Home / Mode stil / 7 Dinge zu wissen, bevor Sie Haarverlängerungen

7 Dinge zu wissen, bevor Sie Haarverlängerungen

Bild: Imaxtree

Die Startbahnen haben es verordnet: Super langes Haar hat einen Moment. Für diejenigen von uns, die unsere Haare in Bobs , Lobs oder für die volle Rasur gehackt haben, ist das ein kleines Problem. Wenn wir jetzt am Long-Hair-Trend teilnehmen wollen – und nicht erst in einigen Jahren, wenn unsere Short-Haircuts gewachsen sind -, sind Extensions eine Option.

Haarverlängerungen waren früher der Stoff von Prominenten, aber Instagram’s Obsession mit sich ständig ändernden Haaren hat uns dabei geholfen, Erweiterungen bekannter zu machen. Während die meisten von uns wissen, dass Erweiterungen eine Möglichkeit sind, lange Haare zu bekommen, ohne die Haar-Vitamine zu knacken und darauf zu warten, dass unsere Stränge wachsen, sind der Verlängerungs-Befestigungs-Prozess und der Unterhalt nicht so allgemein bekannt.

Extensions können genauso wartungsintensiv sein wie natürliche Stränge, wenn nicht sogar noch mehr. Nicht zu vergessen, dass diese langen, fließenden Schlösser mit einem hohen Preisschild kommen können. Um Sie im Nachhinein nicht zu informieren, haben wir die Experten gebeten, uns alle Einzelheiten mitzuteilen. Vor der Buchung dieses Salon Termins finden Sie alles über Haarverlängerungen zu wissen.

Die Grundlagen

Entschuldigung, aber jeder mit einem Buzz-Schnitt wird warten müssen, bis seine Haare ein wenig wachsen, bevor er Erweiterungen bekommt. Chelsea Malmquist, Extensionsexperte und Senior Stylist bei SEVEN Salon, erklärt, dass die Haare mindestens 4 Zoll lang sein müssen, bevor sie Extensions bekommen. Taliah Waajid fügt hinzu, dass das Haar lang genug sein muss, um zu flechten oder eine Cornrow-Basis zu bilden, auf der die Verlängerungen angebracht werden können.

Waajid betrachtet auch die Gesundheit der Haare als einen der wichtigsten Faktoren. Wenn das Haar nicht gesund ist, muss es behandelt werden, bevor irgendwelche Verlängerungen darauf angewendet werden. Für diejenigen, die größere Längen wünschen, schlägt sie vor, eine Perücke in der Zwischenzeit zu tragen, während Haare für Verlängerungen behandelt werden.

Wie bei den meisten Dingen ist es wichtig, den Prozess zu verstehen und einen seriösen Experten für Erweiterungen zu wählen. Malmquist erklärt: „Stylisten werden nicht nur geboren, weil sie wissen, wie man mit Verlängerungen arbeitet. Erfahrung ist der Schlüssel. „Haben Sie einen regelmäßigen Friseur, mit dem Sie eine gute Beziehung haben? Wenn sie keine Erweiterungen vornehmen, fragen Sie nach einer Empfehlung.

Eine Beratung kann Ihnen helfen, Ihre Entscheidung zu finalisieren und weitere Fragen zu klären. Malmquist warnt davor, dass Haarverlängerungen nicht billig sind und wenn sie einmal benutzt werden, kann es schwierig sein, wieder zu nat%C3%BCrlichen“ haaren zur> .

Die Kosten

Die Preise für Haarverlängerungen können sehr unterschiedlich sein. Malmquist sagt, dass es auf die Qualität der Haare, die Methodenverlängerungen und das Erfahrungsniveau des Stylisten ankommt. Sie sagt, Haarverlängerungen beginnen bei ein paar hundert und kosten so viel wie ein paar tausend. Waajid Sekunden, die hinzufügen, dass sie zwischen $ 75 und $ 300 im Durchschnitt sind und so hoch wie $ 2.000 gehen können. Nur ein bisschen mehr als ein Haarschnitt, oder?

Arten von Haarverlängerungen

Es gibt natürliche und synthetische Haarverlängerungen und es ist wichtig, die Unterschiede zwischen ihnen zu berücksichtigen. Waajid gibt an, dass natürliche Haarverlängerungen normalerweise aus menschlichem Haar hergestellt werden. Die meisten natürlichen Verlängerungen werden verarbeitet, um dauerhaft die Form der gewünschten Haartextur anzunehmen, z. B. gerade, wellig, lockig, verworren, usw. Natürlich sind die Verlängerungen umso besser, je besser sie verarbeitet wurden. Sie warnt, dass einige weniger teure Haarverlängerungen mit synthetischen Fasern oder sogar Tierhaaren gemischt werden können.

Im Gegensatz dazu wird synthetisches Haar aus Kunststofffasern hergestellt. Es ist auch für die gewünschte Textur verarbeitet. Waajid erklärt, dass es meistens in vorbereiteten Frisuren wie Häkel-, Kunsthaar- und vorgerollten Frisuren verwendet wird. Malmquist fügt hinzu, dass es ein unnatürliches Gefühl hat und Sie können menschliches und synthetisches Haar basierend auf Preis, Wartung, Textur und Langlebigkeit unterscheiden.

Ein großes Problem ist, dass synthetisches Haar schmilzt, wenn es heiß gestylt wird (z. B. flat-ironed). Wajid sagt, dass Kanekalon eine High-End-Kunstfaser ist, die sie als die beste Faser zum Flechten von Haaren, vor allem für diejenigen, die Stil erhitzen gefunden hat. Kanekalon-Verlängerungen glätten und nehmen die Form von Walzen an, ohne zu schmelzen.

Haarverlängerung Anwendungen

Es gibt nicht nur verschiedene Haarverlängerungen, es gibt auch Unterschiede in der Anwendung. Gewöhnliche Haarverlängerungs-Anwendungen umfassen Haarverlängerungen mit Mikro-Verbindung, Haarverlängerungen, Haarverlängerungen und vorverbundene / Fusionserweiterungen.

Micro-Link-Haarverlängerungen: Diese werden auch als Micro-Bead oder Loop Haarverlängerungen bezeichnet. Malmquist sagt, dass sie angewendet werden, indem die Verlängerungen durch natürliches Haar geschlungen und mit einer Zange und einer Metallperle festgeklemmt werden.

Weave Haarverlängerungen: „Weave“ ist eine gebräuchliche Bezeichnung für Haarverlängerungen, aber es gibt spezifische Webverlängerungen. Sie werden durch Flechten des natürlichen Haares in eine Cornrow und mit einer Nadel und Baumwollfaden, um die zusätzlichen Längen zu befestigen.

Tape-in ​​Haarverlängerungen: Diese sind als semi-permanente Erweiterungen eingestuft. Sie sind auf beiden Seiten des natürlichen Haares vorverklebt und eingeklemmt.

Vorgebundene Verlängerungen: Diese werden auch als Haarverlängerungen bezeichnet. Sie werden mit verschiedenen Klebstoffen wie Keratin und Leim an natürlichem Haar befestigt.

Clip-in-Extensions: Wajid zeigt, dass diese Haare bei richtiger Anwendung am wenigsten schädlich sein können, da sie nicht an einem Zopf befestigt sind. Sie sind an den Haaren befestigt und schnell zu installieren.

Net Weben Erweiterungen: Net Weben ist eine andere Webtechnik, bei der ein Netz auf der Basis der Cornrows genäht wird, dann sind die Weber-Schuss-Erweiterungen an das Netz genäht. Dies verhindert zusätzliche Belastung für das Haar.

Crochet-Verlängerungen: Crochet-Verlängerungen werden mit der gleichen Technik wie beim Schussweben durchgeführt, aber die Verlängerungen werden nicht auf die Geflechte genäht. Sie werden mit einer Zungennadel angewendet.

In Bezug auf die beste Methode, Haarverlängerungen zu befestigen, sagt Malmquist: „Es gibt nicht eine Art von Bindung, die besser ist als die andere. Die Art des Haares und der Methode wird bestimmen, was für jeden Kunden am besten ist. „Sie fügt hinzu, dass feines Haar im Allgemeinen am besten mit Tape-in-Extensions funktioniert, während die anderen Optionen besser für grobe Locks sind.

Wie man Schaden verhindert

Malmquist: „Haarverlängerungen oder Fremdkörper, die an den Haaren haften, können einen gewissen Schaden verursachen, jedoch kann der Schaden bei richtiger Pflege minimiert werden.“ Einen ausgebildeten Stylisten zu haben, der mit den verschiedenen Arten von Verlängerungen vertraut ist Was für die verschiedenen Haartypen am besten ist, ist der Schlüssel. Sobald die Erweiterungen sind, achten Sie auf Haarausfall, rote und / oder gereizte Kopfhaut, kahle Stellen oder verfilzte Erweiterungen. Achte auch auf Kopfschmerzen. Zu fest angebrachte oder zu schwere Verlängerungen können zu Kopfschmerzen führen.

Was das Styling angeht, warnt Waajid davor, einen Stil zu bekommen, der für den Bereich, in dem die Erweiterungen hinzugefügt werden, zu schwer ist. Dies ist besonders wichtig für feinere Haare. Sie erklärt, dass ineinandergreifende, häkelnde Stile am besten für dünnes Haar geeignet sind, da sie ziemlich nah an der Kopfhaut bleiben und „eine Art Einheit“ sind.

Und sei sanft. Zerren oder aggressives Bürsten der Haare vermeiden.

Pflege von Haarverlängerungen

Wie Einhorn-Farbstoff-Jobs erfordern Haarverlängerungen einige TLC, um sie zu halten und natürliches Haar sieht am besten aus. Es hängt vom Stil und der Art der Haare ab, die für Extensions verwendet werden, aber Waajid schreibt vor, dass jeder eine Haarpflege für das natürliche Haar und die Kopfhaut unter den Extensions haben sollte.

In der Regel empfiehlt Malmquist, 48 Stunden nach dem Einlegen der Haare zu warten. Danach ist die Wartung in Ordnung. Die Kopfhaut kann leicht vergessen werden, aber es ist der Schlüssel, sich um sie zu kümmern, da sich Schmutz und Schweiß ansammeln, wodurch sich Verlängerungen verheddern können. Malmquist enthüllt, dass die Verlängerungen ausfallen werden, sobald sich die Haare verfangen haben.

Um dies zu verhindern, verwenden Sie ein Shampoo und Conditioner von guter Qualität, die speziell für natürliches und synthetisches Haar entwickelt wurden. Der Friseur sollte Produktvorschläge anbieten. Der aktuelle Favorit von Malmquist ist das SEVEN Haircare KENTE BOND System ($ 88).

Vor dem Waschen sollten die Haare mit einem Entwirrpinsel entwirrt werden, angefangen von den Enden bis zu den Wurzeln. Stränge sollten dann in einer Abwärtsbewegung von den Wurzeln zu den Enden gewaschen werden. Malmquist warnt: „Es ist wichtig, daran zu denken, dass das Reiben die Haare verwirren kann [was dazu führen kann, dass die Extensions herausrutschen], also solltest du das Haar gründlich spülen.“

Konditionierung ist auch sehr wichtig, weil Haarverlängerungen nicht die natürlichen Öle von der Kopfhaut erhalten. Sei nur sehr vorsichtig, denn Conditioner sollte niemals in der Nähe des Wurzelbereichs und der Attachments aufgetragen werden. Dies führt dazu, dass die Zubehörteile verrutschen und die Verlängerungen herausfallen.

Das Haar sollte auch schonend getrocknet und entwirrt werden. Egal wie verlockend, vermeiden Sie, mit nassen Haaren ins Bett zu gehen. Malmquist schlägt vor, über Nacht Haare in Zöpfe oder Zöpfe zu stecken.

Hairstylists sollten Kunden auch anweisen, wenn sie für Anpassungen zurückkommen. Malmquist zeigt, dass Nachfolgetermine normalerweise alle drei bis sechs Wochen stattfinden.

So entfernen Sie Haarverlängerungen

Es kann eine Zeit kommen, wenn Sie müde von Ihren glänzenden Erweiterungen werden. In diesem Fall ist es wichtig, sie ordnungsgemäß zu entfernen. Malmquist warnt davor, sie zu Hause zu entfernen. „Das Entfernen der Haarverlängerung wird vom Kunden nicht empfohlen – Sie könnten am Ende mehr Schaden anrichten als gut!“, Sagt sie. Gehe zu deinem Friseur, um sie richtig zu entfernen, um Haare vor zusätzlichen Schäden zu bewahren.

About admin

Check Also

Rosie Huntingtons beste Mode-Momente

Rosie Huntington ist ein britisches Supermodel, das die Modewelt im Sturm erobert hat, als eine …