Home / Mode stil / 11 Schritte zur Reparatur trockener und beschädigter Locken

11 Schritte zur Reparatur trockener und beschädigter Locken

blugirl-fall-2015-repair-dry-damaged-curls

Bouncy Coils bei Blugirl Herbst 2015; Bild: Imaxtree

Lockiges Haar ist natürlich trocken und zerbrechlich. Trotzdem färben wir es gerne, braten es oder machen es ständig im Stil der Mode. All diese manuelle, chemische und thermische Manipulation kann jedoch die Gesundheit unserer Haare beeinträchtigen und dazu beitragen, dass sie nicht optimal aussieht oder sich optimal fühlt. Haarschaden kann dazu führen, dass der Haarschaft, die Kutikula oder der Kortex ausgefranst und rissig werden und ohne zusätzliche Hilfe nicht mehr in den ursprünglichen, gesunden Zustand zurückkehren können.

Obwohl es nicht möglich ist, sehr beschädigtes Haar auf wundersame Weise zu reparieren, ohne die beschädigten Stellen abzutragen, gibt es Dinge, die wir tun können, um den Zustand zu verbessern und zu verbessern. „Ja, Sie können es vermeiden, es abzuhacken, wenn der Schaden nicht so schlimm ist“, sagt Kelly Foreman , CEO und Gründer von MopTop, Inc. „Es gibt Produkte und Techniken, die den Zustand Ihrer Haare vorübergehend verbessern können sehen und fühlen sich gesünder und beugen zukünftigen Schäden vor. “

Hier untersuchen wir 11 Strategien, um die Schäden an Ihren trockenen, brüchigen Locken zu minimieren und zu bewältigen, so dass sie wieder unglaublich weich sind.

Deep Conditioning ist ein Muss

Deep Conditioner sind wichtig in den Prozess der Wiederherstellung der Gesundheit und Handlichkeit zu rauem, brüchigem Haar. „Trockenes, stark strukturiertes Haar ist oft verworren und zart. Eine Befeuchtung ist notwendig, um brüchige Spitzen zu erweichen und weiche, berührbare Locken zu erhalten „, sagt Miko Branch , CEO von Miss Jessie .

Proteinbehandlungen Hilfe

Proteinbehandlungen sind eine gute Möglichkeit, den Haarschaft zu verstärken und die Hautschicht zu härten, indem eine Barriere um den Follikel gelegt wird, die ihn vor weiteren Schäden schützt. Hydrolysierte Proteine, die in den meisten Proteinbehandlungen verwendet werden, heilen Ihr Haar vorübergehend aus, indem es Lücken in der Nagelhaut füllt. Dadurch können Ihre Haare Feuchtigkeit besser speichern und ihr Glanz und Festigkeit verleihen. Es revitalisiert auch Ihre Locken, indem es einige der Bindungen umstrukturiert, die Ihr Haar lockig machen.

Es gibt verschiedene Arten von Protein-Conditioner-Behandlungen; Rekonstruktoren, tief eindringende Behandlungen, Proteinpackungen und leichte Proteinbehandlungen. Reconstructors Wunder auf stark geschädigtes Haar. Mäßig geschädigtes Haar profitiert von tief eindringenden Proteinbehandlungen, während leicht beschädigte Stränge mit Proteinpackungen oder leichten Proteinbehandlungen angereichert werden können. Seien Sie jedoch vorsichtig, da zu oft zu viel Protein zu Brüchigkeit und Bruch führen kann .

Mit einem sanften Reinigungsmittel waschen

Sulfat-Shampoos streifen das Haar von seinen natürlichen Ölen ab. Suchen Sie stattdessen nach sulfatfreien Wasch- oder Pflegecremes. Diese milden, schaumfreien Poos reinigen Ihre Mähne und spenden gleichzeitig Feuchtigkeit .

Mutter Natur weiß es am besten

Vorarbeiter schwärmt von den Vorteilen von Aloe, Meerespflanzen und Honig auf ausgedörrten Locken. „Aloe ist die älteste, feuchtigkeitsspendende natürliche Zutat; See-Botanicals überziehen den Haarschaft und fügen Glanz ohne verrückten Aufbau hinzu; Honig spendet Feuchtigkeit im Haarschaft und hilft sogar, das Haar länger sauber zu halten. „Auch Öle stehen ganz oben auf ihrer Liste. „Mongongo ist der Rudelführer in Verbindung mit abessinischem Öl, sie sind so voller Vitamin E, dass sie das Haar füttern. Kokosnuss%C3%B6l“ ist dort wo das haar negativ geladen positiv was f ein perfektes gleichgewicht sorgt.>

Auf der anderen Seite liebt Branch Sheabutter und extra natives Olivenöl, um Trockenheit zu bekämpfen. „Extra natives Olivenöl hat einen hohen Gehalt an einfach ungesättigten Fettsäuren und Vitamin E. Es ist sehr weichmachend und seine leichte Konsistenz macht es leicht, in den Haarschaft eindringen und reichlich Feuchtigkeit spenden zu können. Es sorgt für ein geschmeidigeres, geschmeidigeres und gesundes Aussehen und ist als Antioxidans für das Haarwachstum entscheidend. “

Chemikalien sind nicht dein Freund

Chemische Prozesse wie Farbe, Bleichmittel, Glätteisen oder Texturierer können Ihrer Mähne schaden. Also, wenn Sie sich entscheiden, eine von ihnen zu tun, minimieren Sie die Häufigkeit dieser harten Behandlungen und befeuchten Sie Ihre Haare so oft wie möglich.

Grenze Hitze

Hitze ist auch schädlich für Ihr Haar. Es kann lockiges Haar verbrennen, es leblos lassen und die Textur von Locken verändern, wodurch beschädigte, gerade Enden entstehen. „Denken Sie daran, Sie frittieren Pommes Frites bei 350 Fahrenheit und die meisten flachen Eisen erreichen 450 Fahrenheit. Gesundes, unbeschädigtes Haar brennt bei etwa 451 Fahrenheit – deshalb macht niemand ein heißeres Flacheisen „, sagt Foreman. „Und dann, da Hitzeschäden kumulativ sind, sinkt die Temperatur, bei der die Haare brennen, wenn die Hitze beschädigt wird.“ Um Schäden zu minimieren, empfiehlt sie den Kauf eines qualitativ hochwertigen Bügeleisens mit einstellbarer Temperatureinstellung. Als nächstes finden Sie die richtige Temperatur für Ihr Haar. Beginnen Sie bei niedrigen Temperaturen und erhöhen Sie sie in Schritten von 10 Grad, bis Sie die richtige Einstellung für Ihre Locken gefunden haben.

Silikone sind schlecht für Ihr Haar …

Silikone, auch bekannt als „Zapfen“, können sich auf dem Haarschaft ansammeln und Litzen effektiv laminieren, so dass Feuchtigkeit nicht in sie eindringen kann. Dies führt dazu, dass das Haar trocken, zart und unelastisch wird, was zu einem Bruch führt. „Auch Silikone puddeln um den Haarschaft herum und bilden zusammen mit Ihrem natürlichen Talg, der härter wird und Ihr Haar dünner, feiner und zerbrechlicher wachsen lässt“, fügt Foreman hinzu.

… außer wenn du Hitze verwendest

Da Silikone eine zuverlässige Versiegelung sind und bis zu 500 Grad Celsius hitzebeständig sind und Ihr Bügeleisen oder Lockenstab bis zu 450 Grad Celsius heiß werden können, ist die einzige Zeit, die Sie verwenden sollten, ein Hitzeschutz, um die durch diese heißen Werkzeuge verursachten Schäden abzufedern. Beschränken Sie jedoch Ihre Verwendung und vergessen Sie nicht, Ihre Haare mit einem Apfelessig-Spülen von Zeit zu Zeit zu klären, um Ablagerungen loszuwerden.

Investieren Sie in Satin

„Die Reibung, die man mit einem Baumwoll- oder Wollmischgewebe erleiden kann, trocknet das Haar aus und verursacht Frizz und Bruch. Schlafen mit einem Satinschal, einer Haube oder einem Kissenbezug eignet sich jedoch hervorragend für stark strukturiertes Haar, da es Reibung minimiert, die während des Schlafens und Drehens verursacht wird, was zu weniger Verheddern, Trockenheit und Statik führt „, sagt Branch.

Mit Vorsicht behandeln

Trockene, zerbrechliche Locken sind anfällig für Bruch, wenn Sie mit Ihren Locken umgehen. Branch empfiehlt das Entwirren der Haare im nassen Zustand mit einem breiten Kamm und einem tiefen Feuchtigkeitsspender von unten nach oben, um den Bruch zu minimieren.

Manchmal gibt es keine andere Wahl

Und für stark beschädigte Haare kann man nur die beschädigten Teile abschneiden. Entschuldigung, aber manchmal gibt es keinen anderen Weg. Wenn du diese Enden nicht abschneidest, werden die Haare, die extrem brüchig oder gespalten sind, abreißen und mehr Schaden verursachen.

About admin

Check Also

7 Casual Valentinstag Outfits

Hallo aus Montana! Wir sind hier, um ein paar Tage lang meine Familie zu besuchen …