht nur diese fünf Zutaten, es kann eine Kombination aus einer großen Vielfalt an Zutaten geben. So können Sie einen Cocktail mit dem gleichen Verfahren oder mit den gleichen Schritten mit verschiedenen Zutaten versuchen. Es ist wirklich ein ausgezeichnetes Getränk und Sie müssen besonders darauf achten, diesen Cocktail zu machen.

Der Herstellungsprozess dieses Cocktails ist tatsächlich ein zeitlicher Prozess und wurde einer Evolution unterzogen. Also, genießen Sie Ihr Sommergetränk mit entspannter Stimmung.

Referenz: http://www.bbc.co.uk/food/mojito & http://allrecipes.com/recipe/147363/the-real-mojito/

Verpassen Sie keine Modetipps, die Sie wissen möchten

Erfolg! Vielen Dank für Ihr Abonnement.

About admin

Check Also

Fantastische Food-Abo-Boxen, die Sie einfach ausprobieren müssen

Sich regelmäßig zu verwöhnen ist ein Muss. Es gibt niemanden, der härter arbeitet, um Ihnen …

Schreibe einen Kommentar