Home / Mode stil / 4 Dinge über Injektionen, die dich überraschen könnten

4 Dinge über Injektionen, die dich überraschen könnten

Restylane-Bild-l

Wenn Gesichtsfüller keine Injektionen benötigen, könnten mehr Menschen daran interessiert sein, sie zu bekommen. Ein Grund, warum Hyaluronsäure-Hautpflegeprodukte in den letzten Jahren so populär geworden sind: Sie enthalten den gleichen Inhaltsstoff wie Gesichtsfüller wie Restylane® und sie kommen in einer Flasche anstelle einer Spritze. Wenn Sie wirklich Hyaluronsäure unter Ihre Haut bekommen möchten, um es aufzufrischen, kann das Abschaben auf Seren es nicht schneiden – Einspritzungen können der Weg sein zu gehen.

Bevor Sie Ihre Zärtlichkeit daran hindern, eine Prozedur zu bekommen, lesen Sie weiter. Sie können nur ein paar Dinge über Injektionen lernen, die Sie überraschen werden.

Injektionen sind nicht immer schmerzhaft

Wenn Angst vor Schmerzen Ihre abschreckende Wirkung ist, sollten Sie wissen, dass es viel gibt, was ein Arzt tun kann, um es zu mildern. Viele Ärzte beschließen, das Gebiet mit einer topischen betäubenden Creme zu behandeln, bevor sie beginnen. Du wirst dich entspannen, während die Creme zur Arbeit kommt, und dein Gesicht fühlt sich an, als würde es schlafen. Dies wird helfen, jegliche Oberflächenveränderungen zu reduzieren, die Sie fühlen können, wenn die Nadel Ihre Haut durchsticht. Einige Bereiche können empfindlicher sein als andere, so dass Schmerzen von der behandelten Region abhängen können.

Eine andere Option ist die Verwendung eines Gesichtsfüllers mit Lidocain, wie die Restylane-Familie. 1 Bei diesen Produkten wird das Betäubungsmittel direkt in die Formel eingebaut. Wenn der Arzt Ihr Gesicht injiziert, werden gleichzeitig Schmerzen in der Umgebung gemildert. Sie brauchen vielleicht nicht einmal einen Stressball, um das Verfahren zu bestehen.

Sie können Blutergüsse und Schwellungen minimieren

Mit der richtigen Pflege, müssen Sie sich nicht in Ihrem Haus mit einem gequetschten, geschwollenen Gesicht verstecken, nachdem Sie Füllerinjektionen erhalten haben. Vermeiden Sie vor dem Eingriff die Einnahme von Aspirin und entzündungshemmenden Medikamenten wie Ibuprofen. Da sie Ihr Blut verdünnen, können sie an der Injektionsstelle zu Blutergüssen und Blutungen führen. 2

Tragen Sie nach Ihrer Behandlung eine kalte Packung, um Schwellungen zu reduzieren. 1 Es ist ein grundlegender Tipp, aber es kann einen großen Unterschied machen. Diese einfachen Vorsichtsmaßnahmen können Blutergüsse und Schwellungen sogar vollständig verhindern – so ist es nicht offensichtlich, dass Sie nur eine Prozedur hatten.

Mit Füllern können Sie sofort Ergebnisse sehen

Es ist ein häufiges Missverständnis, dass es Zeit braucht, bis der Gesichtsfüller „anfängt zu arbeiten“. Tatsächlich ist das Gegenteil der Fall und Sie können oft die Ergebnisse sehen, bevor Sie die Arztpraxis verlassen. Werfen Sie einen Blick in den Spiegel und Sie werden feststellen, dass der Füllstoff bereits Volumen hinzugefügt hat – Falten erscheinen glatter, für ein jugendlicher, revitalisiertes Aussehen. 1-7

Die Fähigkeitsstufe des Injektors ist von Bedeutung

Der Besuch des richtigen Anbieters kann helfen, andere Ängste, die Sie möglicherweise über Injektionen haben, zu lindern. Ob Sie jemanden brauchen, der Ihnen das Verfahren Schritt für Schritt erklärt, oder jemanden, der Sie von der Injektion ablenkt, während es geschieht, ist der Schlüssel, einen Arzt zu finden, bei dem Sie sich wohl fühlen.

Sie sollten sich auch auf die Fähigkeiten Ihres Arztes verlassen können, denn eine richtige Injektionstechnik ist entscheidend für optimale Ergebnisse. 1-7 Überprüfen Sie die Referenzen eines Injektors und fragen Sie sich, wie viele Injektionen sie gemacht haben und welche Art von Training sie erhalten haben – Ärzte sollten immer die entsprechende Ausbildung und Erfahrung haben. Verwenden Sie eine Website wie Restylane.ca , um einen Spezialisten zu finden.


Quellen:

1. Restylane Lidocaine * Gebrauchsanweisung.
2. Restylane Refyne * Gebrauchsanweisung.
3. Restylane Fine Lines-L Gebrauchsanweisung.
4. Restylane Volyme * Gebrauchsanweisung.
5. Restylane Lyft Lidocain * Gebrauchsanweisung.
6. Restylane Defyne * Gebrauchsanweisung.
7. Restylane Kysse * Gebrauchsanweisung.

WICHTIGE SICHERHEITSHINWEISE FÜR DEN RESTYLANE FÜLLSTAND

  • Bei bekannter Allergie oder Überempfindlichkeit gegen Hyaluronsäure-Füllstoffe, Lidocain oder Amid-Lokalanästhetika nicht anwenden.

  • Nicht verwenden, wenn Porphyrie, Blutgerinnungsstörungen und / oder aktive Hauterkrankungen wie Entzündungen, Infektionen oder Tumore, in oder in der Nähe der vorgesehenen Injektionsstelle oder wenn Sie Thrombolytika oder Antikoagulantien einnehmen.

  • Es gibt mehrere Vorsichtsmaßnahmen, die wichtig sind, um mit Ihrem Arzt vor der Behandlung zu besprechen. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie Folgendes haben:

    • Wenn Sie bereits pigmentierte dunkle Augenringe im unteren Augenlid haben, ist eine dünne Haut und eine vorbestehende Tendenz zur Ödembildung während der Behandlung als Behandlung der unteren periorbitalen Region nicht geeignet.

    • Wenn Sie Immunsuppressiva einnehmen, ist eine Behandlung möglicherweise nicht geeignet.

    • Wenn Sie zu hypertrophen Narben oder anderen Heilungsstörungen neigen.

    • Wenn Sie eine Herpesvirusinfektion haben, können Injektionsverfahren zur Reaktivierung latenter oder subklinischer Herpesvirusinfektionen führen.

    • Wenn Sie Substanzen verwenden, die die Thrombozytenfunktion beeinflussen, wie Aspirin und nichtsteroidale und entzündungshemmende Medikamente. Wie bei jedem Injektionsverfahren kann die Verwendung dieser Medikamente das Risiko von Blutergüssen oder Blutungen an der Injektionsstelle erhöhen.

    • Wenn vor oder nach der Behandlung eine Laserbehandlung, ein chemisches Peeling oder ein anderes Verfahren, das auf einer aktiven Reaktion der Haut beruht, durchgeführt wird. Es besteht ein mögliches Risiko, eine entzündliche Reaktion an der Implantatstelle auszulösen.

  • Seltene, aber schwerwiegende unerwünschte Ereignisse im Zusammenhang mit der intravaskulären Injektion von Weichteilfüllern im Gesicht wurden berichtet und umfassen vorübergehende oder dauerhafte Sehbeeinträchtigung, Blindheit, zerebrale Ischämie oder Hirnblutung, was zu Schlaganfall, Hautnekrosen und Schädigungen der darunter liegenden Gesichtsstrukturen führt.

  • Injektionsbedingte Nebenwirkungen wie Blutergüsse, Erytheme, Juckreiz, Schwellungen, Schmerzen und Druckempfindlichkeit können auftreten. Diese Nebenwirkungen klingen im Allgemeinen spontan innerhalb einer Woche nach der Injektion ab. Andere mögliche Nebenwirkungen können mit dermalen Füllerinjektionen auftreten. Sie sollten die möglichen Behandlungsrisiken mit Ihrem Arzt besprechen.

  • Nach der Behandlung sollte die Exposition des behandelten Bereichs vor Hitze (Sonnenbäder, Sauna, Dampfbäder usw.) oder extremer Kälte vermieden werden, bis Anzeichen einer lokalen Entzündung verschwunden sind.

  • Dieses Produkt wurde nicht bei schwangeren oder stillenden Frauen getestet.

  • Nicht für Kinder geeignet.

  • Besprechen Sie alle möglichen Risiken mit Ihrem Arzt vor der Behandlung. Dies ist nur eine unvollständige Liste von Sicherheitsinformationen. Für vollständige Produkt- und Sicherheitsinformationen besuchen Sie Restylane.ca.

    © 2017 Galderma Canada Inc. Alle Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

About admin

Check Also

Rosie Huntingtons beste Mode-Momente

Rosie Huntington ist ein britisches Supermodel, das die Modewelt im Sturm erobert hat, als eine …