Home / Ausrichtung / Ava Gardner: Liebesaffäre mit Hollywood und Mode

Ava Gardner: Liebesaffäre mit Hollywood und Mode

Ava Gardner ist eine der legendärsten Schauspielerinnen in Hollywoods Goldener Ära. Ihre klassische schwüle Schönheit faszinierte die Herzen vieler (einschließlich Frank Sinatra!), Was sie zu einer der beliebtesten Schauspielerinnen aller Zeiten macht. Ava Gardner spielte zu Lebzeiten in vielen Filmen mit. Sie begann mit Nebenrollen in Filmen und wurde schließlich in ihrer Performance in 1946 The Killers bemerkt. Nach diesem Film strömte Ava Gardners Liste von Filmprojekten immens. Sie spielte sogar 1953 Mogambo neben Clark Gable und Grace Kelly und erhielt eine Oscar-Nominierung für die beste Darstellerin.

Quelle: Promifotos

Quelle: Quelle: pinterest.com

Quelle: pinterest.com

Ava Gardner ist der Inbegriff des klassischen Pin-Up-Girl in den frühen 50er Jahren. Ava zeigte in dem Film The Killers ein freches schwarzes Seidenkleid mit einem asymmetrischen Band. Sie kombiniert dieses wunderschöne Kleid mit langen schwarzen Samthandschuhen und einem Paar Slingback-Heels für einen klassischen Look. Da Ava eine perfekt geformte Körperfigur hat, scheint sie sich zu langen Kleidern mit Bustier-Tops hingezogen zu haben, um ihre körperlichen Vorzüge zu verbessern. In 1954 The Barefoot Contessa trug sie auch ein Kleid, das ihr liebstes asymmetrisches Saumkleid zeigte, nur gepaart mit einem schicken kurzen Haarschnitt.


Edgy Freizeitkleidung

Quelle: pinterest.com & fashionova

Quelle: pinterest.com & fashionova

Entschuldige, dass es dir kaputt geht, aber halboffene Mesh-Oberteile sind nicht die Modeerscheinung der 2000er Jahre! Ava Gardner zeigte, wie man es in den 50er Jahren richtig abzieht und es ist nicht weniger atemberaubend. Es macht eine raffinierte Casualwear gepaart mit zierlichen Schmuckstücken, um den Look zu verstärken. Ava Gardner zeigte trotz des Tragens der vollständig überdachten Koordinaten immer noch ihre schöne Figur mit enganliegenden Oberteilen und Hosen mit hoher Taille. Wirklich ein bequemes Outfit ohne Sex-Appeal zu opfern!


Verspielte Minis

Ava Gardner versteht es, jeden mit ihrer Mode zu ärgern. Ohne so viel Haut zu zeigen, kann sie mit den richtigen Kleidungsstücken definitiv einen heißen und sexy Look abziehen. Sie zeigte ihre wunderschönen langen Beine in Miniröcken ohne zu überwältigend zu sein. Ihr Geheimnis? Mit einem schön geschnittenen Rundhals-Top ausgleichen!


Vogue Corporate-inspiriertes Kleid

Quelle: pinterest.com und avagardner.com

Quelle: pinterest.com und avagardner.com

Ob es sich um ein Kleid handelt, das Sie bei einem Picknick, um ein freundliches Treffen oder im Büro tragen möchten – Ava Gardner hat ein Kleid, das Sie allen anziehen können. Sie trug knielange Kleider und Maxikleider mit einfachen oder gemusterten Prints, um den ganzen Look hervorzuheben. Sie popularisierte maßgeschneiderte Kragen und Knopf-oben V-necks, um jedem Blick einen sexy Tritt zu geben.


Dramatische lange Kleider

Für lange Kleider, die auf jeden Fall für den Roten Teppich geeignet sind, zeigte Ava Gardner auch ihre langen, dramatischen Kleider, die bis zu den Füßen reichen. Von spanisch inspirierten Off-Shoulder-Schnitten bis hin zu faszinierend detaillierten Stickereien – Ava hat es mit Eleganz und Klasse geschafft. Sie sorgt dafür, dass sie auch bei langen Kleidern ihre winzige Taille und ihren wunderschönen Brustbereich – Ava Gardners Markenzeichen – zur Schau stellen kann.


Verkleiden sich wie Ava Gardner

Das Schöne an Hollywoods Mode in den 50er Jahren ist seine Zeitlosigkeit und Vielseitigkeit. Sehen Sie sich diese Mode-Ideen an, die von Ava Gardner inspiriert wurden.

Bustier-Oberteile, figurbetont geschnittene und tief ausgeschnittene Dekolletés sind einige der Lieblingskleiderstile von Ava Gardner in ihren alten Hollywood-Zeiten. Heute können Sie immer noch moderne Abendkleider präsentieren, die die gleichen Schnitte und Details zeigen. Wenn du es minimal, aber raffiniert halten willst, konzentriere dich auf die richtige Passform und die Punktverschönerungen des Kleides. Bei Ava Gardner geht es nicht nur um Dekoration, sondern auch um die richtige Passform!

Rundhals-Tops, gepaart mit High-Waist-Bottoms, sind das Markenzeichen von Ava, an das man immer denken kann. Es ist eine perfekte, aber subtile Art und Weise, Ihre definierte Taille und den schönen Oberkörper zu zeigen, während Sie sich extrem wohl fühlen. Es ist immer klassisch, einfach zu gehen, aber 2016 ist es! – Haben Sie keine Angst mit bunten Drucken zu spielen! Der einzige Schlüssel mit gedruckten Stücken ist, sie mit Ebenen auszubalancieren.

Bei Ava Gardners Stil dreht sich alles um den klassischen 50s Pin Up Look. Sie zeigt sexy Stücke, die nicht zu überwältigend und aufschlussreich sind; stattdessen übernimmt sie perfekt geschnittene Kleidung und eng anliegende Kleidung. Welches besondere Outfit hat deine Aufmerksamkeit erregt?

Es ist wahr, dass Ava Gardner eine ikonische Figur ist und ihr Ruhm unbestreitbar bemerkenswert ist. Aber vor ihrem großen Erfolg hatte Ava Gardner ihre eigenen Kämpfe und bescheidenen Anfänge. Trotz all dem hat sie sich einen Namen gemacht und sich durch Mode ohne Einschränkungen ausgedrückt. Sie wird ihrem Titel als eine der kultigsten Modefiguren aller Zeiten gerecht!

Verpassen Sie keine Modetipps, die Sie wissen möchten

Erfolg! Vielen Dank für Ihr Abonnement.

About admin

Check Also

Rosie Huntingtons beste Mode-Momente

Rosie Huntington ist ein britisches Supermodel, das die Modewelt im Sturm erobert hat, als eine …

Schreibe einen Kommentar