Mode stil

2016 Mailand Fashion Week

Als eine der meistdiskutierten Veranstaltungen des Modejahres hat die Mailänder Modewoche stets Spitzenleistungen in der Branche erbracht. Dieses Jahr war keine Ausnahme und eine Reihe von Modehäusern lieferte aufregende Looks, die die Welt sofort im Sturm erobern werden. Bei Namen wie Versace, Prada und Ferragamo gab es die üblichen Verdächtigen, aber auch neue Designer standen im Mittelpunkt, um eine neue Richtung in der Mode einzufordern. Hier sind einige der kultigsten Momente der Mailänder Modewoche.

StyleWe

Versace

Quelle: harpersbazaar.com

Quelle: harpersbazaar.com

Versace war nie ein italienisches Label, das enttäuschte, und diese Kollektion war keine Ausnahme, da das Modehaus den Laufsteg mit farbenfrohen Minikleidern, der vollen Palette an farbigen Fellen und Slip-Kleidern füllte. Der große Bonus für die Linie war, dass Adriana Lima zu dem Event zurückkehrte und eine Rückkehr zur Startbahn in einer kühnen blauen Kreation signalisierte.

Salvatore Ferragamo

Quelle: harpersbazaar.com

Quelle: harpersbazaar.com

Die blauen Farbtöne waren definitiv eine der begehrtesten Farben dieses Jahr, und Salvatore Ferragamo servierte seine eigene Version, ebenso knallige Rottöne, die mit Oliv- und Brauntönen harmonierten. Gefütterte Taschen haben ein großes Comeback gemacht und wurden auch in Ferragamos Kollektion gezeigt, ein Signal, dass sie hier bleiben werden.

Bottega Veneta

Quelle: harpersbazaar.com

Quelle: harpersbazaar.com

Bottega Veneta, ein Dauerbrenner in der Modebranche, bot in diesem Jahr Blumenkleider, grafische Strickwaren und eine Auswahl an Drucken und Mustern, die ihre Präsenz bekannt machten. Das Highlight der Kollektion war das Supermodel Joan Smalls in einem gelben, blauen und schwarzen Musterkleid, das bei Modekritikern sehr beliebt war.

Max mara

Quelle: harpersbazaar.com

Quelle: harpersbazaar.com

Tropische Einflüsse wurden dieses Jahr auf dem Laufsteg für Max Mara gezeigt, wobei die Kollektion von der berühmten brasilianischen Architektin Lina Bo Bardi inspiriert wurde. Dieses bedruckte Kleid und die Jacke verliehen dem Laufsteg genau die richtige Menge an Stil und Raffinesse.

Alberta Ferretti

Quelle: harpersbazaar.com

Quelle: harpersbazaar.com

Ferretti wurde als einer der kompliziertesten Designer der Modeindustrie gefeiert und setzte den Trend fort, Smokings mit verzierten Ärmeln zu kombinieren. Tailored Hosen und schwarze Spitze waren ebenfalls zu sehen und machten diese eine der denkwürdigsten Kollektionen dieser Fashion Week.

Auszeichnung

Quelle: harpersbazaar.com

Quelle: harpersbazaar.com

In dieser Kollektion geht es um die Freiheit einer Frau: Bewegungsfreiheit, Freiheit der Aktivität, Freiheit, für ihre Ideen zu kämpfen, Freiheit, um zu sein, wen auch immer Sie wollen. Als unbestrittene Königin des Catwalk war Naomi Campbell wieder der Name in aller Munde, als sie für Donatella Versace den Catwalk hinunterging. Das britische Supermodel war eine Vision in sportlich-schickem Look, die überall zu einem der beliebtesten im Dschungel geworden ist und die diesjährige Milan Fashion Week umso einprägsamer gemacht hat. . Die New York Fashion Week 2016 finden Sie Vogue &

Author Since: Sep 03, 2018